Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  K+S    SDF   DE000KSAG888

K+S

(SDF)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

K+S-Konkurrent Nutrien rechnet 2020 wieder mit besserer Nachfrage

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
19.02.2020 | 10:12

SASKATOON (dpa-AFX) - Nachdem die Düngernachfrage im vierten Quartal eingebrochen war, rechnet der K+S-Konkurrent Nutrien im laufenden Geschäftsjahr wieder mit einer Erholung. Die Lage im Agrarsektor verbessere sich und die Stimmung unter den Bauern sei positiv, erklärte das Unternehmen in der Nacht zum Mittwoch im kanadischen Saskatoon. Eine stärkere Bepflanzung und eine günstige Agrarwirtschaft in Nordamerika könnten die Lage 2020 wieder verbessern.

Im vierten Quartal musste der Düngerhersteller einen Verlust hinnehmen. Neben der geringen Nachfragen kamen Belastungen im Zusammenhang mit Fusionen, Übernahmen und Wertminderungen hinzu. Auf das Jahr gesehen sank der Gewinn unterm Strich um mehr als 70 Prozent auf 992 Millionen US-Dollar. Allerdings hat der Rückgang auch etwas mit aufgegebenen Geschäftsbereichen zu tun.

Der Umsatz stieg 2019 leicht um 2 Prozent 20 Milliarden Dollar. Auch das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) stieg nur leicht auf rund 4 Milliarden Dollar und erreichte damit gerade mal das untere Ende der vom Unternehmen angepeilten Spanne. Im November hatte das Unternehmen seine Prognose etwas nach unten korrigiert.

Für 2020 erwartet der Konzern jetzt ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen zwischen 3,8 und 4,3 Milliarden Dollar. Beim bereinigten Gewinn je Aktie rechnet das Management mit 1,90 bis 2,60 Dollar.

Konkurrent K+S veröffentlicht seine Bilanz am 12. März. Der hoch verschuldete Dünger- und Salzproduzent hatte zuletzt darüber nachgedacht, das Amerika-Geschäft abzuspalten, um sich für die schwächere Konjunktur und fallende Kali-Preise zu rüsten./knd/bgf/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
K+S -2.00%5.202 verzögerte Kurse.-53.20%
NUTRIEN LTD. -6.55%44.96 verzögerte Kurse.-22.62%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu K+S
24.03.Entscheidung über Düngeregeln kommt früher - Bauern fordern Aufschub
DP
20.03.Berenberg senkt Ziel für K+S auf 4,50 Euro - 'Sell'
DP
20.03.Berenberg senkt Ziel für K+S auf 4,50 Euro - 'Sell'
DP
19.03.VIRUS : Düngerkonzern K+S verschiebt Hauptversammlung - Dividende später
DP
18.03.JPMorgan senkt Ziel für K+S von 9,50 auf 5 Euro - 'Underweight'
DP
18.03.JPMorgan senkt Ziel für K+S von 9,50 auf 5 Euro - 'Underweight'
DP
16.03.Independent Research senkt Ziel für K+S auf 5,80 Euro - 'Halten'
DP
16.03.Independent Research senkt Ziel für K+S auf 5,80 Euro - 'Halten'
DP
13.03.NordLB senkt Ziel für K+S auf 8,50 Euro - 'Kaufen'
DP
13.03.NordLB senkt Ziel für K+S auf 8,50 Euro - 'Kaufen'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu K+S
25.03.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
23.03.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
11.03.European shares lose for fifth day as BoE stimulus fails to entice buyers
RE
11.03.STRATEGIC COMPANY DECISION : K+S is driving the complete sale of the Operating U..
PU
11.03.K+S : is driving the complete sale of the Operating Unit Americas forward and is..
PU
11.03.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : K+S is driving the complete sale of the Operating Unit ..
EQ
09.03.K+S AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG ..
EQ
04.03.K+S : Infosys to Transform K+S' Infrastructure to NextGen Agile and Flexible Hyb..
AQ
22.01.European shares drop from record high on threat of U.S. auto tariffs
RE
22.01.K+S : The island in the Hautsee will float again!
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 3 986 Mio
EBIT 2020 121 Mio
Nettoergebnis 2020 8,59 Mio
Schulden 2020 3 556 Mio
Div. Rendite 2020 2,76%
KGV 2020 -392x
KGV 2021 7,58x
Marktkap. / Umsatz2020 1,14x
Marktkap. / Umsatz2021 1,05x
Marktkap. 996 Mio
Chart K+S
Dauer : Zeitraum :
K+S : Chartanalyse K+S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse K+S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 8,30  €
Letzter Schlusskurs 5,20  €
Abstand / Höchstes Kursziel 364%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 59,5%
Abstand / Niedrigsten Ziel -46,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Burkhard Lohr Chairman-Executive Board
Andreas Kreimeyer Chairman-Supervisory Board
Mark Roberts Chief Operating Officer
Thorsten Boeckers Chief Financial Officer
Jella Susanne Benner-Heinacher Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
K+S-53.20%1 116
SOCIEDAD QUÍMICA Y MINERA DE CHILE S.A.-15.51%5 935
THE SCOTTS MIRACLE-GRO COMPANY-5.11%5 693
PHOSAGRO0.40%4 116
ISRAEL CHEMICALS LTD.-32.00%4 073
UPL LIMITED2.64%3 312