Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Swiss Re    SREN   CH0126881561

SWISS RE

(SREN)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 13.11. 17:31:24
105.8 CHF   -0.52%
13.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst schwächer - SMI grenzt Verluste ein
AW
13.11.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
10.11.Australiens Buschfeuer bedrohen Großraum Sydney - drei Tote
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

WDH/Munich Re will bis 2020 deutlich mehr verdienen - Aktienrückkauf

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.03.2018 | 08:54

(Technische Wiederholung.)

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Munich Re <DE0008430026> will den Gewinn in den kommenden Jahren dank des Umbaus bei der Erstversicherungstochter und einem wieder besseren Geschäft in der Rückversicherung kräftig steigern. Im Jahr 2020 soll der Überschuss bei zirka 2,8 Milliarden Euro liegen, teilte der Dax-Konzern <DE0008469008> am Donnerstag vor der Bilanzpressekonferenz in München mit. Damit liegt die erstmals für 2020 veröffentlichte Prognosen über den Erwartungen der von Bloomberg befragten Experten.

Der weltgrößte Rückversicherer kündigte zudem ein weiteres Aktienrückkaufprogramm über eine Milliarde Euro an. Dies war zwar aufgrund der guten Kapitalausstattung des Konzerns erwartet worden - aber zusammen mit den Aussagen zur Gewinnentwicklung im laufenden und den kommenden Jahren führte die Ankündigung weiterer Käufe vorbörslich zu Kursgewinnen von gut 2 Prozent bei der Aktie.

Für das laufende Jahr kalkuliert der Konkurrent von Swiss Re <CH0126881561> und Hannover Rück <DE0008402215> mit einem Überschuss zwischen 2,1 und 2,5 Milliarden Euro. Ausgehend vom Mittelwert der Prognosespanne soll der Gewinn damit von 2018 bis 2020 um rund 500 Millionen Euro steigen. Die beiden Sparten - die Erst- und die Rückversicherung - sollen jeweils 250 Millionen zum Anstieg beitragen.

Bei der Rückversicherung werde 2020 ein Gewinn von rund 2,3 Milliarden Euro erwartet. Für die Sparte Ergo, bei der das Erstversicherungsgeschäft gebündelt ist, mehr als 500 Millionen Euro. Mit den Prognosen liegt die Munich Re beim 2020er-Ziel über den Erwartungen der Experten, mit dem 2018er Wert allerdings unter den bisher von Bloomberg erfassten Schätzungen.

"Die Munich Re ist wieder auf Wachstumskurs", sagte Konzernchef Joachim Wenning. "Für 2018 streben wir einen Überschuss an, der etwas oberhalb des Gewinnziels des vergangenen Jahres liegt." Die Ergo setze den Umbau Schritt für Schritt um und in der Rückversicherung erhalten unsere Wachstumsinitiativen zusätzlichen Rückenwind durch anziehende Preise.

2017 wurde der Konzern - wie bereits bekannt - schwer von einigen Naturkatastrophen getroffen. Unter dem Strich verdiente der Konzern gerade noch 375 Millionen Euro - nach knapp 2,6 Milliarden ein Jahr zuvor. Wenning, der die Konzernführung 2017 von Nikolaus von Bomhard übernommen hatte, hatte das einstige Gewinnziel von 2,0 bis 2,4 Milliarden Euro bereits nach den Hurrikanen "Harvey", "Irma" und "Maria" gestrichen und nur noch einen kleinen Profit in Aussicht gestellt. Trotz des Gewinneinbruchs konnte die Munich Re dank ihres dicken Kapitalpolsters die Dividende stabil bei 8,60 Euro halten./zb/men/jha/das

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.40%13230.07 verzögerte Kurse.25.30%
HANNOVER RÜCKVERSICHERUNG -0.48%165.5 verzögerte Kurse.40.61%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -0.39%253.8 verzögerte Kurse.33.19%
SWISS RE -0.52%105.8 verzögerte Kurse.18.01%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SWISS RE
13.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst schwächer - SMI grenzt Verluste ein
AW
13.11.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
10.11.Australiens Buschfeuer bedrohen Großraum Sydney - drei Tote
DP
08.11.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
07.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI nach neuem Allzeithoch mit kleinem Plus
AW
07.11.Thomas Wellauer soll Präsident der Schweizer Börse SIX werden
AW
07.11.THOMAS WELLAUER : SIX ernennt Thomas Wellauer zum Präsidenten ab März 2020
AW
06.11.Swiss Re prüft Einstieg bei Versicherer China Pacific
RE
06.11.Aktien Schweiz Schluss: SMI erneut im Aufwind - Swiss Re gesucht
AW
06.11.Swiss Re bestätigt Gespräche mit China Pacific
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SWISS RE
06.11.Swiss Re in talks to buy stake in insurer China Pacific
RE
06.11.SWISS RE : comments on possible investment into China Pacific Insurance Company'..
PU
31.10.SWISS RE : reports 23% increase in net income for the first nine months of 2019,..
PU
31.10.SWISS RE : Nine-Month Net Profit, Net Premiums Grew
DJ
02.10.Lloyd's of London insurer Axis Capital drops bid to cover Carmichael mine - s..
RE
24.09.Zurich Insurance Commits to Zero-Emission Investments by 2050
DJ
23.09.Pension funds and insurers pledge climate action at U.N. summit
RE
20.09.Legal & General to sell annuities to Prudential pensions savers
RE
19.09.Fire and hail push insurers to rethink climate change risks
RE
08.09.DORIAN INDUSTRY INSURED LOSSES SEEN : Munich Re
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 36 815 Mio
EBIT 2019 2 677 Mio
Nettoergebnis 2019 1 785 Mio
Schulden 2019 4 131 Mio
Div. Rendite 2019 5,49%
KGV 2019 18,1x
KGV 2020 11,6x
Marktkap. / Umsatz2019 0,95x
Marktkap. / Umsatz2020 0,94x
Marktkap. 30 870 Mio
Chart SWISS RE
Dauer : Zeitraum :
Swiss Re : Chartanalyse Swiss Re | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SWISS RE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 107,30  $
Letzter Schlusskurs 106,88  $
Abstand / Höchstes Kursziel 14,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,40%
Abstand / Niedrigsten Ziel -19,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Mumenthaler Group Chief Executive Officer
Walter Bruno Kielholz Chairman
Anette Bronder Group Chief Operating Officer
Pravina Ladva Co-Chief Operations & Technology Officer
John Robert Dacey Group Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SWISS RE18.01%30 748
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG33.72%39 664
HANNOVER RÜCKVERSICHERUNG41.29%22 138
EVEREST RE GROUP, LTD23.87%10 672
IRB - BRASIL RESSEGUROS S.A.31.70%8 717
RENAISSANCERE HOLDINGS LTD.38.57%8 224