Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Commerzbank AG
  6. News
  7. Übersicht
    CBK   DE000CBK1001   CBK100

COMMERZBANK AG

(CBK100)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  09:55 29.09.2022
7.016 EUR   -3.57%
28.09.Devisen: Euro zieht stark an - US-Dollar leidet unter Risikofreude der Anleger
DP
28.09.Aktien Frankfurt Schluss: Dax dreht ins Plus dank Wall Street und BoE
AW
28.09.MÄRKTE EUROPA/Im DAX setzt nach Jahrestief Erholungsrally ein
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

INDEX-MONITOR: Gerangel um möglichen Platz im Dax im September

18.08.2022 | 15:41

FRANKFURT (dpa-AFX) - Es dürfte spannend werden, wenn die Deutsche Börse Anfang September die Auf- und Absteiger im Dax bekannt geben wird. Denn: Viele der potenziellen Aufstiegskandidaten in die erste Börsenliga sind in etwa gleich stark.

Zuvorderst rangelt hier aktuell laut dem Investmenthaus Stifel der Rüstungskonzern und Automobilzulieferer Rheinmetall mit dem im März in den MDax abgestiegenen Energiekonzern Siemens Energy um einen Platz in der ersten deutschen Börsenliga.

Außerdem hegt das einstige, langjährige Dax-Mitglied Commerzbank berechtigte Hoffnungen auf eine Wiederaufnahme in den begehrtesten deutschen Index. Delivery Hero dagegen hat im September keine Möglichkeit, in den Dax zurückzukommen. Der Essenlieferdienst erfüllt das Profitabilitätskriterium nicht, das zwei Jahre in Folge ein positives operatives Ergebnis (Ebitda) verlangt.

Über den Auf- und Abstieg von Unternehmen aus dem deutschen Börsenbarometer entscheidet aber vor allem der Börsenwert. Den misst die Deutsche Börse am Anteil der frei handelbaren Aktien der einzelnen Unternehmen. Berücksichtigt wird dafür der volumengewichtete Durchschnittskurs in den letzten 20 Handelstagen vor der Überprüfung der Indizes.

Ermittelt mit den für den nächsten Stichtag bereits relevanten Daten liegen laut Stifel Rheinmetall, Siemens Energy und die Commerzbank aktuell fast gleichauf mit 7,525 Milliarden bis 7,442 Milliarden Euro. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen in den kommenden zwei Wochen ist damit sicher.

Doch ihr guter Platz von Rang 35 bis Rang 37 nützt den drei Kandidaten nichts, sollte es keinen Absteiger aus dem Dax geben. Aktuell ist nur der Kochboxenlieferant Hellofresh gefährdet und müsste Stand heute (18. August) ausscheiden. Falls es ihm jedoch gelingt, seinen aktuellen Platz 48 bis zum Stichtag, 31. August, auf Platz 47 zu verbessern, dann haben alle drei das Nachsehen.

Die Chancen für Hellofresh, den Abstand aufzuholen, stehen Stifel durchaus gut. "Der Börsenwert nach Streubesitz des Unternehmens auf Rang 47 liegt nur geringfügige neun Millionen Euro über dem von Hellofresh, der aktuell bei 5,022 Milliarden Euro liegt."

Die Ergebnisse der Überprüfung wird der Börsenbetreiber und Index-Anbieter am Montag, 5. September, nach dem Handelsschluss mitteilen. In Kraft treten sie dann zum Montag, 19. September.

Wichtig sind Indexänderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden (physisch replizierende ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/mis/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG -3.96%6.99 verzögerte Kurse.8.78%
DAX -1.69%11976.92 verzögerte Kurse.-23.30%
DELIVERY HERO SE -1.78%38.1 verzögerte Kurse.-60.42%
HELLOFRESH SE -4.53%21.45 verzögerte Kurse.-66.66%
MDAX -1.87%21912.96 verzögerte Kurse.-36.43%
RHEINMETALL AG 0.03%160.4 verzögerte Kurse.93.05%
SIEMENS AG -1.68%97.79 verzögerte Kurse.-34.86%
SIEMENS ENERGY AG -3.13%11.46 verzögerte Kurse.-47.40%
Alle Nachrichten zu COMMERZBANK AG
28.09.Devisen: Euro zieht stark an - US-Dollar leidet unter Risikofreude der Anleger
DP
28.09.Aktien Frankfurt Schluss: Dax dreht ins Plus dank Wall Street und BoE
AW
28.09.MÄRKTE EUROPA/Im DAX setzt nach Jahrestief Erholungsrally ein
DJ
28.09.XETRA-SCHLUSS/DAX schließt nach Jahrestief im Plus
DJ
28.09.Devisen: Euro erholt sich nach Fall auf 20-Jahrestief
DP
28.09.MÄRKTE EUROPA/DAX holt nach Jahrestief Verluste auf
DJ
28.09.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 28.09.2022 - 15.15 Uhr
DP
28.09.Aktien Frankfurt: Dax weiter unter Abgabedruck - Zeitweise unter 12 000 Punkten
AW
28.09.AKTIEN IM FOKUS 2: Anlegerflucht bei Bank- und Versicherungswerten
DP
28.09.Commerzbank rechnet mit einer Zinserhöhung der südafrikanischen Zentralbank um 50 Basis..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu COMMERZBANK AG
28.09.Global markets live: Tesla, Biogen, Lyft, Ford, Toyota...
MS
28.09.Commerzbank Sees South Africa's Central Bank Rate Hike of 50bps in November; Comments o..
MT
28.09.Planned Price Cap on Russian Oil Receives Criticism from Market Players, Commerzbank Sa..
MT
28.09.Commerzbank on Overnight News
MT
28.09.Commerzbank Confirms FY22 Profit Outlook Despite $468 Million Hit To Q3 Operating Resul..
MT
27.09.ADRs End Mixed, United Utilities and Commerzbank Trade Actively
DJ
27.09.WTI Crude Oil Rises Off the Lowest Since January as the US Dollar Eases, Gulf Productio..
MT
27.09.Commerzbank to take 490 mln euro Q3 hit due to mBank unit
RE
27.09.Commerzbank Q3 to take 490 million euro hit from mBank's Swiss franc loans
RE
27.09.Commerzbank still expects net profit of more than €1 billion in 2022 despite additional..
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu COMMERZBANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 9 449 Mio 9 112 Mio -
Nettoergebnis 2022 1 038 Mio 1 001 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 9,13x
Dividendenrendite 2022 2,85%
Marktwert 9 112 Mio 8 787 Mio -
Wert / Umsatz 2022 0,96x
Wert / Umsatz 2023 0,96x
Mitarbeiterzahl 38 465
Streubesitz 84,4%
Chart COMMERZBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Commerzbank AG : Chartanalyse Commerzbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends COMMERZBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 7,28 €
Mittleres Kursziel 9,25 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Manfred Knof Chief Executive Officer
Bettina Orlopp Deputy Chairman-Supervisory Board & CFO
Helmut Gottschalk Member-Supervisory Board
Dennis Bartel Head-Human Resources & Technology
Bernd Reh Head-Research & Press Contact
Branche und Wettbewerber