Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Torq Resources Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    TORQ   CA89131L1085

TORQ RESOURCES INC.

(A2DNVL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Torq Resources Inc.: Torq optioniert -2-

22.10.2021 | 11:17

Inkl98 112 14 0.69 0.38 0.20 0.43

.

SP-SC-0 2 74.0 72.0 0.45 0.26 0.12 0.28

8

Inkl2 38 36 0.50 0.28 0.14 0.32

.

und 44 64 20 0.56 0.34 0.14 0.35

80 250.0 170.0 0.31 0.24 0.04 0.19

Inkl102 124 22 0.69 0.55 0.09 0.44

.

Hauptintervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,1 g/t AuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 4

m;

Sub-Intervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,3 g/t AuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 4

m;

Für die Äq-Berechnungen verwendeter Metallpreis: Au USD1.300/oz,

Cu

USD3/lb

Hochgradige Strukturen und Adern - Vetas Condor Target:

Die hochgradige epithermale Gold-Silber-Mineralisierung Vetas Condor befindet sich an den westlichen Flanken des Zielgebiets Cerro del Medio, wo in Ost-West-Richtung verlaufende Quarz-Alunit-Strukturen auf einer Fläche von 1 km x 350 m zu Tage treten (Abbildung 5). Der frühere Betreiber führte insgesamt 1.100 m horizontale Explorationsstollen durch, die subparallel bis parallel zu den Quarz-Alunit-Felsen ausgerichtet waren. Offensichtlich wurden Querschnitte, die senkrecht zu den Strukturen ausgerichtet waren, nicht durchgeführt, weshalb die wahre Breite der hochgradigen Mineralisierung nicht bestimmt wurde.

Die ersten 200 m des Tunnels sind in einem 20-Grad-Winkel subparallel zu den kartierten Quarz-Alunit-Strukturen ausgerichtet. Hervorgehobene Abschnitte aus diesem Abschnitt des Tunnels, die zwar nicht die tatsächliche Mächtigkeit aufweisen, zeigen das hochgradige Potenzial der Strukturen und beinhalten 2,38 g/t Gold und 101 g/t Silber auf 32 m sowie 0,66 g/t Gold und 13,5 g/t Silber auf 134 m. Darüber hinaus wurden in einer hochgradigen Ader in etwa 436 m Tiefe des Tunnels Proben mit 58 g/t Gold und 27 g/t Silber auf 2 m genommen.

Tabelle 2: Vetas Condor Target - Tunneluntersuchungsergebnisse des vorherigen Betreibers (1988 - 1990)

Bohrung Von (m)Bis (m)Länge AuEq Au Ag Cu (%)

ID (m) (g/t) (g/t) (g/t)

T1-4LW 0 32 32 3.84 2.38 101.0 0.04

T1RW 0 36 36 1.26 0.60 42.1 0.05

TOE-LW 0 38 38 0.99 0.33 45.2 0.02

Inkl0 14 14 1.45 0.24 86.7 0.01

.

und 20 22 2 1.67 1.20 32.0 0.02

und 28 38 10 1.17 0.62 37.8 0.02

45.2 147.2 102 0.43 0.20 8.3 0.07

Inkl47.2 63.2 16 1.16 0.60 19.4 0.19

.

EVG-RW 21.2 155.2 134 1.04 0.66 13.5 0.12

Inkl21.2 103.2 82 1.56 1.01 19.4 0.18

.

173.2 203.2 30 0.85 0.77 4.5 0.01

Inkl185.2 193.2 8 2.29 2.19 6.3 0.01

.

TOE14-L 156 164 8 0.94 0.53 28.3 0.01

W

Inkl158 164 6 1.22 0.69 37.3 0.01

.

196 202 6 19.57 19.41 11.2 0.01

Inkl196 198 2 58.38 58 27.0 0.01

.

Hauptintervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,1 g/t AuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung

4 m;

Sub-Intervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,5 g/t AuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung

4 m;

Für die Äquivalenzberechnungen verwendete Metallpreise: Au

USD1.300/

oz, Ag USD18/oz, Cu USD3/lb;

Loch-ID - LW: Linke Wand; RW: Rechte Wand

Das technische Team von Torq ist der Ansicht, dass die hochgradige Mineralisierung, die im Tunnel angetroffen wurde, nicht ausreichend erprobt wurde. Es wurden nur drei oberflächennahe Bohrlöcher gebohrt, um die Adern zu erproben, die in den ersten 200 m des Explorationstunnels angetroffen wurden. Diese enthielten 6,82 g/t Gold und 16,8 g/t Silber auf 20 m in einer Tiefe, die bei 110 m begann (Abbildung 5) (wahre Mächtigkeit unbekannt). Tabelle 3 unten fasst die Bohrergebnisse der drei Bohrlöcher zusammen, die unterhalb des Tunnels getestet wurden. Torq plant, entlang des 1 km langen Korridors, der durch Quarz-Alunit-Strukturen definiert ist, intensiv nach hochgradigen Gold-Silber-Mineralisierungen zu suchen.

Tabelle 3: Ziel Vetas Condor - Bohrergebnisse des vorherigen Betreibers (1988 - 1990)

Bohrung Von (m)Bis (m)Länge AuEq Au (g/t) Ag (g/t)

ID (m) (g/t)

DDH-SC- 110 130 20 7.05 6.82 16.8

12

Inkl112 114 2 56.7 55 121

.

SH-SC-0 60 68 8 1.75 0.82 67.3

6

SH-SC-0 20 24 4 3.84 3.60 17

7

Intervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,1 g/t AuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 4

m;

Für die Äquivalenzberechnungen verwendeter Metallpreis: Au

USD1.300/

oz, Ag USD18/oz

Unterliegende Porphyr-Mineralisierung - Cerro Del Medio Ziel:

Von Januar 2012 bis Mai 2012 wurde ein Zwei-Loch-Bohrprogramm durchgeführt, um unterhalb der epithermalen Mineralisierung, die bei den Bohrungen des vorherigen Betreibers festgestellt wurde, eine Porphyrmineralisierung zu erproben. Die beiden Bohrlöcher wurden von der Nordseite der topografischen Erhebung aus gebohrt, die das Zielgebiet Cerro del Medio definiert, und beide durchschnitten Hunderte von Metern mit einer Gold-Kupfer-Molybdän-Mineralisierung im Porphyrstil (Abbildung 6). Bohrloch CDM 03 durchschnitt 0,45 % CuEq auf 925,7 m, bestehend aus 0,21 g/t Gold, 0,27 % Kupfer und 82 ppm Molybdän, unterhalb der Goldmineralisierung von der Oberfläche mit 1,38 g/t Gold auf 24 m (Bohrloch SP-SC-24), die vom vorherigen Betreiber im Jahr 1989 gebohrt wurde (Abbildung 7). Dies zeigt das Potenzial für eine Mineralisierung über einen vertikalen Kilometer ab der Oberfläche, die in der Tiefe und seitlich offen bleibt. In der folgenden Tabelle 4 sind die Abschnitte beider Bohrlöcher aufgelistet.

Tabelle 4: Cerro Del Medio Ziel - Unterliegende Porphyr-Bohrergebnisse (Januar 2012 - Mai 2012)

Bohrung IDVon Bis (mLänge CuEq Au Cu (%)Mo

(m) ) (m) (%) (g/t) (ppm)

CDM-12-002870 1,738.868.8 0.35 0.09 0.20 156

8

CDM-12-003672 1,597.925.7 0.45 0.21 0.27 82

7

Intervall - Nicht weniger als 5 m mit >= 0,1% CuEq,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 4

m;

Für die Äq-Berechnungen verwendeter Metallpreis: Au

USD1.300/

oz, Cu USD3/lb, Mo USD1/lb

Im Anschluss an das erfolgreiche Bohrprogramm zur Erprobung der Porphyrmineralisierung wurden im November und Dezember 2012 bodengestützte Quantec Orion-3D-Untersuchungen zur induzierten Polarisierung (IP) und magneto-tellurischen Untersuchung durchgeführt, um die geophysikalische Signatur der darunter liegenden Porphyrmineralisierung zu charakterisieren. Die angetroffene Porphyrmineralisierung zeichnete sich durch sehr niedrige Widerstandswerte aus, die zwischen 3 und 6 Ohm/m lagen, mäßige Wiederaufladbarkeitswerte von weniger als 30 mrad und Zonen mit sehr geringer magnetischer Suszeptibilität (Abbildung 7). Die Untersuchung zeigt ein Gebiet von 2 km x 2 km x 1 km mit niedrigen Widerstandswerten, was das Potenzial für eine beträchtliche Erweiterung der gefundenen Porphyrmineralisierung unterstreicht. Torq plant, das Porphyrsystem weiter zu erkunden, indem es strukturelle Korridore und potenzielle Zuführungsstrukturen ins Visier nimmt, die durch die geophysikalischen Untersuchungen definiert wurden.

Zielgebiete mit hoher Priorität - Las Pircas - Pircas Norte:

Östlich des Gebiets Cerro del Medio, wo der Großteil der historischen Explorationsarbeiten durchgeführt wurde, liegen die Zielgebiete Las Pircas und Pircas Norte. Diese Zielgebiete befinden sich etwa 2 bis 3 km von der Lagerstätte Caspiche entfernt und sind durch Gebiete mit starker epithermaler Verkieselungsalteration definiert, die nach Ansicht des technischen Teams von Torq ein beträchtliches Potenzial für die Entdeckung einer darunter liegenden Porphyrmineralisierung aufweisen (Abbildung 3). Dies wird durch die geophysikalischen Signaturen mit niedrigem spezifischen Widerstand und mäßiger Wiederaufladbarkeit unterstützt, die in einer Tiefe von bis zu 250 m unter der Oberfläche beginnen, wie in den bodengestützten Quantec-IP- und magneto-tellurischen Untersuchungen von 2012 definiert wurde (Abbildung 8). Beide Ziele sind durch niedrige Widerstandswerte zwischen 3 und 10 Ohm m und mäßige Wiederaufladbarkeitswerte von 30 bis 40 mrad gekennzeichnet, die mit den geophysikalischen Reaktionen in Zusammenhang mit der Porphyrmineralisierung unter dem Zielgebiet Cerro del Medio übereinstimmen. Zusammen sind diese Anomalien etwa 1 km mal 500 m groß, wie durch die Widerstandsdaten definiert, bleiben jedoch in der Tiefe offen (Abbildung 8). Historische Böden zeigen eine Gold-Silber-Kupfer-Molybdän-Anomalie über den Zielgebieten, die mit den geophysikalischen Anomalien zusammenfällt. Das Zielgebiet Las Pircas weist nur fünf oberflächennahe historische Bohrlöcher mit insgesamt 476 m auf, die die geophysikalischen Anomalien nicht durchschnitten haben, sodass das Ziel nicht erprobt wurde. Das Zielgebiet Pircas Norte ist überdeckt und wurde noch nie durch Bohrungen erprobt. Drei Gesteinsschürfproben, die von einem kleinen, isolierten Aufschluss innerhalb des Ziels entnommen wurden, meldeten ein bestes Ergebnis von 1,4 g/t Gold und 0,5 % Kupfer in Verbindung mit Stockwork-Adern aus einem Dioritporphyr, der eine Chlorit-Alteration nach sekundärem Biotit aufweist. Torq plant, die Zielgebiete Las Pircas und Pircas Norte im Rahmen von Oberflächenprogrammen intensiv zu erkunden, um sie rasch in das Bohrstadium zu überführen.

Optionsbedingungen:

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

October 22, 2021 05:16 ET (09:16 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PLATINUM -1.71%948.5 verzögerte Kurse.-8.58%
TORQ RESOURCES INC. 0.00%0.86 verzögerte Kurse.22.86%
Alle Nachrichten zu TORQ RESOURCES INC.
22.10.TORQ RESOURCES INC. : Torq optioniert Gold-Kupfer-Projekt Santa Cecilia im Maricunga-Gürte..
DP
21.10.Torq Resources erwirbt Option zum Erwerb des Gold- und Kupferprojekts Santa Cecilia in ..
MT
07.10.TORQ RESOURCES INC. : Torq beginnt Bohrungen auf dem Margarita Kupfer-Gold-Projekt in Chil..
DP
13.09.TORQ RESOURCES INC. : Torq ernennt Carolina Vargas und Marie-Hélène Turgeon zu Direktoren
DP
08.09.TORQ RESOURCES INC. : Torq definiert Bohrziele auf dem Margarita Kupfer-Gold-Projekt in Ch..
DP
30.06.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq erhält Bohrgenehmigung für Margarita-Eisen-Oxid-Kupfe..
DP
25.05.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq optioniert Andrea Kupfer Porphyr Projekt in Chile
DP
21.04.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq identifiziert großflächige geophysikalische Anomalien..
DP
08.04.IRW-NEWS : Torq Resources Inc.: Torq beginnt mit der Exploration seines Eisen-Oxid-Kupfer-..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TORQ RESOURCES INC.
29.11.Torq Announces Changes to Board of Directors
AQ
26.11.Torq Resources Inc. Announces Executive Changes
CI
26.11.TORQ RESOURCES : Announces Changes to Board of Directors
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Form 52-109FV2 Certification of Interim Filings - CFO
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Form 52-109FV2 Certification of Interim Filings - CEO
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results o..
PU
25.11.TORQ RESOURCES : Condensed Consolidated Interim Financial Statements for the three and nin..
PU
24.11.Torq Resources Inc. Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ende..
CI
08.11.LIVE VIRTUAL INVESTOR CONFERENCE : Critical and Precious Metals Company Executives Present..
AQ
21.10.TORQ RESOURCES : Acquires Option to Acquire the Santa Cecilia Gold and Copper Project in C..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -11,5 Mio -8,98 Mio -7,94 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 66,7 Mio 52,1 Mio 46,0 Mio
Wert / Umsatz 2021 -
Wert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 74,9%
Chart TORQ RESOURCES INC.
Dauer : Zeitraum :
Torq Resources Inc. : Chartanalyse Torq Resources Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 0,86 
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael Kosowan President, Chief Executive Officer & Director
Elizabeth Senez Chief Financial Officer
Shawn Kristen Wallace Executive Chairman
Steven Mark Cook Independent Director
Jeffrey R. Mason Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TORQ RESOURCES INC.22.86%52
BHP GROUP-9.10%137 730
RIO TINTO PLC-15.51%101 857
GLENCORE PLC53.28%62 349
ANGLO AMERICAN PLC10.68%43 771
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.4.35%31 389