Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Zalando SE
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    ZAL   DE000ZAL1111   ZAL111

ZALANDO SE

(ZAL111)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 17.01. 11:11:58
66.23 EUR   +1.02%
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax tut sich bei 16 000 Punkten schwer
DP
13.01.DZ Bank hebt Zalando auf 'Kaufen' - Fairer Wert 80 Euro
DP
13.01.AKTIEN IM FOKUS : Asos ziehen Zalando mit nach oben
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zalando SE : Zurück auf Schlüsselniveaus bei Betrachtung des Wochencharts

30.09.2021 | 08:45
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 79.72€ | Kursziel  : 97€ | Stop-Loss : 72€ | Potenzial : 21.68%
Zalando SE-Aktien nähern sich wieder interessanten Einstiegsniveaus im mittelfristigen Zeitfenster an. Anleger können die Abwärtsbewegung der letzten Wochen als Gelegenheit dazu nutzen, sich als Käufer zu positionieren.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 97 € anzuvisieren.
Zalando SE : Zalando SE : Zurück auf Schlüsselniveaus bei Betrachtung des Wochencharts
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.
  • Laut Refinitiv ist der ESG-Score des Unternehmens für seine Branche gut.

Stärken
  • Das Wachstum stellt den Analystenerwartungen zufolge eine Stärke des Unternehmens dar, wie die über die nächsten drei Jahre prognostizierte Entwicklung zeigt. Innerhalb der kommenden drei Jahre soll das Wachstum 83% bis 2023 erreichen.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.

Schwächen
  • Die Rentabilität des Unternehmens vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen zeichnet sich durch fragile Margen aus.
  • Die Rentabilität des Konzerns ist relativ dürftig und stellt einen Schwachpunkt dar.
  • Die Bewertung des Konzerns, basierend auf dem Unternehmensgewinn, erscheint relativ hoch. Die Unternehmensbewertung beläuft sich derzeit auf 83.46 X Gewinn/Aktie, der für das laufende Bilanzjahr erwartet wird.
  • In Relation zum Wert der Sachanlagen erscheint die Bewertung des Unternehmens relativ hoch.
  • Das Bewertungsniveau des Unternehmens ist angesichts des generierten Cashflows besonders hoch.
  • Die Kursziele der Analysten, die der Aktie folgen, unterscheiden sich deutlich. Dies bringt Schwierigkeiten bei der Bewertung des Unternehmens und seines Geschäfts mit sich.

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 10 281 Mio 11 743 Mio -
Nettoergebnis 2021 246 Mio 281 Mio -
Nettoliquidität 2021 1 308 Mio 1 493 Mio -
KGV 2021 69,0x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 16 457 Mio 18 797 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,47x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,24x
Mitarbeiterzahl 16 619
Streubesitz 85,6%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 29
Letzter Schlusskurs 65,56 €
Mittleres Kursziel 96,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 47,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Gentz Co-Chief Executive Officer
David Schneider Co-Chief Executive Officer
David Schröder Chief Financial Officer
Cristina Stenbeck Chairman-Supervisory Board
Jim Freeman Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ZALANDO SE-7.84%18 797
INDITEX-2.66%98 802
KERING-5.86%94 062
FAST RETAILING CO., LTD.-2.14%57 349
ROSS STORES, INC.-10.51%36 135
HENNES & MAURITZ AB-1.18%32 351