INFORMATICA INC.

(A3C6AA)
  Bericht
Verzögert Nyse  -  22:00 19.08.2022
22.36 USD   -2.70%
18.08.Informatica stellt Cloud-Technologie für die australische La Trobe University zur Verfügung
MT
15.08.INSIDERVERKAUF : Informatica
MT
12.08.INSIDERVERKAUF : Informatica
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Informatica führt den neuen Enterprise Data Integrator als native Anwendung im Snowflake Marketplace ein

14.06.2022 | 21:05

Informatica kündigte eine erweiterte Partnerschaft mit Snowflake, dem Unternehmen für Data Cloud, und neue Produktinnovationen an, um den Wert für gemeinsame Kunden zu steigern. Mit dem neuen Informatica Enterprise Data Integrator, einer nativen Anwendung im Snowflake Marketplace, die sich derzeit in der Entwicklung befindet, können Kunden die Leistungsfähigkeit der Intelligent Data Management Cloud (IDMC)-Plattform nutzen, um eine breite Palette von Unternehmensanwendungsdaten in die Snowflake Data Cloud zu integrieren. Als Accelerated Program Partner für das Snowflake Native Application Framework, das sich derzeit in der privaten Vorschau befindet, gab Informatica bekannt, dass der Informatica Enterprise Data Integrator nativ auf dem Snowflake Marketplace verfügbar sein wird.

Diese neue Anwendung wird es Snowflake-Kunden ermöglichen, die Integration von Unternehmensdatenquellen für Anwendungen wie Google, Microsoft, Oracle, Salesforce und SAP, die über die IDMC-Plattform angeboten werden, direkt von ihren bestehenden Snowflake-Konten aus zu nutzen. Darüber hinaus können gemeinsame Kunden den Informatica Enterprise Data Integrator über den Snowflake Marketplace erwerben, was den schnellen Erwerb und die Nutzung erleichtert und die Time-to-Value für Endbenutzer beschleunigt. Informatica hat außerdem über Snowflake Partner Connect einen kostenlosen Datenlader für Snowflake auf den Markt gebracht, der es gemeinsamen Kunden erleichtert, mit der Snowflake Data Cloud zu beginnen.

Darüber hinaus hat Informatica neue Snowflake-spezifische Data Governance-Funktionen im Informatica Cloud Data Governance and Catalog (CDGC) Service vorgestellt, der sich derzeit in der privaten Vorschau befindet und als Teil des IDMC eine einheitliche Sicht auf die Governance im gesamten Unternehmen bietet. Der neue Informatica Data Loader für Snowflake ist ein kostenloses SaaS-Angebot für die Cloud-Datenverwaltung, das ohne Code, ohne Entwicklungsaufwand und ohne Infrastruktur auskommt und den Benutzern in den einzelnen Abteilungen des Unternehmens dabei hilft, innerhalb von Minuten statt Wochen von Daten zu Erkenntnissen zu gelangen. Es ist ab sofort über Snowflake Partner Connect und direkt über den Informatica Marketplace kostenlos erhältlich.

Wenn Sie über Snowflake Partner Connect zugreifen, profitieren Sie von einem optimierten Registrierungsprozess. Der Data Loader ist so vorkonfiguriert, dass er Daten aus verschiedenen Quellen schnell in die bestehenden Snowflake-Instanzen der Kunden lädt. Nach der kürzlichen Ankündigung einer vertieften Produktzusammenarbeit für Data Governance zwischen Snowflake und Informatica kündigt Informatica neue Governance-Funktionen an, die derzeit in einer privaten Vorschau als Teil des Informatica CDGC-Service verfügbar sind. CDGC bietet eine einheitliche Sicht auf die Governance, die es Anwendern ermöglicht, Daten in der Snowflake Data Cloud zu verstehen und zu verwalten, die operativen Data-Governance-Kontrollen zu stärken und die Leistungsfähigkeit der bestehenden Sicherheits- und Governance-Funktionen von Snowflake zu nutzen.

Richtlinienverwaltung für eine kohärente Data Governance: Neue Integrationen für die Richtlinienverwaltung ermöglichen es nicht nur technisch versierten Data Governance-Experten, ihre Datennutzungsrichtlinien in der CDGC zu verwalten, sondern auch ihre operativen Governance-Richtlinien wie die Zugriffskontrolle auf Zeilenebene und Richtlinien zur Datenmaskierung in Snowflake über die CDGC-Benutzeroberfläche. Das Ergebnis ist ein benutzerfreundliches, umfassendes Angebot an Governance-Richtlinien und -Kontrollen, das die Bereitstellung vertrauenswürdiger und geschützter Daten in großem Umfang ermöglicht. Reduzieren Sie die Komplexität mit Object Tags: Tags sind ein wichtiger Bestandteil der Klassifizierung von Daten, um Datenzugriffskontrollen, Datenschutz, Datenermittlung und Datenzugriff zu ermöglichen.

Die neuen Object Tags-Integrationen stellen sicher, dass Tags, unabhängig davon, ob sie in Snowflake oder CDGC definiert wurden, einfach rationalisiert werden können, um Tagging-Silos und fragmentierte Data Governance-Taxonomien zu vermeiden. Das Ergebnis ist ein gemeinsamer Satz von Tags für das gesamte Unternehmen. Durchgängige Abstammung für Transparenz und Vertrauen: Informatica bietet ein branchenführendes Lineage auf Spaltenebene, das durch zusätzlichen Kontext aus der Snowflake Data Cloud erweitert wurde.

Diese Funktion steht nun allen Kunden zur Verfügung und umfasst auch die Analyse sensibler Daten und deren Auswirkungen, so dass Kunden einen vollständigen Überblick über ihre Vermögenswerte und damit Transparenz und Vertrauen in ihre Daten erhalten. Das Snowflake Partner Network Competency Program, das auf dem Snowflake Summit 2022 vorgestellt wurde, validiert Snowflake-Partner für ihre fundierte Snowflake-Expertise und ihr Engagement, den Nutzen für Kunden im gesamten Data Cloud-Ökosystem zu steigern. Informatica und Snowflake arbeiten zusammen, um die Daten der Welt mit der Snowflake Data Cloud zu mobilisieren und gemeinsamen Kunden dabei zu helfen, Daten zu erschließen, um einen besseren Kundenservice und bessere Patientenergebnisse zu erzielen und ein hohes Maß an Sicherheit und Compliance zu gewährleisten.

Als Anerkennung hat Informatica die Snowflake Competency Badges in den Bereichen Financial Services und Healthcare & Life Sciences erhalten.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu INFORMATICA INC.
18.08.Informatica stellt Cloud-Technologie für die australische La Trobe University zur Verfü..
MT
15.08.INSIDERVERKAUF : Informatica
MT
12.08.INSIDERVERKAUF : Informatica
MT
28.07.INFORMATICA INC. : UBS gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
28.07.INFORMATICA INC. : erhält Kaufen-Rating von Wells Fargo Securities
MM
27.07.Earnings Flash (INFA) INFORMATICA meldet Q2-Umsatz von $372M
MT
27.07.Informatica Inc. gibt Gewinnprognose für das dritte Quartal und das Gesamtjahr 2022 ab
CI
27.07.Informatica Inc. ernennt Cesare Ruggiero zum Direktor
CI
27.07.Informatica Inc. meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 30..
CI
21.07.INFORMATICA INC. : RBC Capital Markets behält die Bewertung Kaufen bei
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu INFORMATICA INC.
18.08.INSIDER SELL : Informatica
MT
18.08.INFORMATICA NAMED A LEADER IN THE ID : Worldwide Data Catalog Software 2022 Vendor Assessm..
BU
18.08.Informatica to Provide Cloud Technology to Australia's La Trobe University
MT
18.08.Australia's La Trobe University Selects Informatica Customer 360 SaaS to Enhance Studen..
BU
17.08.INSIDER SELL : Informatica
MT
15.08.INSIDER SELL : Informatica
MT
12.08.INSIDER SELL : Informatica
MT
27.07.TRANSCRIPT : Informatica Inc., Q2 2022 Earnings Call, Jul 27, 2022
CI
27.07.INFORMATICA : Reports Second Quarter 2022 Financial Results - Form 8-K
PU
27.07.Earnings Flash (INFA) INFORMATICA Reports Q2 Revenue $372M
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu INFORMATICA INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 551 Mio - 1 545 Mio
Nettoergebnis 2022 -35,3 Mio - -35,2 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 181 Mio - 1 176 Mio
KGV 2022 -569x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 6 285 Mio 6 285 Mio 6 260 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 4,81x
Marktwert / Umsatz 2023 4,10x
Mitarbeiterzahl 2 500
Streubesitz 34,1%
Chart INFORMATICA INC.
Dauer : Zeitraum :
Informatica Inc. : Chartanalyse Informatica Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends INFORMATICA INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 22,36 $
Mittleres Kursziel 26,45 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Amit Walia Chief Executive Officer & Director
Eric F. Brown Chief Financial Officer & Executive Vice President
Bruce R. Chizen Executive Chairman
Graeme Thompson Chief Information Officer & Senior Vice President
Janice Durbin Chaffin Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INFORMATICA INC.-39.53%6 460
MICROSOFT CORPORATION-14.92%2 164 056
ATLASSIAN CORPORATION PLC-29.36%72 239
SYNOPSYS INC.1.31%57 107
DASSAULT SYSTÈMES SE-18.70%57 051
CADENCE DESIGN SYSTEMS, INC.0.91%52 235