Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN

(549309)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 17.09. 18:08:15
5.563 EUR   +3.02%
17:34WOCHENVORSCHAU : Termine bis 1. Oktober 2021
DP
09:20Puma entschuldigt sich wegen Ärger um BVB-Trikots
DP
06:20ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BVB-Kader fast komplett - Can: 'Dürfen nicht jammern'

29.07.2021 | 14:39

BAD RAGAZ (dpa-AFX) - Nach fast vierwöchiger Vorbereitung mit einem Rumpfkader hat das lange Warten von BVB-Trainer Marco Rose auf viele Leistungsträger ein Ende. Zwei Tage nach den deutschen Nationalspielern Mats Hummels und Emre Can trafen auch die belgischen EM-Teilnehmer Axel Witsel und Thomas Meunier sowie der Schweizer Manuel Akanji im Trainingslager der Dortmunder in Bad Ragaz ein. Witsels Landsmann Thorgan Hazard wurde am Donnerstag im Laufe des Nachmittages erwartet.

Damit ist der Kader des Fußball-Bundesligisten knapp eineinhalb Wochen vor dem Pflichtspiel-Auftakt im DFB-Pokal bei Wehen Wiesbaden mit Ausnahme des Engländers Jude Bellingham und des Dänen Thomas Delaney komplett. "Jeder weiß, das ist keine optimale Vorbereitung. Es ist extrem, weil nächste Woche schon das erste Pflichtspiel ansteht. Aber wir dürfen nicht jammern", kommentierte Can am Donnerstag den späten Einstieg vieler Stammkräfte in das Training.

Der 27-Jährige ist guter Dinge, seinen durch den EM-Sonderurlaub verursachten Trainingsrückstand schnell aufholen zu können: "Ich habe nur eine Woche die Beine hochgelegt. Dann habe ich schon wieder angefangen, was zu machen. Ich glaube, dass man schon in paar Wochen wieder bei 100 Prozent ist."

Ähnlich wie Can hatte auch Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von einer kniffligen Einstimmung auf die neue Saison gesprochen: "Der Trainer hat es momentan sehr schwer. Es ist meine 17. Vorbereitung, die ich miterlebe. Ich kann mich an keine erinnern, in der in der vierten Woche die Hälfte der Mannschaft noch immer nicht da war."

Trotz dieser Begleitumstände hofft Can, dass die Mannschaft "einen guten Start hinlegt": "Wir müssen da weitermachen, wo wir aufgehört haben. Das muss die Messlatte sein", sagte der Defensiv-Allrounder mit Bezug auf den starken Schlussspurt der Borussia in der vergangenen Saison mit dem Pokalsieg und der späten Qualifikation für die Champions League./bue/DP/mis


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
17:34WOCHENVORSCHAU : Termine bis 1. Oktober 2021
DP
09:20Puma entschuldigt sich wegen Ärger um BVB-Trikots
DP
06:20ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
16.09.Aktien Frankfurt Schluss: Wall Street lässt Gewinne im Dax schrumpfen
AW
16.09.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Rally bei Lagardere und Airlines
DJ
16.09.XETRA-SCHLUSS/Vitesco-Debüt im DAX-31 für einen Tag
DJ
16.09.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Fast alle Branchen im Plus
DJ
16.09.Aktien Frankfurt: Deutliche Kursgewinne - Dax über 15 700 Punkte nahe Tagesho..
AW
16.09.BVB stößt Kapitalerhöhung zum Schulden-Abbau an
DP
16.09.BVB stößt Kapitalerhöhung an - Frisches Geld auch für Spieler und Schulden
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
16.09.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : resolves on capital increase with subscri..
PU
16.09.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : resolves on capital increase with subscri..
EQ
16.09.PRESS RELEASE : Borussia Dortmund resolves on capital increase with subscription..
DJ
16.09.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Resolution on a capital increase with sub..
PU
16.09.Resolution on a capital increase with -2-
DJ
16.09.Resolution on a capital increase with subscription rights against cash contri..
DJ
26.08.Borussia Dortmund Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft Auf Aktien Announces Resig..
CI
26.08.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Gerd Pieper resigns from the supervisory ..
PU
26.08.DGAP-ADHOC : Gerd Pieper resigns from the supervisory board
DJ
26.08.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Hauck & Aufhäuser initiates research cove..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 334 Mio 393 Mio -
Nettoergebnis 2021 -72,9 Mio -85,8 Mio -
Nettoverschuldung 2021 91,6 Mio 108 Mio -
KGV 2021 -6,84x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 497 Mio 584 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,76x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,50x
Mitarbeiterzahl 816
Streubesitz 59,8%
Chart BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
Dauer : Zeitraum :
Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien : Chartanalyse Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 5,40 €
Mittleres Kursziel 6,93 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hans-Joachim Watzke Chairman-Management Board & CEO
Reinhard Rauball President
Thomas Treß Chief Financial Officer
Gerd Pieper Chairman-Supervisory Board
Bernd Geske Member-Supervisory Board