Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Varta AG
  6. News
  7. Übersicht
    VAR1   DE000A0TGJ55   A0TGJ5

VARTA AG

(A0TGJ5)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 20.10. 09:19:16
128.6 EUR   0.00%
08.10.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
07.10.NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 15.229 Pkt - Adesso schwach
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Kräftig erholt - Aareal schießen nach oben
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

VARTA : startet Cloud-Lösungen für anwendungsspezifische Batterien

16.09.2021 | 09:12

Ein User-Dashbord macht es Kunden künftig leicht, ihre Batterien online zu überwachen. Die Cloud-Services sollen außerdem noch weiter ausgebaut werden.

Nutzer von anwendungs- oder kundenspezifischen Batterielösungen von VARTA haben jetzt die Möglichkeit, ihre Batterien online zu überwachen. Als intelligente Erweiterung für mehr Transparenz und Optimierung hat das Ellwanger Technologieunternehmen ein User-Dashboard entwickelt, das online alle wichtigen KPIs der Batterie wie Ladezustand, Gesundheit oder die Temperatur des Batteriemanagementsystems anzeigt. Die Speicherung dieser Daten in der Cloud macht es möglich, den Zustand der installierten Batterien in den verschiedenen Anwendungen an unterschiedlichen Standorten zu überwachen - ganz bequem vom Arbeitsplatz aus.

Gordon Clements, General Manager VARTA Solutions, sagt: 'Mit der Möglichkeit von Cloud-Diensten hat VARTA einen weiteren Meilenstein erreicht. Das ist jedoch erst der Anfang. Mit Hilfe der Daten wird es künftig möglich sein, Muster zu erkennen und noch schneller Fehler oder Anomalien im Betrieb der Batterien zu identifizieren, bevor sie auftreten. Das führt zu einer Erhöhung der Lebenserwartung der Batterie und einer Reduzierung der Betriebskosten. Ein weiterer Vorteil der Cloud-Dienste ist, dass ein besseres Verständnis für die Vorteile der Batterie entsteht, was langfristig zu kostengünstigeren Lösungen für bestimmte Nutzergruppen führen kann. Und es eröffnet Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle, wie z. B. ein Mietsystem, bei dem der Kunde nur für die Energie bezahlt, die die Batterie in einem bestimmten Zeitraum liefert.'

Die Front-End-Lösung kann über API-Schnittstellen direkt in die bestehende Lösung des Geräteherstellers integriert werden, um eine zentrale Anlaufstelle für eine einfache und intuitive Nutzung zu haben.

Mit den anwendungsspezifischen Batterien 'Easy Block' und 'Easy Blade' bietet VARTA die ersten serienmäßig verfügbaren modularen Smart-Batterien. Sie sind für den Einsatz in kleinen und mittelgroßen Fahrzeugen wie fahrerlosen Transportsystemen und Gabelstaplern konzipiert. Diese wiederaufladbaren Lithium-Batterien sind modular und erweiterbar und können daher an Anwendungen in Branchen wie Logistik, Landwirtschaft, Mobilität und vielen anderen angepasst werden. Die Kunden erhalten eine gebrauchsfertige Batterielösung, einschließlich aller erforderlichen Zubehörteile und Zertifizierung.

Dashboard-Übersicht Batterie-Übersicht

Images @VARTA AG

Disclaimer

VARTA AG published this content on 14 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 16 September 2021 07:11:08 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu VARTA AG
08.10.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
07.10.NACHBÖRSE/XDAX -0,1% auf 15.229 Pkt - Adesso schwach
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Kräftig erholt - Aareal schießen nach oben
DJ
07.10.XETRA-SCHLUSS/Aareal Bank plus 24 Prozent - DAX fest
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Freundlicher Stabilisierungstag - Aareal gehen ab
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Fester - DAX über 15.000 stabilisiert
DJ
07.10.Varta erholen sich nach heftigen Verlusten seit August
DP
07.10.MÄRKTE EUROPA/DAX mit deutlicher Erholung über 15.100 Punkte
DJ
07.10.VARTA AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten und Quartal..
EQ
07.10.MÄRKTE EUROPA/DAX mit deutlicher Erholung erwartet
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VARTA AG
08.10.VARTA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities T..
EQ
08.10.VARTA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities T..
DJ
07.10.VARTA AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and quarterly/..
DJ
06.10.VARTA AG : Capital Markets Day: VARTA AG confirms plans to build V4Drive lithium-ion cells..
EQ
06.10.PRESS RELEASE : VARTA AG: Capital Markets Day: VARTA AG confirms plans to build V4Drive li..
DJ
06.10.CAPITAL MARKETS DAY : VARTA AG confirms plans to build V4Drive lithium-ion cells for batte..
PU
20.09.VARTA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities T..
DJ
16.09.VARTA : starts cloud solutions for Application Specific Batteries
PU
15.09.VARTA : presents itself for the first time at the EUHA Congress
PU
30.08.DGAP-DD : VARTA AG english
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VARTA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 967 Mio 1 125 Mio -
Nettoergebnis 2021 138 Mio 161 Mio -
Nettoverschuldung 2021 111 Mio 129 Mio -
KGV 2021 38,0x
Dividendenrendite 2021 0,50%
Marktkapitalisierung 5 198 Mio 6 049 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 5,49x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,62x
Mitarbeiterzahl 4 606
Streubesitz 44,1%
Chart VARTA AG
Dauer : Zeitraum :
Varta AG : Chartanalyse Varta AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VARTA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 128,60 €
Mittleres Kursziel 119,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -7,15%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Herbert Schein Chief Executive Officer
Armin Hessenberger Chief Financial Officer
Michael Tojner Chairman-Supervisory Board
Georg Blumauer Member-Supervisory Board
Frank-Dieter Maier Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber