1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Hugo Boss AG
  6. News
  7. Übersicht
    BOSS   DE000A1PHFF7   A1PHFF

HUGO BOSS AG

(A1PHFF)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  23/05 17:35:37
48.72 EUR   -0.23%
23.05.HUGO BOSS : Statement zu aktuellen Anfragen zur Region Xinjiang
PU
23.05.HUGO BOSS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
23.05.Hugo boss ag
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Hugo Boss übertrifft nach Schlussspurt Jahresziele

18.01.2022 | 12:04
ARCHIV: Menschen gehen an einem Geschäft des deutschen Modehauses Hugo Boss in Peking vorbei

Düsseldorf (Reuters) - Nach einem Schlussspurt im Weihnachtsquartal hat der Modekonzern Hugo Boss 2021 besser abgeschnitten als erwartet.

Dabei sorgte das Onlinegeschäft für gehörigen Rückenwind. "2021 war ein äußerst erfolgreiches Jahr für Hugo Boss", erklärte der seit Juni amtierende Konzernchef Daniel Grieder am Dienstag. "Wir haben unsere Umsatz- und Ergebnisentwicklung im Jahresverlauf stark beschleunigt." Dabei gewann der Onlinehandel an Bedeutung und steuerte mit einem Plus von rund 50 Prozent über 200 Millionen Euro zum Gesamtumsatz bei. Der für seine Herrenanzüge bekannte Modeausstatter übertraf im Gesamtjahr seine angehobenen Ziele und erreichte fast das Vorkrisenniveau. Die Fortschritte beim Markenauftritt stimmten ihn zudem für 2022 zuversichtlich, betonte Grieder.

Die in der Corona-Pandemie verordneten monatelangen Geschäftsschließungen haben der Mode-Branche hart zugesetzt. Derzeit erholt sich zwar die Nachfrage, doch Lieferengpässe aus Fernost machen neue Probleme. Boss ist davon weniger betroffen, da das Unternehmen auch in der Türkei, Deutschland, Polen und Italien produziert.

UMSATZ UND GEWINN ÜBERTREFFEN ANGEHOBENEN ZIELE

Nach ersten Berechnungen stiegen 2021 die Erlöse gegenüber dem Vorjahr währungsbereinigt um 43 Prozent auf 2,786 Milliarden Euro; das ist nur ein Prozent unter dem Vorkrisenniveau im Jahr 2019. Das Onlinegeschäft legte um 50 Prozent zu. Das operative Ergebnis (Ebit) schnellte auf 228 Millionen Euro nach einem Minus von 236 Millionen Euro. Im vierten Quartal schnellte der Umsatz währungsbereinigt um 51 Prozent auf 906 Millionen Euro und das Ebit auf 100 (13) Millionen. Die vollständige Bilanz soll am 10. März veröffentlicht werden.

An der Börse tendierten Boss-Aktien unterschiedlich: Zum Handelsauftakt notierten sie 2,5 Prozent im Plus bei 54,10 Euro. Später drehte der Titel leicht ins Minus. Mit 52,60 Euro sind die im Nebenwerteindex MDax gelisteten Aktien aber doppelt so viel wert wie vor einem Jahr.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HUGO BOSS AG -0.23%48.72 verzögerte Kurse.-8.73%
MDAX 0.86%29452.52 verzögerte Kurse.-16.86%
Alle Nachrichten zu HUGO BOSS AG
23.05.HUGO BOSS : Statement zu aktuellen Anfragen zur Region Xinjiang
PU
23.05.HUGO BOSS AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
23.05.Hugo boss ag
DP
20.05.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Schwächere Wall Street bremst Erholung
DJ
20.05.Jefferies belässt Hugo Boss auf 'Hold' - Ziel 55 Euro
DP
20.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Kräftige Erholung am Verfalltag
DJ
20.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Entspannung dank PBoC-Zinssenkung
DJ
20.05.HUGO BOSS : veröffentlicht den Nachhaltigkeitsbericht 2021
PU
20.05.Europäische Aktien legen bei defensiven Werten zu, bleiben aber auf Wochenbasis im Minu..
MR
20.05.Schäfer verlässt Bekleidungshersteller Hugo Boss
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu HUGO BOSS AG
23.05.HUGO BOSS : Statement on current inquiries on the Xinjiang region
PU
23.05.HUGO BOSS : Notification regarding dealings of the management pursuant to section 19 mar /..
PU
23.05.HUGO BOSS AG : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
20.05.European shares gain on defensives, but still down for the week
RE
20.05.HUGO BOSS : COO Heiko Schäfer leaves HUGO BOSS to pursue new professional assignment
PU
09.05.Coty Slightly Raises Fiscal 2022 Earnings Estimate After Posting Better-Than-Expected T..
MT
09.05.Coty raises annual profit outlook on resilient luxury demand
RE
04.05.Hugo Boss AG Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March 31, 2022
CI
04.05.Hugo Boss AG Provides Earnings Guidance for the Year 2022
CI
04.05.TRANSCRIPT : Hugo Boss AG, Q1 2022 Earnings Call, May 04, 2022
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HUGO BOSS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 214 Mio 3 434 Mio -
Nettoergebnis 2022 175 Mio 187 Mio -
Nettoverschuldung 2022 582 Mio 622 Mio -
KGV 2022 19,4x
Dividendenrendite 2022 2,01%
Marktwert 3 362 Mio 3 593 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,23x
Marktwert / Umsatz 2023 1,16x
Mitarbeiterzahl 14 569
Streubesitz 78,1%
Chart HUGO BOSS AG
Dauer : Zeitraum :
Hugo Boss AG : Chartanalyse Hugo Boss AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HUGO BOSS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 48,72 €
Mittleres Kursziel 60,11 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Daniel Heinrich Grieder Chief Executive Officer
Yves Müller Chief Financial Officer & Director-Labor Relations
Hermann G. Waldemer Chairman-Supervisory Board
Heiko Schäfer Chief Operating Officer
Iris Epple-Righi Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HUGO BOSS AG-8.73%3 555
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE-23.44%295 654
LULULEMON ATHLETICA INC.-29.99%35 082
LI NING COMPANY LIMITED-30.17%19 843
VF CORPORATION-35.37%18 403
MONCLER S.P.A.-33.99%11 974