1. Startseite
  2. Aktien
  3. Dänemark
  4. Nasdaq Copenhagen
  5. Bavarian Nordic A/S
  6. News
  7. Übersicht
    BAVA   DK0015998017

BAVARIAN NORDIC A/S

(917165)
  Bericht
Verzögert Nasdaq Copenhagen  -  16:59 12.08.2022
330.10 DKK   -6.73%
12.08.Spanien bittet um EU-Genehmigung zur Verabreichung einer geringeren Dosis des Affenpocken-Impfstoffs von Bavarian Nordic
MT
11.08.Bavarian Nordic warnt die USA vor den potenziellen Risiken des Plans, die Dosis des Affenpocken-Impfstoffs aufzuteilen
MT
04.08.Wie besorgt sollten wir über den Affenpocken-Notstand sein?
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

EU bestellt über 100.000 Dosen Affenpocken-Impfstoff bei Bavarian Nordic

14.06.2022 | 12:20
ARCHIV: Ein mikroskopisches Bild von Partikeln des Affenpockenvirus, 18. Mai 2022. Cynthia S. Goldsmith, Russell Regnery/CDC/Handout via REUTERS

Brüssel (Reuters) - Die Europäische Union bestellt angesichts des gegenwärtigen Virusausbruchs 110.000 Impfdosen gegen Affenpocken.

Eine entsprechende Vereinbarung wurde mit dem dänischen Biotech-Unternehmen Bavarian Nordic getroffen. Die Lieferung an die EU-Staaten könnte ab Ende Juni erfolgen, erklärte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Dienstag am Rande eines Treffens der EU-Gesundheitsminister in Luxemburg. Nach Angaben von Bavarian Nordic soll sie sofort beginnen und in den nächsten Monaten abgeschlossen sein.

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hatte kürzlich erklärt, sie führe Gespräche mit Bavarian Nordic, die eine Ausweitung der Zulassung seines Pockenimpfstoffs Imvanex auch auf Affenpocken ermöglichen könnte. In den USA ist das Vakzin bereits auch zum Einsatz bei Affenpocken zugelassen. Einige EU-Staaten, darunter auch Deutschland und Spanien, haben schon eigene Bestellungen bei Bavarian Nordic aufgegeben. Gesundheitsminister Karl Lauterbach hatte gesagt, im Juni könnten rund 40.000 Impfdosen geliefert werden, im weiteren Jahresverlauf weitere 200.000. Bavarian Nordic hob im Zuge des EU-Auftrags seine Umsatzprognose für dieses Jahr an.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte zuletzt fast 1300 Fälle von Affenpocken in Ländern außerhalb Afrikas gemeldet - die meisten davon bei Männern, die Sex mit Männern haben. Affenpocken treten hauptsächlich in West- und Zentralafrika auf und verbreiten sich nur sehr selten in anderen Ländern, was die gegenwärtige Entwicklung ungewöhnlich macht. In Italien wurden nun bei einer Handvoll Patienten erstmals Fragmente des Affenpockenvirus im Sperma nachgewiesen, was die Frage aufwirft, ob eine sexuelle Übertragung möglich ist. Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist laut Robert-Koch-Institut selten und nur bei engem Kontakt möglich. Sie kann durch Kontakt mit den typischen Hautveränderungen stattfinden oder auch durch ausgeschiedene Atemwegssekrete und Speichel. Ob Affenpocken durch Sperma oder Vaginalsekret verbreitet werden können, ist laut RKI noch nicht abschließend geklärt, scheint aber möglich.

Forscher des Spallanzani-Instituts in Rom haben bei sechs von sieben Patienten der Einrichtung das genetische Material des Virus im Sperma nachgewiesen. Insbesondere eine im Labor untersuchte Probe eines einzelnen Patienten deute darauf hin, dass das in seinem Samen gefundene Virus in der Lage ist, eine andere Person zu infizieren und sich zu vermehren. Diese Daten, reichten aber nicht aus, um zu beweisen, dass sich die biologischen Eigenschaften des Virus und seine Übertragung verändert haben, sagte der Generaldirektor des Instituts, Francesco Vaia, der Nachrichtenagentur Reuters. Der Fund spreche jedoch stark für die Hypothese, dass das Virus auch sexuell übertragbar sei. Die WHO sei darüber informiert worden.


© Reuters 2022
Alle Nachrichten zu BAVARIAN NORDIC A/S
12.08.Spanien bittet um EU-Genehmigung zur Verabreichung einer geringeren Dosis des Affenpock..
MT
11.08.Bavarian Nordic warnt die USA vor den potenziellen Risiken des Plans, die Dosis des Aff..
MT
04.08.Wie besorgt sollten wir über den Affenpocken-Notstand sein?
MR
03.08.Bavarian Nordic A/S schließt zusätzlichen Vertrag mit einem APAC-Land über die Lieferun..
CI
03.08.Bavarian Nordic A/S schließt zusätzlichen Vertrag mit APAC-Land über die Lieferung von ..
CI
27.07.Die Impfstoffproduktionsanlage von Bavarian Nordic in Dänemark erhält das Produktions-O..
MT
27.07.Bavarian Nordic A/S erhält U.S.- und EU-Zulassung für seine Produktionsanlage zur Abfül..
CI
27.07.WDH/Brandbrief wegen Affenpocken - Kommission sieht EU als Epizentrum
DP
27.07.EU-Arzneimittelbehörde verstärkt Reaktion auf Affenpocken nach Notstandserklärung
MR
27.07.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BAVARIAN NORDIC A/S
12.08.Monkeypox Vaccines - What's Available and Why They Aren't a Silver Bullet
AQ
12.08.Spain Asks EU Approval to Administer Smaller Dose of Bavarian Nordic's Monkeypox Vaccin..
MT
11.08.GLOBAL MARKETS LIVE : Walt Disney, Bank of America, Sonos, ABB, Roche...
MS
11.08.Bavarian Nordic Warns US Of Monkeypox Vaccine Dose-splitting Plan's Potential Risks
MT
11.08.Monkeypox Vaccine Maker Bavarian Nordic Voices Concerns On U.S. Dose-Splitting Plan - W..
RE
11.08.Bavarian nordic had concerns about the safety of the new method…
RE
11.08.Monkeypox vaccine maker bavarian nordic voices concerns on u.s.…
RE
10.08.Europe to consider "dose-sparing" to increase monkeypox vaccine, WHO seeks trials
RE
10.08.Europe to consider "dose-sparing" to increase monkeypox vaccine, WHO seeks trials
RE
09.08.U.S. FDA authorizes Bavarian Nordic's Jynneos for emergency use against monkeypox
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 883 Mio 397 Mio 388 Mio
Nettoergebnis 2022 -590 Mio -81,3 Mio -79,3 Mio
Nettoliquidität 2022 2 092 Mio 288 Mio 281 Mio
KGV 2022 -39,4x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 23 217 Mio 3 200 Mio 3 121 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 7,33x
Marktwert / Umsatz 2023 3,10x
Mitarbeiterzahl 830
Streubesitz 99,8%
Chart BAVARIAN NORDIC A/S
Dauer : Zeitraum :
Bavarian Nordic A/S : Chartanalyse Bavarian Nordic A/S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BAVARIAN NORDIC A/S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 330,10 DKK
Mittleres Kursziel 400,14 DKK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Paul Chaplin President & Chief Executive Officer
Henrik Neilsen Juuel Chief Financial Officer & Executive Vice President
Gerardus Wilhelmus van Odijk Chairman
Laurence de Moerlooze Chief Medical Officer & Executive Vice President
Russell Thirsk Chief Operating Officer & Executive Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BAVARIAN NORDIC A/S31.66%3 455
JOHNSON & JOHNSON-2.30%439 441
ELI LILLY AND COMPANY9.03%286 164
ROCHE HOLDING AG-18.19%272 759
PFIZER, INC.-18.22%271 020
ABBVIE INC.4.93%251 211