Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

BIONTECH SE

(A2PSR2)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Labortests: Impfstoffe erzeugen schwächere Immunantwort gegen Omikron

08.12.2021 | 10:12

BERLIN (dpa-AFX) - Erste Labor-Untersuchungen zur Wirkung von Corona-Impfstoffen gegen Omikron deuten auf eine schwächere Abwehrreaktion gegen die neue Variante hin. Die Virologin Sandra Ciesek vom Universitätsklinikum Frankfurt veröffentlichte am Mittwoch erste Ergebnisse auf Twitter, die eine deutlich reduzierte Antikörper-Antwort auf die neue Variante zeigen. "Die Daten bestärken, dass die Entwicklung eines an Omikron angepassten Impfstoffs sinnvoll ist", schrieb Ciesek dazu. Bereits am Vortag hatten südafrikanische Experten ähnliche Daten vorgelegt, wonach die Antikörperantwort bei Geimpften gegen Omikron schwächer ausfällt.

Ciesek wies aber auch daraufhin, dass aus ihrer Auswertung nicht herauszulesen ist, ob Geimpfte bei Omikron vor einem schweren Verlauf geschützt sind. Denn die Immunantwort beruht nicht nur auf Antikörpern, sondern beispielsweise auch auf T-Zellen.

Um die Wirkung eines Impfstoff gegen eine bestimmte Variante von Sars-CoV-2 zu untersuchen, machen Forscher in der Regel sogenannte Neutralisationstests. Es wird geschaut, wie viele Antikörper ein Geimpfter im Blut hat, die an die Virusvariante binnen können und sie damit ausschalten. Der tatsächliche Schutz von Geimpften kann damit aber nicht bestimmt werden, dafür braucht es klinische Studien mit Tausenden Probanden oder Auswertungen des laufenden Infektionsgeschehens.

Den Angaben von Ciesek zufolge ist die Antikörperantwort gegen Omikron drastisch reduziert im Vergleich zur Delta-Variante - auch bei Menschen mit Auffrischimpfung gibt es eine Reduktion. Die Daten sind bislang nicht von Fachkollegen begutachtet und nicht in einem Fachmagazin veröffentlicht.

Forscher des Africa Health Research Institute in Südafrika hatten am Dienstag vorläufige Daten zur Wirksamkeit des Biontech/Pfizer-Vakzins gegen Omikron veröffentlicht. Die Ergebnisse legen einer Mitteilung zufolge nahe, dass die Virusvariante der Antikörperantwort von zweifach Geimpften entkommt. Bei Geimpften, die zusätzlich infiziert waren, war demnach aber eine beträchtliche Antikörperantwort messbar. Auch diese Ergebnisse sind noch nicht in einem Fachjournal veröffentlicht./vf/DP/stk


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu BIONTECH SE
14.01.CORONA-BLOG/Niederlande kündigen Lockerung der strikten Corona-Maßnahmen an
DJ
14.01.CORONA-BLOG/Schwedische Regierungschefin positiv auf Corona getestet
DJ
14.01.CORONA-BLOG/Fast alle Corona-Regierungsberater in Polen treten aus Protest zurück
DJ
14.01.CORONA-BLOG/Neue Milliardenhilfen für Krankenhäuser vom Bund - Bericht
DJ
14.01.CORONA-BLOG/Soloselbstständige können ab sofort Coronahilfe für Januar bis März beantra..
DJ
14.01.Lauterbach setzt auf Verlangsamen der Omikron-Welle
DP
14.01.CORONA-BLOG/Deutschland stuft Österreich als Hochrisikogebiet ein
DJ
14.01.CORONA-BLOG/LAUTERBACH : Keinen politischen Druck auf EMA wegen Omikron
DJ
14.01.ÜBERBLICK am Mittag/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
DJ
14.01.DEVISEN : Euro behauptet sich - Japanischer Yen legt zu
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu BIONTECH SE
14.01.Omicron leaves Germany on brink of recession as growth dips
AQ
14.01.German economy short of pre-pandemic level despite 2.7% growth in 2021
RE
13.01.European ADRs Move Higher in Thursday Trading
MT
13.01.Acuitas Therapeutics Names Miranda Lam as
AQ
13.01.Positive Top-Line Results of Pfizer's Phase 3 Study Exploring Coadministration of PREVN..
AQ
13.01.WHO, EMA Warn Against Repeated COVID-19 Booster Shots
MT
13.01.Pfizer's Pneumonia Jab, COVID-19 Booster Shot Safe for Coadministration in Late-Stage S..
MT
12.01.Pfizer Says Pneumococcal Vaccine Combined with COVID-19 Shot Effective in Adults Above ..
MT
12.01.Pfizer Reports Positive Results From Study Co-Administering Vaccines for Covid-19, Pneu..
DJ
12.01.Biontech, Instadeep Develop and Successfully Test Early Warning System to Detect Potent..
AQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BIONTECH SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 437 Mio 19 889 Mio -
Nettoergebnis 2021 9 220 Mio 10 516 Mio -
Nettoliquidität 2021 8 905 Mio 10 157 Mio -
KGV 2021 4,68x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 41 474 Mio 47 338 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,87x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,42x
Mitarbeiterzahl 2 800
Streubesitz -
Chart BIONTECH SE
Dauer : Zeitraum :
BioNTech SE : Chartanalyse BioNTech SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIONTECH SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 16
Letzter Schlusskurs 171,72 €
Mittleres Kursziel 264,52 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 54,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ugur Sahin Chief Executive Officer
Jens Holstein Chief Financial Officer
Helmut Jeggle Chairman-Supervisory Board
Özlem Türeci Chief Medical Officer
Sierk Pötting Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BIONTECH SE-23.97%47 338
GILEAD SCIENCES, INC.-1.16%90 027
REGENERON PHARMACEUTICALS-2.58%64 327
VERTEX PHARMACEUTICALS6.58%59 510
WUXI APPTEC CO., LTD.-3.88%52 722
BEIGENE, LTD.-11.92%24 519