Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Südafrika
  4. Johannesburg Stock Exchange
  5. Sibanye Stillwater Limited
  6. News
  7. Übersicht
    SSW   ZAE000259701

SIBANYE STILLWATER LIMITED

(SSW)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

IRW-PRESS : Sibanye Stillwater: Sibanye-Stillwater treibt die Batteriemetallstrategie mit der exklusiven Put-Option zum Erwerb der Nickelverarbeitungsanlagen von Eramet in Sandouville voran

30.07.2021 | 15:46

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Johannesburg, 30. Juli 2021: Sibanye-Stillwater (Ticker JSE: SSW und NYSE: SBSW - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/sibanye-stillwater-ltd/) gibt bekannt, dass das Unternehmen mit dem französischen Bergbaukonzern Eramet SA (Eramet) eine exklusive Put-Option-Vereinbarung ("Put-Option") über den Erwerb von 100 % der hydrometallurgischen Nickelverarbeitungsanlage Sandouville in der Normandie, Frankreich, zu effektiven Barkosten von ca. 65 Millionen Euro* ("die Transaktion") abgeschlossen hat. Der zusammen mit der Put-Option vereinbarte Aktienkaufvertrag würde nach Abschluss des Konsultationsverfahrens mit dem Betriebsrat von Eramet Sandouville unterzeichnet und die Transaktion dann voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossen werden, unter anderem vorbehaltlich der Zustimmung von die South African Reserve Bank und andere behördliche Genehmigungen#.

Die Anlage in Sandouville befindet sich im industriellen Herzen Europas in Le Havre, Frankreichs zweitgrößtem Industriehafen, mit strategischem Zugang zu einer umfassenden logistischen Infrastruktur, einschließlich Schifffahrt, Schiene und wichtigen Fernstraßen, die jede zukünftige Versorgung der europäischen Endverbrauchermärkte unterstützt. Zu den derzeitigen Anlagen in Sandouville gehört eine hydrometallurgische Nickelraffinerie mit einer Produktionskapazität von 12.000 Tonnen hochreinem Nickelmetall, 4.000 Tonnen hochreiner Nickelsalze und -lösungen pro Jahr und rund 600 Tonnen Kobaltchlorid pro Jahr. Weitere Informationen zur Transaktion finden Sie unter https://www.sibanyestillwater.com/news-investors/news/transactions/sandouville/.

Investitionsgrundlage

Die Transaktion ist der zweite Schritt in Sibanye-Stillwaters Batteriemetallstrategie, die auf der im Februar 2021 bekannt gegebenen Investition in das Lithiumhydroxidprojekt Keliber in Partnerschaft mit dem Staat Finnland und der Finnish Minerals Group aufbaut. Der Standort Sandouville ist eine polyvalente Anlage, die bereits für Schwerindustriezwecke in Zonen eingeteilt ist. Der Standort ist für Nickel-, Kobalt- und Lithiumbatterieprodukte skalierbar und wird es Sibanye-Stillwater ermöglichen, ihre Strategie für Batteriemetalle und Recyclingaktivitäten weiter voranzutreiben.

Nach erfolgreicher Due Diligence wird die Übernahme als risikoarmer Einstieg in das Nickelaufbereitungsgeschäft angesehen, und der Schwerpunkt wird zunächst auf der Erhöhung des Durchsatzes gemäß den bestehenden Plänen von Eramet liegen. Als Teil der Due Diligence hat Sibanye-Stillwater eine Scoping-Studie durchgeführt, um parallel zur laufenden Produktion die Anlagen in Sandouville weiter aufzurüsten, damit spezifische Nickel-Batterie-Metallprodukte anvisiert werden können, um das volle Potenzial dieser Anlagen und ihres Standorts auszuschöpfen. Ein detaillierter Investitions- und Entwicklungsplan wird zu gegebener Zeit vorgelegt.

Neal Froneman, CEO von Sibanye-Stillwater, kommentierte die Transaktion: "Wir freuen uns, mit diesem zweiten Schritt in unserer Batteriemetallstrategie voranzukommen, der ein wichtiger Schritt ist, um eine weitere nachgelagerte Position in der Wertschöpfungskette von Batteriemetallen zu erreichen. Die Anlage in Sandouville liegt ideal in der Nähe der europäischen Endverbrauchermärkte und wird durch eine bedeutende logistische Infrastruktur gut unterstützt, die es uns ermöglichen wird, unsere bestehenden Beziehungen zu den metallen der Platingruppe zu nutzen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eramet und den französischen Behörden, um eine führende Batteriemetallplattform in Europa aufzubauen."

*Vorbehaltlich der Abschlussanpassungen

#Weitere aufschiebende Bedingungen sind die Anhörung des Betriebsrats der Anlage, die Genehmigung der Übertragung von Betriebsgenehmigungen durch die französischen Behörden, die Übertragung von Handelsverträgen, Ausgliederungsvereinbarungen und die Genehmigung ausländischer Investitionen. Die Transaktion unterliegt keinen kartellrechtlichen Genehmigungen.

Über die Sibanye-Stillwater Group:

Sibanye-Stillwater ist ein führendes internationales Edelmetallbergbauunternehmen mit einem vielfältigen Portfolio an Metallen der Platingruppe (PGM, Platinum Group Metal) in den USA und im südlichen Afrika, Goldbergbaubetrieben und -projekten in Südafrika sowie Kupfer-, Gold- und PGM-Explorationsliegenschaften in Nord und Südamerika.

Der im Jahr 2013 gegründete Konzern hat sich zu einem der weltweit größten Primärproduzenten von Platin, Palladium und Rhodium entwickelt und diversifiziert und ist auch ein erstklassiger Goldproduzent, der auf Goldäquivalentbasis weltweit den dritten Platz belegt. Er produziert auch andere PGMs wie Iridium und Ruthenium sowie Chrom, Kupfer und Nickel als Nebenprodukte.

Der Konzern baut nicht nur PGMs ab, sondern ist auch der weltweit führende globale Recycler, Verarbeiter und Verhüttungsbetrieb gebrauchter PGM-Katalysatormaterialien. Im Jahr 2020 wurden 840.000 Unzen unserer gesamten PGM-Produktion in unserem metallurgischen Geschäft Columbus in Montana auf sehr umweltfreundliche Weise recycelt.

Sibanye-Stillwater ist an der Johannesburg Stock Exchange und an der New York Stock Exchange notiert und hat eine Marktkapitalisierung von 12 Milliarden USD (182 Milliarden ZAR). Für 2020 erwirtschaftete Sibanye-Stillwater ein bereinigtes EBITDA von 3,0 Milliarden USD, einen freien Cashflow von 1,2 Milliarden USD und erklärte Dividenden in Höhe von 729 Millionen USD. Die Bilanz ist Ende 2020 mit einem Nettobarmittelbestand von 210 Millionen USD robust. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Sibanye-Stillwater unter https://www.sibanyestillwater.com/.

Im Februar 2021 hat Sibanye-Stillwater seine globale Diversifizierungsstrategie vorangetrieben, um den Batteriemetallbereich zu umfassen, indem zunächst in ein Lithiumhydroxid-Projekt in Finnland investiert wurde. Mit dem Erwerb einer 30 %-Beteiligung an Keliber Oy besitzt Sibanye-Stillwater nun eine wesentliche Beteiligung am Lithiumprojekt Keliber in der finnischen Region Kaustinen, das sich derzeit in der Entwicklungsphase befindet. Im zweiten, Ende Juli 2021 angekündigten Schritt ging der Konzern eine exklusive Put-Option mit dem französischen Bergbaukonzern Eramet ein, um 100 % der hydrometallurgischen Nickelverarbeitungsanlage Sandouville in der Normandie, Frankreich, zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.sibanyestillwater.com/news-investors/news/transactions/sandouville/.

Die Sibanye-Stillwater Group konzentriert sich auf die Einbindung und übertreffende Leistungen in Umwelt-, Sozial- und Governance-Angelegenheiten (ESG). Unsere Vision bei Sibanye-Stillwater ist es, durch den Abbau unserer Bodenschätze einen Mehrwert für alle unsere Stakeholder zu schaffen. Das nachhaltige Management unserer Geschäftstätigkeiten ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Fähigkeit, unsere gesellschaftliche Betriebserlaubnis zu erlangen und aufrechtzuerhalten und langfristigen Wert für alle unsere Interessengruppen zu schaffen, einschließlich der Mitarbeiter, der Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, der Regierungen und der Aktionäre.

Unsere CARES-Werte - Commitment, Accountability, Respect, Enabling and Safety (Engagement, Verantwortlichkeit, Respekt, Befähigung und Sicherheit) - stehen im Mittelpunkt unseres Nachhaltigkeitsansatzes. Diese Werte unterstützen einen sicheren Betrieb, ermöglichen Wachstum, untermauern die Geschäftsstrategie und fördern Wettbewerbsfähigkeit und Erfolg. Unsere Werte sind in unsere Arbeit eingebettet und werden durch kontinuierliche Kommunikation, Aus- und Weiterbildung verstärkt.

Wir repräsentieren unser Engagement für unsere CARES-Werte durch den einheimischen südafrikanischen Umdoni-Baum. Unsere CARES-Werte sind die grundlegenden Wurzeln unserer Organisation, die eine solide Grundlage für unsere Geschäftstätigkeit bilden. Der Stamm des Baumes repräsentiert die materielle Stärke des Unternehmens und die Blätter an den Ästen repräsentieren alle unsere Stakeholder. Die Samen und Früchte des Baumes zeigen die unterschiedlichen Vorteile und Werte, die unser Erfolg diesen Stakeholdern bringen wird. Weitere Informationen zum ESG des Konzerns finden Sie unter https://www.sibanyestillwater.com/sustainability/.

Ansprechpartner Investor Relations:

E-Mail: ir@sibanyestillwater.com

James Wellsted

Head of Investor Relations

Tel: +27 (0) 83 453 4014

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Limited

Finanzberater: Ondra France

Rechtsberater: Clifford Chance Europe LLP

Finanzielle Due Diligence-Prüfung: EY & Associés

Sibanye Stillwater Limited

Incorporated in the Republic of South Africa

Registration number 2014/243852/06

Share codes: SSW (JSE) and SBSW (NYSE)

ISIN - ZAE000259701

Issuer code: SSW

("Sibanye-Stillwater","the Company" and/or "the Group")

Registered Address:

Constantia Office Park

Bridgeview House . Building 11 . Ground Floor

Cnr 14th Avenue & Hendrik Potgieter Road

Weltevreden Park . 1709

Postal Address:

Private Bag X5 . Westonaria . 1780

Tel +27 11 278 9600 . Fax +27 11 278 9863

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

July 30, 2021 09:45 ET (13:45 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
PLATINUM -1.97%932.5 verzögerte Kurse.-12.24%
SIBANYE STILLWATER LIMITED -3.97%48.64 Schlusskurs.-18.93%
Alle Nachrichten zu SIBANYE STILLWATER LIMITED
16:46SIBANYE STILLWATER : Sibanye-Stillwater und ioneer werden ein 50:50-Joint-Ventur..
DP
16:45SIBANYE STILLWATER : Sibanye-Stillwater -2-
DJ
16:45SIBANYE STILLWATER : Sibanye-Stillwater und ioneer werden ein 50:50-Joint-Ventur..
DJ
11:21Sibanye Stillwater erwirbt 50%ige Beteiligung an Lithium-Mine in Nevada für 4..
MT
03:33IONEER VEREINBART 50 : 50 Rhyolite Ridge Lithium-Bor JV mit Sibanye-Stillwater; ..
MT
15.09.SIBANYE STILLWATER LIMITED : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
13.09.SIBANYE STILLWATER : Update zum Aktien-Rückkauf von Sibanye-Stillwater
DP
13.09.SIBANYE STILLWATER : Update zum -2-
DJ
13.09.SIBANYE STILLWATER : Update zum Aktien-Rückkauf von Sibanye-Stillwater
DJ
09.09.SIBANYE STILLWATER : Präsentationen zum Sibanye-Stillwater-Investorentag auf der..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIBANYE STILLWATER LIMITED
15:14Wall Street Slips Pre-Bell, Jobless Claims Rise
MT
14:32SIBANYE-STILLWATER AND IONEER TO EST : 50 joint venture with respect to ioneer's..
PU
11:21SIBANYE STILLWATER : to Buy 50% Interest in Nevada-Based Lithium Mine for $490 M..
MT
10:31Sibanye Stillwater buys half of ioneer's Nevada lithium project in $490 milli..
RE
08:07Sibanye-Stillwater Creates JV With Ioneer for US Lithium-Boron Project
DJ
07:32SIBANYE-STILLWATER AND IONEER TO EST : 50 joint venture with respect to ioneer's..
PU
03:33IONEER AGREES TO 50 : 50 Rhyolite Ridge Lithium-Boron JV With Sibanye-Stillwater..
MT
00:55SIBANYE STILLWATER : buys half of ioneer's Nevada lithium project in $490 millio..
RE
00:26SIBANYE STILLWATER : buys half of ioneer's Nevada lithium project in $490 millio..
RE
15.09.SIBANYE STILLWATER : CDP Climate Change Response
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 172 Mrd. 11 934 Mio 10 041 Mio
Nettoergebnis 2021 46 947 Mio 3 248 Mio 2 733 Mio
Nettoliquidität 2021 29 065 Mio 2 011 Mio 1 692 Mio
KGV 2021 3,11x
Dividendenrendite 2021 11,1%
Marktkapitalisierung 136 Mrd. 9 431 Mio 7 926 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,62x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,48x
Mitarbeiterzahl 80 000
Streubesitz -
Chart SIBANYE STILLWATER LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Sibanye Stillwater Limited : Chartanalyse Sibanye Stillwater Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SIBANYE STILLWATER LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 48,64 ZAR
Mittleres Kursziel 86,78 ZAR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 78,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Neal John Froneman Chief Executive Officer & Executive Director
Charl Keyter Chief Financial Officer & Executive Director
Thabane Vincent Maphai Chairman
Robert van Niekerk Chief Technical Officer
Richard A. Stewart Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber