Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(846900)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 30.07. 17:55:00
15544.39 PTS   -0.61%
30.07.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 15.561 Pkt
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
30.07.Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht mit Verlust ins Wochenende
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Wdh/Aktien Frankfurt: Dax von EZB und US-Inflationsdaten unbeeindruckt

10.06.2021 | 14:59

FRANKFURT (awp international) - Nach den geldpolitischen Beschlüssen der Europäischen Zentralbank (EZB) und den US-Inflationsdaten hat sich für den Dax am Donnerstagnachmittag unter dem Strich nicht viel getan. In den ersten Minuten der Pressekonferenz mit EZB-Präsidentin Christine Lagarde notierte der Leitindex mit plus 0,08 Prozent auf 15 594 Punkten. Der MDax für die mittelgrossen Unternehmen sank um 0,41 Prozent auf 33 667 Punkte. Der EuroStoxx 50 trat quasi auf der Stelle.

Eine Straffung ihrer Geldpolitik, wie von einigen Marktteilnehmern angesichts steigender Inflation befürchtet, nahm die EZB nicht vor. Europas Währungshüter gehen ungeachtet besserer Aussichten für die Konjunktur vorerst nicht vom Gas. Sowohl das milliardenschwere Notkaufprogramm zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie als auch die Zinsen im Euroraum bleiben unverändert.

Die Inflation in den USA stieg im Mai stärker als von Ökonomen erwartet. Auch wenn es teilweise temporäre Faktoren seien, die hier eine Rolle spielten, dürfte die Diskussion um Inflation und Straffung der Geldpolitik neue Nahrung erhalten, kommentierte die Helaba die Zahlen.

Am deutschen Aktienmarkt sorgte Aixtron weiter für Gesprächsstoff. Die tags zuvor vom LED- und Chipindustrieausrüster kurz vor dem Handelsende angehobene Prognose trieb die Aktien nun weiter an auf den höchsten Stand seit 2011. Am Nachmittag gewannen sie an der MDax-Spitze mehr als 16 Prozent auf 20,85 Euro. Mehrere Analysten erhöhten ihre Kursziele. Die Aixtron-Nachrichten beeinflussten auch andere Halbleiterwerte positiv. Mit plus 1,2 Prozent waren etwa Infineon unter den Favoriten im Dax, im Nebenwerteindex SDax gewannen Süss Microtec weit vorne vier Prozent.

Im Dax bremste eine gestrichene Kaufempfehlung vom Investmenthaus Stifel die nach ihrem Höhenflug bereits tags zuvor etwas schwächeren Papiere von BMW weiter aus. Sie verloren 0,7 Prozent. Grösster Verlierer waren Siemens Energy mit minus 1,7 Prozent.

Fünfeinhalb Prozent gewannen im MDax die Aktien des Aussenwerbekonzerns Ströer . Die US-Bank Morgan Stanley hatte sie auf "Overweight" hochgestuft. Die Papiere von Nordex rutschten dagegen um fast viereinhalb Prozent ab. Generell stehen Windkraftaktien zurzeit unter Druck. Das steht im Gegensatz zum Optimismus der Branche.

Der Euro kostete zuletzt 1,2176 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2195 Dollar festgesetzt. Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,29 Prozent am Vortag auf minus 0,30 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,02 Prozent auf 144,78 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,27 Prozent auf 172,09 Punkte./ajx/fba

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE -3.12%20.78 verzögerte Kurse.45.67%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.02%0.6185 verzögerte Kurse.-1.28%
BMW AG -1.40%83.88 verzögerte Kurse.16.13%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.05%1.1713 verzögerte Kurse.4.95%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.07%0.676119 verzögerte Kurse.4.98%
DAX -0.61%15544.39 verzögerte Kurse.13.31%
EURO STOXX 50 -0.67%4089.3 verzögerte Kurse.15.11%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.00%0.011329 verzögerte Kurse.1.10%
INFINEON TECHNOLOGIES AG -1.80%32.135 verzögerte Kurse.2.37%
MDAX -0.36%35146.91 verzögerte Kurse.14.13%
MORGAN STANLEY -0.31%95.98 verzögerte Kurse.40.49%
NORDEX SE -0.92%16.22 verzögerte Kurse.-26.81%
SDAX -0.21%16531.16 verzögerte Kurse.11.96%
SIEMENS AG -1.20%131.58 verzögerte Kurse.11.96%
SIEMENS ENERGY AG -0.95%22.91 verzögerte Kurse.-24.34%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.01%0.842673 verzögerte Kurse.2.72%
Alle Nachrichten zu DAX
30.07.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 15.561 Pkt
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
30.07.Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht mit Verlust ins Wochenende
DP
30.07.AMAZON COM : China-Sorgen und Amazon-Ausblick belasten Europas Börsen
RE
30.07.XETRA-SCHLUSS/Leichter - Berichtssaison macht die Musik
DJ
30.07.DAIMLER : geht Aufspaltung an - behält 35 Prozent an Truck AG
RE
30.07.Daimler will 35 Prozent an Daimler Truck behalten - Aktionärstreff im Oktober
AW
30.07.Linde hebt Gewinnziel 2021 erneut an - Aktie steigt auf Rekordhoch
DP
30.07.Daimler beschließt Teilung - 65 Prozent des Lkw-Geschäfts geht an Aktionäre
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen lösen sich von Tiefs
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
15:02DAIMLER : TotalEnergies 24 Hours of Spa - Zwischenberichte
PU
09:35Chipmangel bremst weiterhin den deutschen Markt für Neuwagen
DP
09:34SCHÄUBLE : CO2-Preis muss schneller steigen
DP
09:33Altmaier erwartet schnelleren Kohleausstieg
DP
09:26VW-CHEF BETONT : Kunden entscheiden, was mit Fahrdaten geschieht
DP
30.07.JPMorgan hebt Ziel für MTU auf 225 Euro - 'Neutral'
DP
30.07.BMW : Walkenhorst Motorsport startet von den Plätzen fünf und 14 in die 24h Spa-..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
30.07.European Stocks End Mostly in Red as Investors Monitor Earnings, Economic Dat..
MT
30.07.DAX Ends the Month 0.09% Higher at 15544.39 -- Data Talk
DJ
30.07.Wall Street Sees Weak Open, Amazon's Downbeat Revenue Outlook Weighs Heavy on..
MT
30.07.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Track Lower Midday on Pandemic, Risk-Off Moo..
MT
30.07.DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX : Europe Fixed Income Summary
MT
30.07.PRESS RELEASE : Linde plc: Linde Reports -2-
DJ
30.07.PRESS RELEASE : Fresenius Medical Care AG & Co. -2-
DJ
29.07.European Stocks Close Higher After Business Confidence Rises to New Record
MT
29.07.DAX Ends 0.45% Higher at 15640.47 -- Data Talk
DJ
29.07.PRESS RELEASE : GEA Group Aktiengesellschaft: GEA raises outlook for fiscal year..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
LINDE PLC258.15 verzögerte Kurse.2.54%
DELIVERY HERO SE126.2 verzögerte Kurse.0.96%
MERCK KGAA172.65 verzögerte Kurse.0.23%
RWE AG30.01 verzögerte Kurse.0.20%
VONOVIA SE56.18 verzögerte Kurse.0.11%
BAYER AG50.29 verzögerte Kurse.-1.70%
INFINEON TECHNOLOGIES AG32.135 verzögerte Kurse.-1.80%
DEUTSCHE POST AG57.11 verzögerte Kurse.-2.11%
FRESENIUS SE & CO. KGAA44.32 verzögerte Kurse.-3.93%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA66.54 verzögerte Kurse.-4.53%
Heatmap :