Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Korea Stock Exchange  >  Samsung SDI Co., Ltd.    A006400   KR7006400006

SAMSUNG SDI CO., LTD.

(A006400)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

BMW erweitert milliardenschwere Batteriezellen-Aufträge

21.11.2019 | 10:24
LA Auto Show in Los Angeles

München (Reuters) - Im Rennen mit Mercedes, Audi und Tesla sichert sich BMW weitere Batteriezellen für seine Elektroauto-Offensive.

Die bestehenden Lieferverträge mit dem chinesischen Hersteller CATL und dessen koreanischem Konkurrenten Samsung SDI wurden auf insgesamt mehr als zehn Milliarden Euro erweitert und bis ins Jahr 2031 ausgedehnt, wie BMW am Donnerstag mitteilte.

"Damit sichern wir langfristig unseren Bedarf an Batteriezellen", erklärte BMW-Einkaufsvorstand Andreas Wendt bei einem Lieferantentreffen in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Unter den Autoherstellern ist ein Wettkampf um den Bezug der Zellen als Herzstücke der Batterien entbrannt. Angesichts der Dominanz asiatischer Zellenproduzenten unterstützt die Politik den Aufbau einer europäischen Fertigung.

Nach Angaben von BMW wurde der Mitte 2018 bekanntgegebene Liefervertrag mit CATL auf 7,3 von bisher vier Milliarden Euro ausgeweitet und läuft nun von 2020 bis 2031. Davon entfallen 2,8 Milliarden Euro auf das chinesische Gemeinschaftsunternehmen BMW Brilliance und 4,5 Milliarden Euro auf die übrige BMW-Produktion. Der Autobauer ist damit nach eigenen Angaben der erste Kunde des neuen CATL-Werks in Erfurt in Thüringen. Der Vertrag mit Samsung SDI, den BMW bisher nicht beziffert hatte, umfasse 2,9 Milliarden Euro mit einer Laufzeit von 2021 bis 2031.

BMW will bis 2023 25 Modelle mit Elektroantrieb im Programm haben. Elektrofahrzeuge sollen bis 2025 für ein Drittel und bis 2030 für die Hälfte des Absatzvolumens stehen. In einem neuen Batteriezentrum in München tüftelt BMW an Forschung und Produktionsprozessen. Allein die Zellen, die in die Batterien eingesetzt werden, will BMW bis auf weiteres nicht selbst fertigen, sondern von Lieferanten beziehen.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUDI AG -0.61%1630 Schlusskurs.103.75%
BMW AG 3.78%76.68 verzögerte Kurse.1.03%
BRILLIANCE CHINA AUTOMOTIVE HOLDINGS LIMITED -0.82%7.3 Schlusskurs.-9.65%
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED 0.67%254.7 Schlusskurs.139.38%
SAMSUNG SDI CO., LTD. 4.94%552000 Schlusskurs.133.90%
TESLA, INC. 4.99%548.325 verzögerte Kurse.523.30%
VOLKSWAGEN AG 3.93%156 verzögerte Kurse.-14.83%
Alle Nachrichten auf SAMSUNG SDI CO., LTD.
29.10.SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
24.08.Europas Batteriefirmen blasen zur Jagd auf asiatische Rivalen
RE
23.07.SAMSUNG SDI CO., LTD. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
16.07.Milliardenauftrag - BMW holt dritten Lieferanten für Batteriezellen
DP
16.07.BMW gewinnt Northvolt als dritten Batteriezellen-Zulieferer
RE
21.02.Audi unterbricht E-Tron-Produktion in Brüssel
RE
27.01.Audi hat Ärger mit Zulieferern für Elektroauto E-Tron
RE
2019SAMSUNG SDI CO LTD : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019BMW erweitert milliardenschwere Batteriezellen-Aufträge
RE
2019Chinesischer Batteriehersteller CATL prüft Werk in den USA
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAMSUNG SDI CO., LTD.
18.11.Hyundai faces lawsuit over EV fires as GM launches recall
RE
18.11.FACTBOX : Battery fires put automakers in hot seat over EVs
RE
18.11.Hyundai faces lawsuit over EV fires as GM launches recall
RE
09.11.S.Korean shares end at over 2-year high on Biden victory
RE
30.10.Projekt "Cobalt for Development" startet Schulungen für Bergbaukooperativen i..
AQ
30.10."Cobalt for Development" project started trainings for mining cooperatives in..
AQ
29.10.SAMSUNG SDI CO., LTD. : quaterly earnings release
27.10.Samsung SDI Third-Quarter Net Profit Rose 11%, Driven by Brisk EV Battery Sal..
DJ
25.10.SAMSUNG'S LEE : tainted titan who built a global tech giant
RE
25.10.Lee Kun-hee, who made South Korea's Samsung a global powerhouse, dies at 78
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 11 570 Mrd. 10,4 Mrd. 8,77 Mrd.
Nettoergebnis 2020 595 Mrd. 0,54 Mrd. 0,45 Mrd.
Nettoverschuldung 2020 2 633 Mrd. 2,37 Mrd. 2,00 Mrd.
KGV 2020 65,0x
Dividendenrendite 2020 0,18%
Marktkapitalisierung 36 529 Mrd. 32 729 Mio 27 689 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 3 157x
Marktkap. / Umsatz 2021 2 556x
Mitarbeiterzahl 24 718
Streubesitz 73,0%
Chart SAMSUNG SDI CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Samsung SDI Co., Ltd. : Chartanalyse Samsung SDI Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAMSUNG SDI CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 539 848,48 KRW
Letzter Schlusskurs 552 000,00 KRW
Abstand / Höchstes Kursziel 28,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,20%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Young-Hyun Jun President, Chief Executive Officer & Director
Yoon-Tae Kim MD, Head-Finance & Management Support
Hyeok Jang Vice President & Head-Research Institute
Sung-Jae Kim Independent Director
Nan-Do Kim Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SAMSUNG SDI CO., LTD.133.90%31 196
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED139.38%89 580
EVE ENERGY CO., LTD156.44%19 025
SUNWODA ELECTRONIC CO.,LTD49.28%6 847
VARTA AG-5.60%5 472
SHENZHEN CAPCHEM TECHNOLOGY CO., LTD.135.91%5 191