Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Devisen: Euro gibt Gewinne gegenüber Dollar ab - Kaum verändert zum Franken

26.11.2020 | 11:20

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat am Donnerstag anfängliche Kursgewinne abgegeben. Am Vormittag wird die Gemeinschaftswährung mit 1,1903 US-Dollar gehandelt. Zuvor war sie bis auf 1,1941 US-Dollar gestiegen und erreichte so den höchsten Stand seit Anfang September.

Zum Franken notiert der Euro bei 1,0820 Franken kaum verändert gegenüber seinem Stand aus dem frühen Handel. Der US-Dollar hat sich etwas erholt und bewegt sich bei 0,9086 Franken in Richtung 0,91er Marke.

Der Euro hat in den vergangenen Tagen vor allem von der überwiegend guten Stimmung an den Aktienmärkten profitiert. Allerdings fehlen dem Markt am Donnerstag klare Vorgaben. Das erneut gestiegene Wachstum der Geldmenge in der Eurozone bewegt den Devisenmarkt kaum. Vor allem fehlen Impulse aus den USA, da dort der Feiertag Thanksgiving begangen wird. Am Nachmittag äusserst sich EZB-Chefökonom Philip Lane.

Unter Druck ist die schwedische Krone. Sie gibt zu allen wichtigen Währungen deutlich nach. Die schwedische Notenbank weitet ihre Anleihekäufe inmitten der zweiten Corona-Welle deutlich aus. Das Volumen des Kaufprogramms erhöht die Reichsbank um 200 Milliarden auf 700 Milliarden Kronen (etwa 69 Milliarden Euro). Analysten hatten mit einer Ausweitung gerechnet, zumeist aber eine geringere Anhebung erwartet.

/jsl/bgf/stk/hr/ra


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.02%0.6185 verzögerte Kurse.-1.28%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.07%0.676119 verzögerte Kurse.4.98%
EURO / SWEDISH KRONA (EUR/SEK) -0.02%10.20971 verzögerte Kurse.1.18%
NORWEGIAN KRONER / SWEDISH KRONA (NOK/SEK) -0.29%0.9723 verzögerte Kurse.2.25%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
14:00Chinas Industrie wächst so schwach wie seit Februar 2020 nicht mehr
AW
10:06MOBILE TEAMS UND GROSSE KAMPAGNE : Massives Werben fürs Impfen
DP
10:05ALTMAIER : Notwendige Maßnahmen bei Energiewende besser erklären
DP
10:05FORSCHUNG : Private Vorbilder und Normen wichtig gegen Impfmüdigkeit
DP
09:54OLYMPIA : Biles verzichtet auch auf Finals am Sprung und Stufenbarren
DP
09:52OLYMPIA/'KURVE GEKRIEGT' : Triathlon-Mixed feiert guten Tokio-Abschluss
DP
09:52OLYMPIA/FINALE MIT 'TEUFELSKERL' ZVEREV : Ein Rückblick auf Drama und Triumphe
DP
09:51OLYMPIA : 21 neue Corona-Fälle bei den Olympischen Spielen
DP
09:46Israel kritisiert Iran nach tödlicher Attacke auf Schiff
DP
09:45WEIL ZU SPD : Stärker auf relevante Themen konzentrieren
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"