Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PFIZER, INC.

(852009)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

EU-Behörde: Grünes Licht für Biontech-Impfstoff für Kinder ab 5 Jahre

25.11.2021 | 14:13

(neu: Aussagen Bundesgesundheitsministerin Lambrecht im letzten Absatz)

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech/Pfizer für Kinder ab fünf Jahren gegeben. Das teilte die EMA am Donnerstag in Amsterdam mit. Es wird der erste Corona-Impfstoff, der in der EU für Kinder unter zwölf Jahren zugelassen wird. Offiziell muss die EU-Kommission nun noch zustimmen - das aber gilt als Formsache.

Kinder ab fünf Jahren sollen von dem Biontech/Pfizer-Impfstoff nur ein Drittel der Erwachsenen-Dosis erhalten und zwei Dosen im Abstand von drei Wochen. Die EMA betonte, das Vakzin sei nach Studien sicher und effektiv. Bisher seien keine schweren Nebenwirkungen festgestellt worden, allenfalls milde Reaktionen wie Fieber, Schmerzen an der Einstichstelle, Müdigkeit oder Kopfschmerzen. Die Experten hatten seit Oktober Studien der Hersteller geprüft.

Bislang ist dieser Impfstoff in der EU nur für Menschen ab 12 Jahren zugelassen. Doch in Israel und auch den USA dürfen damit auch bereits Kinder ab fünf Jahren geimpft werden.

In Deutschland stehen nach Angaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ab dem 20. Dezember 2,4 Millionen Dosen des Impfstoffs für Kinder zur Verfügung. Weitere Lieferungen seien in den ersten Monaten des neuen Jahres zu erwarten.

Kinder erkranken zwar nur höchst selten an Covid-19. Doch, so sagen die EMA-Experten, auch sie könnten schwer krank werden. Die Vorzüge der Impfung seien daher höher zu bewerten als mögliche Risiken.

Die Entscheidung der EMA heißt aber nicht, dass nun auch die Impfung von Kindern empfohlen wird. Das müssten nationale Regierungen beziehungsweise Gesundheitsbehörden entscheiden. In Deutschland wird zunächst ein Gutachten der Ständigen Impfkommission (Stiko) erwartet. Sie will ihre Empfehlung zur Corona-Impfung für Kinder von fünf bis elf Jahren vor Jahresende abgeben.

Der Vorsitzende der Stiko, Thomas Mertens, äußerte Verständnis für Eltern, die skeptisch sind. "Das kann ich sehr gut verstehen, und es entspricht im Grunde auch dem Problem, vor dem die Stiko mit ihrer Empfehlung steht - nämlich dem Abwägen von Nutzen und möglichen "Restrisiken" bei den Kindern in dieser Altersgruppe", sagte Mertens der "Schwäbischen Zeitung".

In einer Zulassungsstudie seien keine schwerwiegenden Impfreaktionen oder Nebenwirkungen dokumentiert worden, sagte Mertens. Die Wirksamkeit des Impfstoffs entspreche bei den Kindern nach einer relativ kurzen Beobachtungszeit zudem etwa der bei den Erwachsenen. Zahlen aus den aktuellen Studien reichten aber nicht aus, um seltene Nebenwirkungen auszuschließen. Man müsse die Ergebnisse früherer Studien und Anwendungsdaten einbeziehen. Man bereite die Entscheidung über eine Empfehlung vor, sagte Mertens.

Ein zweiter Impfstoff für Kinder könnte bald folgen. Die EMA-Experten prüfen zur Zeit einen Antrag des US-Herstellers Moderna.

Die geschäftsführende Familienministerin Christine Lambrecht zeigte sich erleichtert. "Kinder leiden sehr unter Entbehrungen und Einschränkungen durch die Pandemie." Sie fügte hinzu: "Auch für Kinder ist die Impfung der Weg aus der Pandemie heraus." Lambrecht rief die Länder dazu auf, nun Impfvorbereitungen zu treffen. "Wir brauchen neben den Kinderarztpraxen auch auf Kinder vorbereitete Impfzentren und mobile Impfangebote." Auch umfassende Informationen müsse es geben. "Die Entscheidung zu einer Impfung liegt bei den Eltern nach der Beratung durch Ärztinnen und Ärzte."/ab/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE 14.19%348 verzögerte Kurse.326.89%
PFIZER, INC. 6.11%54 verzögerte Kurse.46.70%
Alle Nachrichten zu PFIZER, INC.
16:29KORREKTUR : Moderna arbeitet seit Thanksgiving an Omikron-Impfstoff
DP
27.11.KASSENÄRZTE : Kontigentierung von Biontech-Impfstoff dringend ändern
DP
27.11.EU-Gesundheitsbehörde sorgt sich um Omicron-Folgen für Impfschutz
DP
27.11.EU-Grünen-Abgeordnete für Freigabe der Corona-Impfpatente
DP
26.11.UPDATE/MÄRKTE USA/Corona-Mutation sorgt für kräftiges Minus
DJ
26.11.MÄRKTE USA/Corona-Mutation sorgt für kräftiges Minus
DJ
26.11.Geringere Impfstoffwirkung bei neuer Virusvariante gemäss Bericht möglich
AW
26.11.Mehr als zwei Millionen Auffrischungsimpfungen seit Montag
DP
26.11.WDH/AKTIEN IM FOKUS : Virusvariante erschüttert US-Reisewerte - Impftitel höher
DP
26.11.MÄRKTE USA/Neue Corona-Variante sorgt für kräftige Verluste
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PFIZER, INC.
27.11.How worried should we be about the Omicron variant?
RE
27.11.PARENTING IN A PANDEMIC : To Vaccinate Or Not To Vaccinate?
AQ
26.11.ADRs Close Lower; BioNTech Rises, Carnival Drops
DJ
26.11.US Stocks, Treasury Yields Sink With Crude Oil as Concern Mounts Over New COVID-19 Stra..
MT
26.11.CLOSE UPDATE : US Stocks, Treasury Yields Sink With Crude Oil as Concern Mounts Over New C..
MT
26.11.FTSE 100 Closes Friday Down as Latest Coronavirus Variant Sparks Sell-off
DJ
26.11.Covid-19 Vaccine Maker Stocks Higher Amid Variant Concerns
DJ
26.11.New purchase in the MarketScreener USA Portfolio
26.11.FDA Places Clinical Hold on Phase 3 Study for Ocugen COVID-19 Vaccine Covaxin
MT
26.11.Pfizer Up Over 6%, on Track for Record High Close -- Data Talk
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PFIZER, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81 529 Mio - 72 035 Mio
Nettoergebnis 2021 21 354 Mio - 18 867 Mio
Nettoverschuldung 2021 27 827 Mio - 24 587 Mio
KGV 2021 13,9x
Dividendenrendite 2021 2,92%
Marktkapitalisierung 303 Mrd. 303 Mrd. 268 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 4,06x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,97x
Mitarbeiterzahl 78 500
Streubesitz 59,3%
Chart PFIZER, INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer, Inc. : Chartanalyse Pfizer, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PFIZER, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 54,00 $
Mittleres Kursziel 48,53 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Susan Silbermann President & General Manager-Pfizer Vaccines
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Global Supply
Mikael Dolsten Chief Scientific Officer & Research President
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PFIZER, INC.46.70%303 095
JOHNSON & JOHNSON1.82%419 109
ROCHE HOLDING AG16.05%336 162
NOVO NORDISK A/S67.00%247 254
ELI LILLY AND COMPANY54.21%236 049
ABBVIE INC.8.74%205 976