Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Italien
  4. Borsa Italiana
  5. Brembo S.p.A.
  6. News
  7. Übersicht
    BRE   IT0005252728

BREMBO S.P.A.

(A2DYYS)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Brembo S p A : GIBT AKQUISITION VON J.JUAN BEKANNT

06.05.2021 | 11:37
Seiteninhalt

​​​​​

Brembo unterzeichnet eine Vereinbarung über den Erwerb von 100 Prozent der Anteile an der spanischen J.Juan Gruppe, einem in der Entwicklung und Herstellung von Motorradbremssystemen tätigen Unternehmen.

Im Jahr 1965 gegründet, betreibt J.Juan mit Sitz in Gavà (Barcelona) drei Werke in Spanien und eines in China, in denen Bremsleitungen hergestellt werden, einer strategischen Sicherheitskomponente für Bremssysteme - wodurch die aktuelle Brembo-Produktpalette für Motorräder ergänzt wird.

Diese Akquisition bestätigt Brembos Mission auf dem Weg zu einem vertrauenswürdigen Lösungsanbieter. Die Übernahme von J.Juan wird Brembos Lösungsangebot für Motorradbremssysteme vervollständigen und die Brembo-Markenfamilie in der zunehmend wachsenden Motorradbranche erweitern.

'Wir sind stolz, J.Juan in der Brembo-Group willkommen zu heißen', erklärte Alberto Bombassei, Präsident von Brembo. 'Diese Transaktion ist im Einklang mit unserer globalen Strategie und folgt auf die jüngste Übernahme von SBS Friction in Dänemark. Wir investieren weiter, um unsere Kerntätigkeit in der Motorradbranche zu stärken. Die Übernahme von J.Juan bietet uns hierbei eine große Chance, da somit unsere Positionierung als Unternehmen mit zunehmender Ausrichtung auf umfassende, integrierte und erstklassige Lösungen für unsere Kunden gestärkt wird'.

'Es ist uns eine Ehre, der Brembo-Group beizutreten', bekräftigte José Luis Juan, CEO von J.Juan. 'Diese Transaktion ermöglicht uns, Teil eines starken Unternehmens zu werden, das mit seiner soliden globalen Präsenz die Entwicklung von J.Juan unterstützen wird, positive Auswirkungen auf die berufliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter haben wird und zum Vorteil unserer Kunden ist'.

Laut Vereinbarung wird die Gegenleistung für die Akquisition, die mit vorhandenen Barmitteln beglichen wird, derzeit auf eine Höhe von 70 Mio. Euro geschätzt. Die Transaktion unterliegt den üblichen Vollzugsbedingungen. Der Firmenwert beläuft sich auf 73 Mio. Euro. Die Akquisition steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden, nach dem der Abschluß in der zweiten Jahreshälfte 2021 erwartet wird.

Disclaimer

Brembo S.p.A. published this content on 05 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 06 May 2021 09:36:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BREMBO S.P.A.
14.10.BREMBO S P A : Die App, die euch zeigt, ob es sich um ein Originalteil handelt.
PU
12.10.BREMBO S P A : wird offizieller partner für die bremssysteme in Gran Turismo ™ 7 für..
PU
24.09.2021 : Brembo dominiert bei den Top 15 der Autos, die am besten bremsen
PU
20.09.BREMBO S P A : Feiert sein 800. formel-1-rennen - immer im zeichen der innovation
PU
19.07.BREMBO S P A : Eröffnet erstes kompetenzzentrum im silicon valley
PU
05.07.BREMBO S P A : Bremsen, die Allround-Stars in der Superbike-WM
PU
10.06.BREMBO S P A : Jack Miller und die Stoppie Challenge
PU
25.05.BREMBO S.P.A. : RIGHTS ISSUE: 1 new share @ 10.036 EUR for 19219 existing shares
FA
24.05.BREMBO S.P.A. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
06.05.BREMBO S P A : Gibt akquisition von j.juan bekannt
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BREMBO S.P.A.
12.10.BREMBO S P A : The Brembo App that checks if products are original or not
PU
12.10.ON UNFAMILIAR GROUND IN ARGENTINA : a track for the tough (brakes included)
PU
07.10.BREMBO S P A : TO BECOME OFFICIAL PARTNER IN BRAKING SYSTEMS OF GRAN TURISMO™ 7 FOR ..
PU
05.10.TURKEY'S BIPOLARITY IN F.1 : braking opposites
PU
30.09.MOTOE AND FORMULA E : balance comes from Brembo brakes
PU
30.09.BREMBO S P A : will take part in casa 500 with its Formula E caliper
PU
28.09.BREMBO S P A : MotoGP braking record at Austin
PU
28.09.BREMBO S P A : At Portimao the Superbike riders use more force than MotoGP riders
PU
23.09.BREMBO S P A : Red - Episode 13
PU
21.09.2021 : Brembo dominates the top 15 best braking cars
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 637 Mio 3 062 Mio -
Nettoergebnis 2021 222 Mio 258 Mio -
Nettoverschuldung 2021 403 Mio 468 Mio -
KGV 2021 15,8x
Dividendenrendite 2021 2,13%
Marktkapitalisierung 3 547 Mio 4 115 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,50x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,32x
Mitarbeiterzahl 11 402
Streubesitz 43,5%
Chart BREMBO S.P.A.
Dauer : Zeitraum :
Brembo S.p.A. : Chartanalyse Brembo S.p.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BREMBO S.P.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 10,95 €
Mittleres Kursziel 12,34 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Daniele Schillaci Chief Executive Officer
Alberto Bombassei Chairman
Giorgio Ascanelli Chief Technical Officer
Gianfelice Mario Rocca Independent Non-Executive Director
Barbara Borra Independent Non-Executive Director