Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / US Dollar (EUR/USD)    EURUSD   

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Euro / US Dollar (EUR/USD) : Forex-Übersicht - Die Woche vom 19. bis 23. November

21.11.2018 | 11:24

Der Devisenmarkt schaut weiterhin mit Spannung auf die mit dem Brexit zusammenhängenden Entwicklungen sowie die Handelsbeziehungen zwischen den USA und China. Allerdings dürfte sich das Tagesgeschäft auf Grund des Thanksgiving Fests in den USA deutlich verlangsamen und für einen Rückgang der Volumina sorgen.

Während Theresa May noch am Ruder ist verstärkt sich der Wellengang für die britische Premierministerin weiter von Tag zu Tag. Nach dem Abschluss eines Abkommens in Brüssel, das die meisten Bedingungen für die künftigen Beziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich regelt, kam es in der vergangenen Woche zu einer Welle von Rücktritten, darunter auch Brexit-Minister Dominic Raab, der das Abkommen für zu favorabel für die EU hielt.

Es wird nun viel gemunkelt, ob es zu einem Misstrauensvotum gegen Theresa May kommen wird, das sie nur 4 Monate vor dem Brexittermin aus der 10 Downing Street werfen könnte. Allerdings kann die Regierungschef derzeit noch auf die Unterstützung mehrerer einflussreicher euroskeptischer Tories wie Michael Gove oder Liam Fox zählen. Der nächste europäische Gipfel zum Thema Brexit ist für den 25. November geplant.

Die Haushaltsdebatte zwischen Italien und der EU ist angesichts der Brexitdebatte aktuell nur ein Nebenschauplatz. Obwohl man dem Land angesichts der Verletzung der Neuverschuldungslimits mit Sanktionen droht, will die Regierung nicht nachgeben und fordert indessen Brüssel dazu auf, flexibler zu sein. EU-Kommissar Pierre Moscovici gibt sich aktuell beschwichtigend.
In den Vereinigten Staaten hat die FED etwas weniger optimistische Konjunkturprognosen ausgegeben. Mehrere Zentralbankbeamte sprechen von "Gegenwind" oder Anzeichen einer Verlangsamung der Weltwirtschaft. Damit steigen die Chancen auf eine Verlangsamung des Tempos mit dem die Fed die Zinsen anheben will wieder etwas.  

Unter den Konjunkturindikatoren sind der starke Anstieg der US-Verbraucherpreise (9-Monats Hoch) sowie die extrem schwachen britischen Einzelhandelsumsätze zu nennen.
Aus charttechnischer Sicht erholt sich der Euro von neuen Jahrestiefstständen, nachdem er bei 1,1224 USD eine neue Unterstützung gebildet hat.

Nach der extremen Volatilität der vergangenen Woche nähert sich das Pfund wieder seinen Jahrestiefstständen an. Während fast 2/3 der Retailanleger long positioniert sind, würde ein Durchbruch des Niveaus bei 1,2692 zum Tagesabschluss die mittelfristigen Aussichten deutlich verschlechtern.

Schließlich machen der Yen und der Schweizer Franken einen Teil des in den letzten Monaten aufgegebenen Bodens wieder. Bei diesen Währungspaaren sollte die Reaktion des Marktes mit Hinblick eines möglichen Erreichens der Marken 111,80 JPY und 1,1338 CHF in dieser Woche beobachten werden.


© MarketScreener.com 2018
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (AUD/JPY) 0.22%76.854 verzögerte Kurse.0.83%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.40%0.7384 verzögerte Kurse.4.97%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) -0.75%1.80143 verzögerte Kurse.-3.85%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.59%1.72851 verzögerte Kurse.1.03%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.53%138.43 verzögerte Kurse.-3.06%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.70%1.89331 verzögerte Kurse.-3.34%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.53%1.2035 verzögerte Kurse.-5.32%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.35%1.33052 verzögerte Kurse.0.93%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) 0.05%80.097 verzögerte Kurse.-4.03%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.74%0.89852 verzögerte Kurse.5.30%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.18%124.411 verzögerte Kurse.2.11%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) 0.19%1.08167 verzögerte Kurse.-0.37%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.37%1.19553 verzögerte Kurse.6.23%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) 0.05%0.8694 verzögerte Kurse.-2.36%
NEW ZEALAND DOLLAR / JAPANESE YEN (NZD/JPY) 0.15%73.118 verzögerte Kurse.0.07%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.35%0.70266 verzögerte Kurse.4.20%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) -0.02%6.5657 verzögerte Kurse.-5.69%
US DOLLAR / ARGENTINE PESO (USD/ARS) 0.20%81.03 verzögerte Kurse.34.96%
US DOLLAR / BRAZILIAN REAL (USD/BRL) 0.66%5.3476 verzögerte Kurse.32.19%
US DOLLAR / CANADIAN DOLLAR (USD/CAD) -0.24%1.29911 verzögerte Kurse.0.10%
US DOLLAR / CHINESE YUAN RENMINBI (USD/CNY) -0.03%6.5738 verzögerte Kurse.-5.53%
US DOLLAR / CROATIAN KUNA (USD/HRK) -0.24%6.3234 verzögerte Kurse.-5.51%
US DOLLAR / CZECH KORUNA (USD/CZK) -0.16%21.851 verzögerte Kurse.-3.54%
US DOLLAR / DANISH KRONE (USD/DKK) -0.38%6.22402 verzögerte Kurse.-6.21%
US DOLLAR / DIRHAM (USD/AED) 0.00%3.6728 verzögerte Kurse.0.00%
US DOLLAR / HONGKONG-DOLLAR (USD/HKD) 0.00%7.7503 verzögerte Kurse.-0.50%
US DOLLAR / HUNGARIAN FORINT (USD/HUF) -0.11%302.42 verzögerte Kurse.2.59%
US DOLLAR / INDIAN RUPEE (USD/INR) 0.23%74.001 verzögerte Kurse.3.39%
US DOLLAR / INDONESIAN RUPIAH (USD/IDR) 0.11%14140 verzögerte Kurse.2.05%
US DOLLAR / ISRAELI NEW SHEKEL (USD/ILS) -0.21%3.3131 verzögerte Kurse.-3.78%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.19%104.061 verzögerte Kurse.-3.95%
US DOLLAR / LITHUANIAN LITAS (USD/LTL) 0.00%2.8345 verzögerte Kurse.0.00%
US DOLLAR / MEXICAN PESO (USD/MXN) 0.21%20.07905 verzögerte Kurse.5.65%
US DOLLAR / MOROCCAN DIRHAM (USD/MAD) -0.15%9.0755 verzögerte Kurse.-4.91%
US DOLLAR / NORWEGIAN KRONER (USD/NOK) -0.40%8.83795 verzögerte Kurse.1.20%
US DOLLAR / OMANI RIAL (USD/OMR) 0.00%0.3849 verzögerte Kurse.0.05%
US DOLLAR / POLISH ZLOTY NEW (USD/PLN) -0.10%3.75129 verzögerte Kurse.-1.30%
US DOLLAR / ROMANIAN LEU NEW (USD/RON) -0.36%4.0758 verzögerte Kurse.-4.13%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.56%76.027 verzögerte Kurse.21.88%
US DOLLAR / SAUDI RIYAL (USD/SAR) 0.00%3.7501 verzögerte Kurse.-0.01%
US DOLLAR / SINGAPORE-DOLLAR (USD/SGD) -0.07%1.33769 verzögerte Kurse.-0.45%
US DOLLAR / SOUTH AFRICAN RAND (USD/ZAR) 0.35%15.26185 verzögerte Kurse.8.05%
US DOLLAR / SRI-LANKA-RUPEE (USD/LKR) -0.31%185.153 verzögerte Kurse.2.38%
US DOLLAR / SWEDISH KRONA (USD/SEK) -0.26%8.50105 verzögerte Kurse.-8.98%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) -0.21%0.9048 verzögerte Kurse.-6.26%
US DOLLAR / THAI BAHT (USD/THB) -0.04%30.283 verzögerte Kurse.1.81%
US DOLLAR / TURKISH LIRA (USD/TRY) -0.58%7.82477 verzögerte Kurse.32.38%
Alle Nachrichten auf EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:55DEVISEN : Euro legt zu - Pfund unter Druck
DP
16:17DEVISEN : Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1922 US-Dollar
DP
16:07MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
15:51MÄRKTE USA/Wall Street legt am "Black Friday" leicht zu
DJ
15:02MÄRKTE USA/Leichte Aufschläge am "Black Friday" erwartet
DJ
13:16DEVISEN : Euro knapp unter Dreimonatshoch - Pfund unter Druck
DP
13:10MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
12:50MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
12:39MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - BBVA und Sabadell beenden Fusionsgespräche
DJ
09:50MÄRKTE EUROPA/Erste vorsichtige Käufe an Black Friday
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
17:35GLOBAL MARKETS : Stocks at record high as risk trade continues, dollar under pre..
RE
17:26Stocks at record high as risk trade continues, dollar under pressure
RE
14:38Stocks reach records; dollar settles lower
RE
12:00A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
11:11Stocks rack up the records, dollar sings the blues
RE
08:00A YELLEN DOLLAR MAY BE A MORE GLOBAL : Mike Dolan
RE
06:58Stocks hover near record high, oil skids on demand outlook
RE
06:25Dollar edges lower in thin trade, set for weekly loss
RE
26.11.Gold rises on soft dollar, stimulus bets as virus risks grow
RE
25.11.Stocks dip on U.S. jobs data; dollar down, oil up
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend