Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  USA  >  DJ Industrial    DJI   969420

DJ INDUSTRIAL

(969420)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Kurse rutschen ab - Schwache Daten, mässige Bankenzahlen

15.01.2021 | 17:31

NEW YORK (awp international) - Die US-Börsen sind am Freitag nach einem uneinheitlichen Start deutlich abgerutscht. Damit knüpften die Kurse an die Gewinnmitnahmen des Vortags an, die allerdings deutlich geringer ausgefallen waren. Angesichts der hohen Bewertungen sowie überwiegend enttäuschender Konjunkturdaten lieferten den Anlegern auch durchwachsene Geschäftszahlen aus dem Bankensektor und das vom designierten US-Präsidenten Joe Biden in Aussicht gestellte, erwartungsgemässe Konjunkturpaket keine Kaufargumente. Zudem pausiert der US-Börsenhandel am Montag wegen des Martin Luther King Day - vor dem langen Wochenende und Bidens Vereidigung am Mittwoch wollten viele Investoren offenbar nicht ins Risiko gehen

Der Leitindex Dow Jones Industrial weitete seine anfangs moderaten Verluste aus und büsste zuletzt 0,72 Prozent auf 30 768,93 Punkte ein. Damit zeigte er sich etwas erholt vom Tagestief, steuert aber auf ein Wochenminus von rund 1 Prozent zu. Für den marktbreiten S&P 500 ging es zuletzt um 0,80 Prozent auf 3765,36 Zähler nach unten. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 drehte nach bescheidenen Anfangsgewinnen ins Minus und verlor 0,54 Prozent auf 12 829,18 Punkte.

Die Aktien der Banken, die am Freitag über ihre Geschäftsentwicklung berichteten, konnten sich dem negativen Marktumfeld nicht entziehen. Allerdings fielen die Kursverluste unterschiedlich hoch aus.

Die Papiere von JPMorgan hielten sich nach einem zuletzt starken Lauf mit einem Minus von knapp zweieinhalb Prozent vergleichsweise gut. Das grösste US-Geldhaus überraschte im Schlussquartal 2020 mit einem Gewinnsprung auf bisher unbekannte Höhen. Statt wie von Analysten erwartet weiteres Geld für gefährdete Kredite zurückzulegen, löste die Bank sogar Rückstellungen in Milliardenhöhe auf. Doch auch ohne diesen Schritt hätte JPMorgan den Gewinn stärker gesteigert als von Experten erwartet.

Dagegen berichtete Konkurrent Citigroup einen deutlichen Gewinnrückgang, was die Aktien um rund viereinhalb Prozent absacken liess. Auch für Wells Fargo lief es nicht gut. Zwar fiel der Quartalsgewinn des Instituts vier Prozent höher als ein Jahr zuvor aus. Doch damals hatten Rechtskosten das Ergebnis verhagelt. Entsprechend büssten die Aktien nun siebeneinhalb Prozent ein.

Die Anteilscheine der Ölkonzerne litten unter dem deutlichen Preisrückgang für den wichtigen Rohstoff. Im Dow zählte Chevron mit minus 2,3 Prozent zu den grössten Verlierern. Ausserhalb des Leitindex ging es für Exxon Mobil sogar um über vier Prozent bergab. Hier belastete zusätzlich ein Bericht des ?Wall Street Journal?, dem zufolge die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC gegen das Unternehmen ermittelt. Der Grund dafür soll die Beschwerde eines Whistleblowers über eine zu hohe Bewertung einer Förderstätte sein./gl/he


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CHEVRON CORPORATION -3.17%99.215 verzögerte Kurse.21.20%
CITIGROUP INC. -1.54%66.22 verzögerte Kurse.9.33%
DJ INDUSTRIAL -1.45%31105.29 verzögerte Kurse.4.43%
EXXON MOBIL CORPORATION -4.54%53.95 verzögerte Kurse.35.27%
JPMORGAN CHASE & CO. -2.64%147.35 verzögerte Kurse.18.97%
NASDAQ 100 0.06%12911.360096 verzögerte Kurse.3.21%
NASDAQ COMP. -0.67%13169.969225 verzögerte Kurse.1.79%
S&P 500 -0.94%3822.62 verzögerte Kurse.4.51%
WELLS FARGO & COMPANY -4.11%36.195 verzögerte Kurse.24.45%
Alle Nachrichten auf DJ INDUSTRIAL
16:59Aktien New York: Dow bliebt unter Druck - Tech-Werte erholen sich etwas
AW
15:00Aktien New York Ausblick: Stabilisierungsversuch nach Kursrutsch
AW
11:46Aktien Schweiz: Erholung auf Vortagesschluss dank Schwergewichten
AW
09:39Aktien Schweiz Eröffnung: Inflationssorgen setzen Kurse unter Druck
AW
08:45Aktien Schweiz Vorbörse: Zinsängste ziehen Märkte nach unten
AW
08:44Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
08:24BÖRSE FRANKFURT : Dax niedriger erwartet - US-Daten im Blick
RE
07:33dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Steigende Anleiherendite belasten Dax
DP
07:32Morning Briefing International
AW
25.02.Aktien New York Schluss: Inflationsangst schickt Techwerte auf Talfahrt
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
15:19Bernstein hebt Ziel für Salesforce - 'Market-Perform'
DP
13:30'HEY FACEBOOK' : Online-Netzwerk experimentiert mit Sprachassistenten
AW
12:34BOEING : US-Handelsbeauftragte-Kandidatin will Lösung in Boeing-Airbus-Streit
DJ
10:45JPMorgan belässt Salesforce auf 'Overweight' - Ziel 250 Dollar
DP
10:23BOEING : muss 6,6 Mio Dollar wegen Missachtung von Auflagen zahlen
DJ
10:13BOEING : muss 6,6 Millionen US-Dollar wegen Missachtung von Auflagen zahlen
DJ
08:43NACH TRIEBWERKSAUSFALL : Boeing 777 muss in Moskau notlanden
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
16:53DJ INDUSTRIAL : Kansas City Fed February Services Index Falls to 1 From 8 in Jan..
MT
16:52Wall Street extends losses as inflation fear lingers
RE
16:43Wall Street extends losses as inflation fear lingers
RE
16:33Dollar gains on higher yields, safe haven bid, risky currencies weaken
RE
16:14US ECONOMICS : February Final Michigan Sentiment Revised Up More than Expected, ..
MT
16:01DJ INDUSTRIAL : February Final University of Michigan Consumer Sentiment 76.8 Vs..
MT
15:53US ECONOMICS : February Chicago PMI Falls Below Expectations
MT
15:48DJ INDUSTRIAL : February Chicago PMI 59.5 Vs. Expected 61 Print, Prior 63.8
MT
15:03Wall Street Sees Mixed Open Amid Data, More Earnings
MT
15:01US ECONOMICS : January Trade Gap Widened, Inventories Mixed
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
UNITEDHEALTH GROUP337.16 Realtime Estimate-Kurse.2.52%
APPLE INC.122.42 verzögerte Kurse.1.18%
INTEL CORPORATION60.88 Realtime Estimate-Kurse.0.79%
THE HOME DEPOT, INC.257.215 verzögerte Kurse.0.77%
MICROSOFT CORPORATION230.5 verzögerte Kurse.0.66%
THE WALT DISNEY COMPANY186.5 verzögerte Kurse.-2.35%
JPMORGAN CHASE & CO.147.525 Realtime Estimate-Kurse.-2.42%
DOW INC.59.805 Realtime Estimate-Kurse.-2.52%
CHEVRON CORPORATION99.11 verzögerte Kurse.-3.17%
SALESFORCE.COM, INC.220.025 Realtime Estimate-Kurse.-4.78%
Heatmap :