Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp AG    TKA   DE0007500001   750000

THYSSENKRUPP AG

(750000)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 22.01. 17:35:06
9.558 EUR   -2.21%
22.01.Stahlproduktion in Deutschland gesunken - Lage 'besorgniserregend'
DP
22.01.THYSSENKRUPP : bläst Verkauf des Zementanlagenbaus zunächst ab
DJ
22.01.Morning Briefing - International
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Stahlwerte stark - Hoffnung auf Staatsgeld

23.11.2020 | 10:17

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Stahlwerte haben am Montag im starken Marktumfeld zu den Favoriten gezählt. Papiere von Thyssenkrupp festigten mit einem Plus von fast sechs Prozent an der MDax-Spitze ihren Bodenbildungsversuch, während Salzgitter im SDax mit gut 5 Prozent das höchste Niveau seit Februar erklommen. Die Anteilsscheine des Stahlhändlers KlöCo legten um 3 Prozent gar auf ein Hoch seit 2019 zu.

Die SPD-Fraktion in Nordrhein-Westfalen will am Montag im Landtag eine aktuelle Stunde zur Krise bei Thyssenkrupp beantragen. Dabei sollen akute Maßnahmen der Landesregierung in Reaktion auf die sich zuspitzende Lage in der Stahlindustrie diskutiert werden.

"Die allgemeine Situation bei Thyssenkrupp und die drohende Schließung des Grobblechwerks in Duisburg machen einmal mehr deutlich, wie dringend der Konzern einen Stabilitätsanker braucht, damit das Unternehmen nicht weiter nach und nach zerfällt", sagte SPD-Fraktionschef Thomas Kutschaty der "Rheinischen Post".

"Es sind 11 000 Beschäftigte, die aufgrund eklatanter Managementfehler ihre Existenzgrundlage verlieren", sagte Kutschaty. Er forderte, "die Stahlsparte durch eine staatliche Beteiligung zu stabilisieren und damit die Voraussetzung für eine nachhaltige Modernisierung des gesamten Konzerns zu schaffen".

In der Vorwoche hatte Thyssenkrupp-Finanzchef Klaus Keysberg bei der Bilanzvorlage bereits klar gemacht, dass aus seiner Sicht kein Stahlhersteller die Umstellung der Produktion auf "grünen" Stahl" alleine hinbekomme. Mit der Politik sei Thyssenkrupp bereits in Gesprächen "und zwar zu einer ganzen Reihe von Themen im Zusammenhang mit dem Stahl."/ag/zb

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
KLÖCKNER & CO SE -1.19%7.915 verzögerte Kurse.-1.12%
MDAX -0.36%31635.51 verzögerte Kurse.2.73%
SALZGITTER AG -0.95%21.87 verzögerte Kurse.0.78%
SDAX -0.39%15595.24 verzögerte Kurse.5.62%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.40%15603.46 verzögerte Kurse.5.68%
THYSSENKRUPP AG -2.21%9.558 verzögerte Kurse.17.65%
Alle Nachrichten auf THYSSENKRUPP AG
22.01.Stahlproduktion in Deutschland gesunken - Lage 'besorgniserregend'
DP
22.01.THYSSENKRUPP : bläst Verkauf des Zementanlagenbaus zunächst ab
DJ
22.01.Morning Briefing - International
AW
22.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
21.01.EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen wegen Corona
DP
21.01.DPA-AFX ÜBERBLICK : KONJUNKTUR vom 21.01.2021 - 17.00 Uhr
DP
21.01.Neue Grenzkontrollen wegen Corona? Merkel schließt nichts aus
DP
21.01.BDI warnt vor nationalen Alleingängen bei Grenzschließungen in der EU
DP
20.01.THYSSENKRUPP : droht weitere Senkung der Kreditwürdigkeit von S&P
DJ
20.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP AG
22.01.DGAP-PVR : thyssenkrupp AG: Release according to -2-
DJ
22.01.THYSSENKRUPP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ge..
EQ
22.01.DGAP-PVR : thyssenkrupp AG: Release according to Article 40, Section 1 of the Wp..
DJ
21.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Intel, IBM, Zur Rose…
21.01.THYSSENKRUPP : S&P Revises Outlook on Thyssenkrupp's BB- Rating to Negative from..
MT
20.01.DGAP-PVR : thyssenkrupp AG: Release according to -2-
DJ
20.01.DGAP-PVR : thyssenkrupp AG: Release according to Article 40, Section 1 of the Wp..
DJ
20.01.THYSSENKRUPP AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ge..
EQ
19.01.Dutch metal and electronics workers plan large strikes -unions
RE
19.01.MARKET CHATTER : Thyssenkrupp Mulls Spinoff of Steel Business; Shares Climb 8%
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 32 996 Mio 40 155 Mio -
Nettoergebnis 2021 -665 Mio -810 Mio -
Nettoliquidität 2021 3 756 Mio 4 571 Mio -
KGV 2021 -10,8x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 5 950 Mio 7 243 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,07x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,08x
Mitarbeiterzahl 103 598
Streubesitz 61,1%
Chart THYSSENKRUPP AG
Dauer : Zeitraum :
thyssenKrupp AG : Chartanalyse thyssenKrupp AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 9,30 €
Letzter Schlusskurs 9,56 €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Martina Merz Chief Executive Officer
Siegfried Russwurm Chairman-Supervisory Board
Klaus Keysberg Chief Financial Officer
Peter Remmler Member-Supervisory Board
Friedrich Weber Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
THYSSENKRUPP AG17.65%7 243
ARCELORMITTAL-1.26%23 996
POSCO-4.04%18 509
NUCOR2.99%16 540
NIPPON STEEL CORPORATION-1.69%11 582
TATA STEEL LIMITED0.53%10 220