Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

EUREX/DAX-Future verliert 410 Punkte - 15.000er-Marke gefallen

30.11.2021 | 07:24

FRANKFURT (Dow Jones)-- Der Dezember-Kontrakt des DAX-Futures verliert 410 auf 14.929 Punkte. Von Gegenwehr ist im frühen Handel wenig zu spüren, wie an der Schnur gezogen geht es nach unten. Neben der Aussage des Moderna-CEO in der FT, dass die Wirksamkeit des aktuellen Impfstoffes gegen die Omrikon-Variante wahrscheinlich abnehmen werde, belasten die Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell. Die neue Omikron-Variante des Coronavirus berge die Gefahr einer weiteren Verschärfung der Lieferketten-Probleme, die in diesem Jahr zu einem Inflationsschub geführt haben, sagte US-Notenbankpräsident Jerome Powell in einem am Montag veröffentlichten Redetext. Der jüngste Anstieg der Corona-Fälle und das Auftreten der Omikron-Variante stellen Abwärtsrisiken für die Beschäftigung und die Wirtschaftstätigkeit dar. Das Tageshoch liegt bislang bei 15.424 und das Tagestief bei 14.911 Punkten. Umgesetzt wurden bisher 4.219 Kontrakte.

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

November 30, 2021 01:23 ET (06:23 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
16:15Hüther (IW) warnt vor langjähriger Stagflation in Europa
DJ
16:00Scholz weist Forderung Moskaus nach Ende der Nato-Erweiterung zurück
DP
15:44PARTYGATE-AFFÄRE :  Auch Feiern in Johnsons eigener Wohnung untersucht
DP
15:38NACH WARNUNG AUS LONDON VOR DEM KREML : Ukrainer weist Vorwürfe zurück
DP
15:34POLITIK-BLOG/Scholz für Augenmaß bei Sanktionen gegen Russland
DJ
15:33ZEITSCHRIFTENVERLEGER :  Müssen mit der Einstellung von Titeln rechnen
DP
15:24Großer Rückhalt für Merz als CDU-Chef - Machtkampf in der Fraktion?
DP
15:23Israels Regierung billigt Untersuchung von U-Boot-Affäre
DP
15:23CORONA-BLOG/Scholz strebt Ampel-Mehrheit bei allgemeiner Impfpflicht an
DJ
15:20POLITIK : Czaja lässt Frage der Führung der Unionsfraktion weiter offen
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"