1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Julius Bär Gruppe AG
  6. News
  7. Übersicht
    BAER   CH0102484968

JULIUS BÄR GRUPPE AG

(A0YBDU)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 12.08.2022
51.64 CHF   +0.19%
03.08.Schweizer Gruppe GAM verstärkt Kostensenkungen angesichts sinkender Vermögenswerte
MR
25.07.Europäische Börsen schließen am Montag größtenteils höher; DAX fällt wegen Rezessionsängsten in Deutschland
MT
25.07.MÄRKTE EUROPA/Unsicherheiten auch zu Wochenbeginn hoch - Eutelsat brechen ein
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Schweizer Bundesanwaltschaft durchsucht Bank Pictet

31.03.2022 | 07:30
ARCHIV: Das Logo des staatlichen brasilianischen Ölkonzerns Petrobras auf einem Tank in der Petrobras-Raffinerie Paulinia in Paulinia, Brasilien, 1. Juli 2017. REUTERS/Paulo Whitaker

Zürich (Reuters) - Schweizer Ermittler haben in Zusammenhang mit dem internationalen Korruptionsfall rund um den brasilianischen Erdölkonzern Petrobras die Bank Pictet durchsucht.

Die Untersuchung bezöge sich auf Vorgänge, die mehrheitlich mehr als ein Jahrzehnt zurücklägen, erklärte ein Sprecher des Genfer Vermögensverwalters am Mittwoch. Über die Hausdurchsuchung hatte zuvor bereits die Zeitung "Le Temps" berichtet.

"Die Bundesanwaltschaft bestätigt, dass sie Mitte März unter anderem eine Hausdurchsuchung bei einem Bankinstitut auf dem Genfer Platz durchgeführt hat", erklärte die Behörde in einer Stellungnahme. Die Razzia habe im Rahmen eines laufenden Strafverfahrens im Zusammenhang mit dem Petrobras-Untersuchungskomplex stattgefunden. Das Verfahren sei im Dezember 2021 gegen die Bank, eine natürliche Person und Unbekannte wegen des Verdachts der Beihilfe zur Bestechung ausländischer Amtsträger und der schweren Geldwäsche eröffnet worden.

Ihren Anfang hat die Affäre in Brasilien, wo dem Baukonzern Odebrecht Schmiergeldzahlungen vorgeworfen wurden. Mit den Zahlungen soll sich das Unternehmen milliardenschwere Aufträge von Petrobras gesichert haben. Der Ölriese wiederum soll unrechtmäßig Gelder an politische Parteien geschleust haben. Eine ganze Reihe von Schweizer Banken sind in den Fall verstrickt. Früheren Angaben zufolge hatte die Bundesanwaltschaft auch Verfahren gegen die Privatbanken J. Safra Sarasin, Banque Cramer und PKB eingeleitet.

Die Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma schloss 2018 die Verfahren gegen eine Reihe von Instituten ab. Pictet habe sich 2014 nach einer internen Prüfung mit der Finma über dieses Thema unterhalten, wie der Sprecher weiter sagte. 2015 habe die Aufsichtsbehörde den Fall abgehakt.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) -2.28%5.2024 verzögerte Kurse.-16.06%
JULIUS BÄR GRUPPE AG 0.19%51.64 verzögerte Kurse.-15.59%
PETROBRAS 7.43%31.71 verzögerte Kurse.27.42%
Alle Nachrichten zu JULIUS BÄR GRUPPE AG
03.08.Schweizer Gruppe GAM verstärkt Kostensenkungen angesichts sinkender Vermögenswerte
MR
25.07.Europäische Börsen schließen am Montag größtenteils höher; DAX fällt wegen Rezessionsän..
MT
25.07.MÄRKTE EUROPA/Unsicherheiten auch zu Wochenbeginn hoch - Eutelsat brechen ein
DJ
25.07.Julius Bär erleidet Gewinnrückgang in schwierigem Marktumfeld
AW
25.07.Aktien Schweiz schließen etwas fester - Bär nach Zahlen fest
DJ
25.07.Julius Bär erwartet Neugeld-Normalisierung im zweiten Halbjahr, nachdem der Marktrückga..
MT
25.07.Bank Julius Bär - Einstellungsstopp und verschärfter Sparkurs
RE
25.07.Julius Bär Gruppe AG meldet Ergebnis für das erste Halbjahr zum 30. Juni 2022
CI
25.07.Julius-Bär-Aktien geben nach Halbjahreszahlen nach
AW
25.07.Julius Bär CEO bereit für weitere Akquisitionen
MR
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu JULIUS BÄR GRUPPE AG
03.08.Gold expected to be contained by interest rates and strong dollar
RE
03.08.NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Stock Futures Edge Up Ahead of Earnings, Services Data
DJ
03.08.Swiss group GAM steps up cost cuts as assets slump
RE
02.08.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer makes two senior appointments to reinforce growth of Sub-Region M..
PU
28.07.Vontobel H1 profit drops 21% in tough markets
RE
26.07.MARKETSCREENER’S WORLD PRESS REVIEW : July 26, 2022
MS
25.07.European Bourses Close Mostly Higher Monday; DAX Falls on German Recession Fears
MT
25.07.Julius Baer Expects New Money Normalization In Second Half After Market Downturn Drags ..
MT
25.07.JULIUS BÄR GRUPPE : 2022 Half-year Report Julius Baer Group Ltd. | PDF, 225 KB
PU
25.07.JULIUS BÄR GRUPPE : Media Release and Key Figures | PDF, 235 KB
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu JULIUS BÄR GRUPPE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 721 Mio 3 945 Mio 3 848 Mio
Nettoergebnis 2022 955 Mio 1 012 Mio 987 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 11,2x
Dividendenrendite 2022 5,02%
Marktwert 10 421 Mio 11 049 Mio 10 776 Mio
Wert / Umsatz 2022 2,80x
Wert / Umsatz 2023 2,63x
Mitarbeiterzahl 6 727
Streubesitz 97,4%
Chart JULIUS BÄR GRUPPE AG
Dauer : Zeitraum :
Julius Bär Gruppe AG : Chartanalyse Julius Bär Gruppe AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends JULIUS BÄR GRUPPE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 51,64 CHF
Mittleres Kursziel 59,63 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Philipp Rickenbacher Chief Executive Officer
Evie Kostakis Chief Financial Officer
Romeo Lacher Non-Executive Chairman
Nic Dreckmann Chief Operating Officer & Head-Intermediaries
Yves Bonzon Chief Investment Officer
Branche und Wettbewerber