Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Torq Resources Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    TORQ   CA89131L1085

TORQ RESOURCES INC.

(A2DNVL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Torq Resources Inc.: Torq optioniert Gold-Kupfer-Projekt Santa Cecilia im Maricunga-Gürtel in Chile

22.10.2021 | 11:17

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Vancouver, Kanada - 21. Oktober 2021 - Torq Resources Inc. (TSX-V: TORQ, OTCQX: TRBMF) ("Torq" oder das "Unternehmen"- https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/torq-resources-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Option auf eine 100%ige Beteiligung am 3.250 Hektar (32,5 Quadratkilometer (km)) großen Santa Cecilia Gold-Kupfer-Projekt erworben hat, das sich etwa 100 km östlich der Stadt Copiapo im Norden Chiles befindet. Das Projekt befindet sich in der südlichen Region des Weltklasse-Gürtels Maricunga und unmittelbar nördlich des Gürtels El Indio (Abbildung 1). Es wird geschätzt, dass der Maricunga-Gürtel bis zu 90 Millionen Unzen Gold beherbergen könnte

Quelle: Goldfields AME Roundup 2017 Präsentation https://www.goldfields.com/pdf/investors/presentation/2017/New%20folder/presentation.pdf

. Der Gürtel zeichnet sich durch epithermale Gold- und Gold-Kupfer-Porphyr-Lagerstätten aus, die aus dem Oligozän bis zum Miozän stammen, einschließlich Weltklasse-Lagerstätten mit mehreren Millionen Unzen wie Salares Norte, La Coipa, Cerro Maricunga, Marte, Lobo, La Pepa, El Volcan, Caspiche und Cerro Casale (Abbildung 1).

Das Projekt Santa Cecilia befindet sich in unmittelbarer Nähe des Projekts Norte Abierto, das sich im Besitz von Newmont und Barrick befindet und aus den Gold-Kupfer-Porphyr-Lagerstätten Caspiche und Cerro Casale besteht (Abbildung 2). Zusammen enthalten diese Lagerstätten nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 23,2 Millionen (M) Unzen Gold und 5,8 Milliarden Pfund Kupfer sowie gemessene und angezeigte Ressourcen von 26,6 Millionen Unzen Gold und 6,7 Milliarden Pfund Kupfer Quelle: https://norteabierto.com/nosotros/?lang=en

. Begrenzte historische Explorationsarbeiten bei Santa Cecilia wurden vom früheren Betreiber, einem großen internationalen Bergbauunternehmen (früherer Betreiber"), in den Jahren 1988 bis 1990 durchgeführt, als 47 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von etwa 14.000 Metern niedergebracht und 1.200 Meter Explorationsstollen erschlossen wurden, die eindeutig eine epithermale Gold- und Gold-Silber-Mineralisierung sowie eine Gold-Kupfer-Porphyr-Mineralisierung an der Oberfläche bzw. in geringer Tiefe definierten. Ein nachfolgender Betreiber von Santa Cecilia bohrte dann 2012 zwei tiefere Löcher, die erfolgreich auf eine Gold-Kupfer-Molybdän-Porphyr-Mineralisierung stießen, die unter der oberflächlichen Mineralisierung lag, die durch die Bohrungen des vorherigen Betreibers definiert wurde. Im Anschluss an diese Arbeiten wurden bodengestützte induzierte Polarisations- und magnetotellurische 3D-Vermessungen von Quantec Orion durchgeführt, um weitere porphyrische und epithermische Ziele auf dem gesamten Grundstück zu definieren, die noch nicht erprobt wurden.

Kommentar von Shawn Wallace, Vorstandsvorsitzender und Direktor:

"Das Gold-Kupfer-Projekt Santa Cecilia ist der Höhepunkt unserer Akquisitionsstrategie in Chile. Wir sind davon überzeugt, dass die Exploration eines Projekts dieser Größenordnung für Torq von großer Bedeutung sein wird. Ich möchte unserem gesamten Team, sowohl hier in Vancouver als auch vor Ort in Chile, für all seine Beiträge danken. Wir freuen uns darauf, das Explorationspotenzial des Grundstücks zu erschließen und für alle Interessengruppen, einschließlich der umliegenden Gemeinden, einen langfristigen Mehrwert zu schaffen, indem sie an unseren Fortschritten beteiligt werden, während wir unsere soziale Lizenz durch eine transparente, verantwortungsvolle und respektvolle Arbeitsweise verdienen."

"Santa Cecilia vervollständigt eine außergewöhnliche Explorationspipeline, zu der auch unser Eisenoxid-Kupfer-Gold-Projekt Margarita gehört, wo die Bohrungen im Gange sind, sowie das Kupfer-Porphyr-Projekt Andrea, wo die Exploration voraussichtlich Anfang 2022 beginnen wird. Unser erstklassiges Portfolio bietet dem Unternehmen großes Potenzial, die nächste bedeutende Kupfer-Gold-Entdeckung in Chile zu machen."

Es gibt drei primäre Zieltypen, die mit dem 10 Quadratkilometer großen oberflächlichen hydrothermalen Alterationsbereich in Verbindung stehen: 1) Epithermale, an der Oberfläche verbreitete Oxidgoldmineralisierung, die durch die oberflächennahen Bohrungen des vorherigen Betreibers definiert wurde, 2) Hochgradige epithermale Gold-Silber-Strukturen und Adern, wie sie im Explorationsstollen des vorherigen Betreibers und den damit verbundenen Bohrungen beobachtet wurden, und 3) Unterliegende Kupfer-Gold-Molybdän-Porphyr-Mineralisierung analog zu den Lagerstätten Newmont/Barrick Caspiche und Cerro Casale, wie sie durch die Bohrungen 2011-2012 definiert wurde (Abbildung 3). (Siehe Offenlegung bezüglich der Informationen von früheren Betreibern, die vom Unternehmen überprüft wurden)

Kommentar von Michael Henrichsen, Chefgeologe:

"Santa Cecilia stellt eine außergewöhnliche Chance für Entdeckungen in Chile dar. Es gibt uns die seltene Möglichkeit, einen Schritt zurück in die frühen 1990er Jahre zu machen, als die ersten Entdeckungen im Maricunga-Gürtel gemacht wurden. Die Bohrungen des vorherigen Betreibers deuteten auf ein großes Oxidgoldsystem und das Potenzial für hochgradige Edelmetallstrukturen hin, während die beiden Bohrungen im Jahr 2012 ein echtes Porphyrsystem unter der oberflächennahen Oxidmineralisierung nachgewiesen haben. Wir befinden uns in einer ausgezeichneten Position, um sowohl die Oxid- als auch die Porphyr-Mineralisierungssysteme zu erweitern und zum ersten Mal völlig neue, hochwertige Ziele zu bebohren, die unserer Meinung nach das Potenzial haben, zur Entdeckung eines Clusters von mineralisierten Porphyrkörpern beizutragen."

Kommentar von Waldo Cuadra, Generaldirektor, Chile:

"Für uns als Explorationsunternehmen ist es ein außergewöhnliches Ereignis, ein Projekt wie Santa Cecilia, das im Gold-Kupfer-Porphyr-Gürtel von Maricunga liegt, zu identifizieren, zu erwerben und mit der Exploration zu beginnen. Unsere Gruppe in Chile hat dieses Projekt seit vielen Jahren verfolgt, und schließlich konnten wir mit dem gesamten Team von Torq Resources ein günstiges Abkommen aushandeln. Dies ist ein bedeutender Meilenstein, und wir freuen uns sehr darauf, mit der Exploration eines Projekts zu beginnen, von dem wir glauben, dass es erhebliches Potenzial für die Entdeckung einer Gold-Kupfer-Lagerstätte von Weltklasse hat."

Oberflächennahe Mineralisierung - Ziel Cerro del Medio:

Die Oberflächenkartierung, die Boden- und Gesteinsproben sowie das 14.000 m lange Bohrprogramm, das vom vorherigen Betreiber durchgeführt wurde, betrafen in erster Linie das Zielgebiet Cerro del Medio des Projekts und konzentrierten sich auf die Identifizierung einer oberflächennahen epithermalen Mineralisierung (Abbildung 3). Zu den ausgewählten Highlights der Bohrungen des vorherigen Betreibers zählen 1,31 g/t Goldäquivalent (AuEq) auf 34 m, 1,02 g/t AuEq auf 22 m, 0,58 g/t AuEq auf 162 m, 0,54 g/t AuEq auf 132 m und 0,43 g/t AuEq auf 256 m. Abbildung 4 zeigt eine repräsentative dreidimensionale Ansicht der vom vorherigen Betreiber erbohrten Mineralisierung. Zusätzliche Ergebnisse aus diesem Bohrprogramm sind in Tabelle 1 dargestellt. Das technische Team von Torq erachtet diese Ergebnisse als bedeutsam, da sie die Notwendigkeit weiterer Bohrungen aufzeigen, um möglicherweise einen mineralisierten Körper in geringer Tiefe zu definieren. Bei der in den Bohrlöchern angetroffenen Mineralisierung handelt es sich in erster Linie um eine Oxidgold- und Gold-Kupfer-Mineralisierung von der Oberfläche bis in eine Tiefe von etwa 250 m. Diese oberflächennahe Mineralisierung ist in erster Linie durch ausgedehnte Zonen mit Kieselsäure-Stockwork-Adern in Verbindung mit Hämatit und Jarosit sowie durch kleinere Kieselsäure-Pyrit-Adern gekennzeichnet.

Tabelle 1: Cerro del Medio Ziel - Bohrhighlights des vorherigen Betreibers (1988 - 1990)

Bohrung Von (m)Bis (mLänge AuEq Au Cu (%)CuEq (%)

ID ) (m) (g/t) (g/t)

SP-SC-2 4 260 256 0.43 0.37 0.04 0.27

3

Inkl136 146 10 0.75 0.66 0.05 0.47

.

und 252 254 2 28.05 28.00 0.03 17.72

SP-SC-2 138 300 162 0.58 0.36 0.14 0.37

4

Inkl162 216 54 0.73 0.48 0.16 0.46

.

und 246 270 24 1.38 0.69 0.44 0.87

DDH-SC- 142 160 18 4.02 2.09 1.22 2.54

04

Inkl148 158 10 7.15 3.70 2.18 4.52

.

SP-SC-0 2 134 132 0.54 0.44 0.06 0.34

9

Inkl6 12 6 0.75 0.72 0.02 0.47

.

und 26 60 34 1.31 1.09 0.14 0.83

SP-SC-1 84 250 166 0.40 0.29 0.07 0.25

4

Inkl190 228 38 0.81 0.54 0.17 0.51

.

SP-SC-2 20 42 22 1.02 1.01 0.00 0.64

1

Inkl34 36 2 10.01 10.00 0.01 6.32

.

166 300 134 0.41 0.31 0.06 0.26

Inkl256 258 2 15.08 15.00 0.05 9.53

.

SP-SC-2 170 174 4.0 5.20 4.44 0.48 3.29

2

SP-SC-1 184 300 116 0.42 0.11 0.20 0.27

6

Inkl192 228 36 0.65 0.07 0.37 0.41

.

und 268 300 32 0.54 0.14 0.25 0.34

DDH-SC- 350 426 76 0.48 0.40 0.05 0.30

02

Inkl306 312 6 0.55 0.42 0.08 0.34

.

und 392 394 2 10.03 9.94 0.06 6.34

DDH-SC- 2 66 64 0.33 0.09 0.16 0.21

03

Inkl44 60 16 0.53 0.15 0.24 0.33

.

78 309.5 231.5 0.29 0.20 0.06 0.18

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

October 22, 2021 05:16 ET (09:16 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PLATINUM -1.71%949.5 verzögerte Kurse.-8.58%
TORQ RESOURCES INC. 0.00%0.86 verzögerte Kurse.22.86%
Alle Nachrichten zu TORQ RESOURCES INC.
22.10.TORQ RESOURCES INC. : Torq optioniert Gold-Kupfer-Projekt Santa Cecilia im Maricunga-Gürte..
DP
21.10.Torq Resources erwirbt Option zum Erwerb des Gold- und Kupferprojekts Santa Cecilia in ..
MT
07.10.TORQ RESOURCES INC. : Torq beginnt Bohrungen auf dem Margarita Kupfer-Gold-Projekt in Chil..
DP
13.09.TORQ RESOURCES INC. : Torq ernennt Carolina Vargas und Marie-Hélène Turgeon zu Direktoren
DP
08.09.TORQ RESOURCES INC. : Torq definiert Bohrziele auf dem Margarita Kupfer-Gold-Projekt in Ch..
DP
30.06.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq erhält Bohrgenehmigung für Margarita-Eisen-Oxid-Kupfe..
DP
25.05.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq optioniert Andrea Kupfer Porphyr Projekt in Chile
DP
21.04.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq identifiziert großflächige geophysikalische Anomalien..
DP
08.04.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq beginnt mit der Exploration seines Eisen-Oxid-Kupfer-..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TORQ RESOURCES INC.
29.11.Torq Announces Changes to Board of Directors
AQ
26.11.Torq Resources Inc. Announces Executive Changes
CI
26.11.TORQ RESOURCES : Announces Changes to Board of Directors
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Form 52-109FV2 Certification of Interim Filings - CFO
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Form 52-109FV2 Certification of Interim Filings - CEO
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results o..
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Condensed Consolidated Interim Financial Statements for the three and nin..
PU
24.11.Torq Resources Inc. Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ende..
CI
08.11.LIVE VIRTUAL INVESTOR CONFERENCE : Critical and Precious Metals Company Executives Present..
AQ
21.10.TORQ RESOURCES : Acquires Option to Acquire the Santa Cecilia Gold and Copper Project in C..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -11,5 Mio -8,98 Mio -7,94 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 66,7 Mio 52,1 Mio 46,0 Mio
Wert / Umsatz 2021 -
Wert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 74,9%
Chart TORQ RESOURCES INC.
Dauer : Zeitraum :
Torq Resources Inc. : Chartanalyse Torq Resources Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 0,86 
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Kosowan President, Chief Executive Officer & Director
Elizabeth Senez Chief Financial Officer
Shawn Kristen Wallace Executive Chairman
Steven Mark Cook Independent Director
Jeffrey R. Mason Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TORQ RESOURCES INC.22.86%52
BHP GROUP-9.10%137 730
RIO TINTO PLC-15.51%101 857
GLENCORE PLC53.28%62 349
ANGLO AMERICAN PLC10.68%43 771
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.4.35%31 389