Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  USA  >  DJ Industrial    DJI   969420

DJ INDUSTRIAL

(969420)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Dow kommt nicht vom Fleck - Berichtssaison in vollem Gange

02.02.2017 | 20:07

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben sich am Donnerstag nicht allzu weit aus der Deckung gewagt. Die wichtigsten Indizes zeigten sich im späteren Handel trotz einiger stark schwankender Aktien kaum verändert. Im Fokus steht weiterhin die Quartalsberichtssaison der Unternehmen. Zudem sorgte eine mögliche Milliardenübernahme für Gesprächsstoff. Frische US-Konjunkturdaten gaben hingegen kaum Impulse.

Der Dow Jones Industrial <US2605661048> stieg zuletzt um 0,01 Prozent auf 19 892,53 Punkte. Zur Wochenmitte hatte der US-Leitindex nach der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed ein knappes Plus ins Ziel gerettet. Die Währungshüter hatten wie erwartet nichts an ihrer Geldpolitik geändert. Der breiter gefasste S&P 500 <US78378X1072> gewann am Donnerstag 0,06 Prozent auf 2280,97 Punkte. Der Nasdaq 100 <US6311011026> büßte 0,08 Prozent auf 5148,37 Punkte ein.

Die Produktivität der amerikanischen Wirtschaft war im vierten Quartal stärker gestiegen als erwartet. Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe war in der vergangenen Woche überraschend stark gesunken.

Unter den Einzelwerten standen Facebook <US30303M1027> im Mittelpunkt des Interesses. Im vergangenen Quartal hatte das Online-Netzwerk mit einem weiter rasanten Wachstum alle Erwartungen übertroffen und dabei sogar den Gewinn verdoppelt. Allerdings belastete die 500-Millionen-Dollar-Strafzahlung an die Spielefirma ZeniMax, zu der ein Geschworenen-Gericht Facebook im Streit um die Entwicklungsgeschichte der Virtual-Reality-Brille Oculus VR verdonnert hatte. Die Facebook-Aktien erreichten im frühen Handel zwar ein Rekordhoch, fielen danach aber wieder ins Minus und notierten zuletzt 1,3 Prozent tiefer.

Die Papiere von US Steel <US9129091081> schnellten um rund 10 Prozent nach oben, nachdem die Bank of America erstmals seit über fünf Jahren wieder eine Kaufempfehlung für die Aktien ausgesprochen hatte. Zuvor hatte der US-Stahlkonzern unerwartet gute Zahlen für das abgelaufene Quartal gemeldet.

Merck & Co <US58933Y1055> gewannen an der Dow-Spitze 2,9 Prozent. Unerwartet gute Verkäufe des Krebsmittels Keytruda hatten dem Pharmakonzern im vierten Quartal geholfen, Umsatzverluste bei anderen Medikamenten auszugleichen, die ihren Patentschutz verloren haben. Die Aktien von Philip Morris <US7181721090> gewannen gut 3 Prozent, nachdem der Tabakkonzern Experten mit seiner Gewinnziel-Spanne für 2017 positiv überrascht hatte.

Eine Offerte des Konsumgüterkonzerns Reckitt Benckiser <GB00B24CGK77> trieb die Papiere des US-Babynahrungsherstellers Mead Johnson <US5828391061> um über 22 Prozent nach oben. Mit einem Volumen von knapp 17 Milliarden Dollar wäre es die größte Übernahme in der Geschichte der Briten.

Offen für potenzielle Kaufinteressenten ist laut einem Pressebericht auch der Warenhausbetreiber Macy's. Damit wolle der scheidende Konzernlenker Terry Lundgren die von der Investmentfirma Starboard angestrebten Veränderungen im Verwaltungsrat (Board) verhindern. Starboard ist an Macy's beteiligt. Die Aktie des Warenhausbetreibers legte um 5,6 Prozent zu. Dagegen büßten die Titel des Modeunternehmens Ralph Lauren fast 11 Prozent ein, nachdem der Weggang von Konzernchef Stefan Larsson zum 1. Mai bekannt geworden war./edh/he


© dpa-AFX 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF AMERICA CORPORATION 0.03%33.025 verzögerte Kurse.8.91%
DJ INDUSTRIAL 0.58%30995.57 verzögerte Kurse.0.68%
MERCK & CO., INC. -0.34%83.155 verzögerte Kurse.1.93%
NASDAQ 100 1.50%12998.723867 verzögerte Kurse.-0.65%
NASDAQ COMP. 1.50%13195.004169 verzögerte Kurse.0.86%
S&P 500 0.93%3804.19 verzögerte Kurse.0.32%
Alle Nachrichten auf DJ INDUSTRIAL
18:22Aktien Frankfurt Schluss: Moderates Minus - 'Abwarten heisst die Devise'
AW
18:00Aktien Frankfurt Schluss: Moderates Minus - 'Abwarten heißt die Devise'
DP
17:39BÖRSE WALL STREET : Roche und Novartis halten Schweizer Börse im Plus
RE
15:52Aktien New York: Dow steigt vor Bidens Amtseinführung
AW
14:56Aktien New York Ausblick: Mit Gewinnen aus der Feiertagspause
AW
14:54Aktien Frankfurt: Dax legt leicht zu - Corona-Beschlüsse und US-Amtswechsel
AW
12:06Aktien Frankfurt: Dax nach Freitagsrücksetzer weiter stabilisiert
AW
09:25Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt zu - 14 000 Punkte in Reichweite
DP
08:20Aktien Frankfurt Ausblick: Dax peilt wieder 14 000 Punkte an
AW
07:40dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax steuert auf 14 000 Punkte zu
DP
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
18:55VERDI : IBM will bis zu 1000 Mitarbeitern kündigen
DP
17:15RBC belässt Goldman Sachs auf 'Sector Perform' - Ziel 225 Dollar
DP
16:13UBS hebt Ziel für Intel auf 71 Dollar - 'Buy'
DP
16:11Microsoft steigt bei Robo-Auto-Startup Cruise ein
DJ
14:34GOLDMAN SACHS : UPDATE/Gewinn von Goldman Sachs im 4. Quartal mehr als verdoppel..
DJ
13:59Boomender Börsenhandel beflügelt Goldman Sachs zum Jahresende
AW
13:46GOLDMAN SACHS : kann Gewinn im vierten Quartal mehr als verdoppeln
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
19:54STREET COLOR : Penn National Gaming Wins Approval For Online Sports Betting and ..
MT
18:52Equities, oil rally in anticipation of more U.S. stimulus spending
RE
18:49STREET COLOR : Yellen Says Pres-Elect Biden Not Proposing to Raise Corp Taxes to..
MT
18:39Wall Street rises as Yellen speaks; spotlight on earnings
RE
18:38Wall St rises as Yellen speaks; spotlight on earnings
RE
18:33MIDDAY REPORT : US Stocks Rise While Dollar Slips as Yellen Calls on Senate to '..
MT
18:08US Stocks Rise While Dollar Depreciates as Yellen Calls on Senate to 'Act Big..
MT
18:02US ECONOMICS : ISM Semi-Annual Forecast Sees Continued Improvement in 2021
MT
17:56General Motors Up Nearly 10%, on Track for Record High Close -- Data Talk
DJ
17:53Gilead Sciences Up Nearly 7%, Best Performer in the Nasdaq 100 So Far Today -..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
AMERICAN EXPRESS COMPANY127.21 Realtime Estimate-Kurse.4.14%
THE BOEING COMPANY210.1 Realtime Estimate-Kurse.2.83%
CHEVRON CORPORATION94.66 Realtime Estimate-Kurse.2.79%
3M COMPANY169.235 Realtime Estimate-Kurse.2.23%
MICROSOFT CORPORATION216.115 Realtime Estimate-Kurse.1.63%
WALMART INC.143.545 Realtime Estimate-Kurse.-0.76%
MCDONALD'S CORPORATION208.315 Realtime Estimate-Kurse.-0.76%
THE COCA-COLA COMPANY48.295 Realtime Estimate-Kurse.-0.83%
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.48.32 Realtime Estimate-Kurse.-1.23%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC.295.995 Realtime Estimate-Kurse.-1.67%
Heatmap :