Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL

(A140M9)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Leck in russischem Kraftwerk - 500 Spezialisten kämpfen gegen Folgen

05.06.2020 | 10:34

NORILSK (dpa-AFX) - Nach dem Leck in einem russischen Kraftwerk am Nordpolarmeer versuchen Einsatzkräfte, eine größere Umweltkatastrophe zu verhindern. Allein am Donnerstag seien mehr als 50 Tonnen Diesel aus einem Fluss in der Nähe abgepumpt worden, teilten die Behörden am Freitag der Staatsagentur Ria Nowosti zufolge mit. Nahe der Industriestadt Norilsk waren rund 21 000 Tonnen Diesel aus einem Tanklager ausgelaufen. Präsident Wladimir Putin hatte wegen des Vorfalls den nationalen Notstand ausgerufen.

Mittlerweile seien fast 500 Spezialisten vor Ort, meldete die Agentur Interfax. Sie trugen demnach großflächig verunreinigten Boden rund um das Kraftwerk ab und pumpten dort mehr als 200 Tonnen Kraftstoff ab. Diese Arbeiten könnten noch mindestens zwei Wochen dauern, hieß es.

Ende Mai waren größere Mengen des Treibstoffs in die Flüsse Daldykan und Ambarnaja gelangt. Mit Ölsperren soll verhindert werden, dass noch mehr Diesel in die Karasee fließt, die Teil des Großen Arktischen Schutzgebietes ist.

Umweltschützer befürchten, dass es zu massenhaften Fischsterben kommen wird. Sie schätzen die Schäden in der Umwelt auf umgerechnet mehr als 91 Millionen Euro. Nach ihren Angaben ist dies der erste größere Unfall dieser Art am Nordpolarmeer.

Der Nickelhersteller Nornickel (früher Norilsk Nickel), der das Kraftwerk im Norden Russlands betreibt, sieht einen Grund für das Unglück im Auftauen des Permafrostbodens. Das Leck sei entstanden, weil ein Tank beschädigt worden sei. Dieser sei von Stützen gehalten worden, die im Boden absackten. Experten warnen seit langem davor, dass mit steigenden Temperaturen der Permafrostboden auftaut und in der Folge Infrastruktur zerstört werden kann./cht/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten zu MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
31.05.MINING AND METALLURGICAL COMPANY NOR : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
17.03.DGAP-NEWS : Conico Ltd.: Grönland könnte für EU zu strategischer Rohstoffbank we..
DJ
15.03.Nornickel muss per gerichtlicher Anordnung für Umweltschäden aufkommen; das U..
DJ
19.02.Firma akzeptiert Rekordstrafe für Umweltschaden in russischer Arktis
DP
2020MINING AND METALLURGICAL COMPANY NOR : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2020Erneut Dutzende Tonnen Kraftstoff in russischer Arktis ausgelaufen
DP
2020Milliarden-Schaden nach Ölkatastrophe in russischer Arktis
DP
2020Neuer Umweltskandal in russischer Industrieregion Norilsk
DP
2020WWF NACH DIESELLECK : Nickelkonzern verschmutzt Umwelt seit Jahren
DP
2020NACH LECK IN KRAFTWERK : Putin will Unternehmen zahlen lassen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
23.07.MINING AND METALLURGICAL NORILSK NIC : Nornickel and Rosatom sign addendum on ic..
PU
20.07.MINING AND METALLURGICAL NORILSK NIC : Nornickel's H1 Copper, Nickel Output Sink..
MT
20.07.MINING AND METALLURGICAL NORILSK NIC : Nornickel announces production results fo..
PU
20.07.Nornickel announces 1h 2021 consolidated -2-
DJ
20.07.Nornickel announces 1h 2021 consolidated operating results
DJ
20.07.Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel Pr..
CI
20.07.Public Joint Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel Re..
CI
19.07.MINING AND METALLURGICAL NORILSK NIC : Nornickel produces first batch of certifi..
EQ
19.07.Nornickel Produces First Batch of Certified Carbon-Neutral Nickel
CI
07.07.Metalloinvest announces election of a new Board of Directors
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 485 Mio - 14 797 Mio
Nettoergebnis 2021 7 429 Mio - 6 287 Mio
Nettoverschuldung 2021 7 361 Mio - 6 230 Mio
KGV 2021 7,30x
Dividendenrendite 2021 9,96%
Marktkapitalisierung 54 484 Mio 54 484 Mio 46 108 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,54x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,46x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 38,0%
Chart MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
Dauer : Zeitraum :
Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel : Chartanalyse Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MINING AND METALLURGICAL COMPANY NORILSK NICKEL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 34,43 $
Mittleres Kursziel 37,45 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,76%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Vladimir Olegovich Potanin President & Chairman-Management Board
Sergey Gennadyevich Malyshev Chief Financial Officer & Senior Vice President
Gareth Peter Herbert Penny Independent Non-Executive Chairman
Sergey Stanislavovich Stepanov Operational Director & Senior Vice President
Sergey Borisovich Bratukhin Independent Director