Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

LONDON SUGAR

ÜbersichtChartsNews 
ÜbersichtAlle NewsAndere Sprachen

MÄRKTE USA/Knapp behauptet - Bitcoin mit neuem Rekordhoch

11.02.2021 | 18:35

NEW YORK (Dow Jones)--Nach zwei verhaltenen Handelstagen mit leichter Konsolidierungstendenz zeigen sich am Donnerstagmittag an der Wall Street insbesondere Technologieaktien etwas freundlicher, während es in der Breite leicht nach unten geht. Der Bitcoin markiert neue Rekordhochs, weil er immer mehr Akzeptanz findet.

Für die übergeordnet weiter gute Stimmung sorgt das erwartete Billionen-Stimuluspaket der neuen US-Regierung. Enttäuschend ausgefallene wöchentliche Arbeitsmarktdaten unterstreichen für viele Marktteilnehmer nur die Notwendigkeit für diese zusätzlichen Staatsausgaben.

"Noch immer ist eine große Zahl von Jobs verlorengegangen, und es ist klar, dass mehr staatliche Hilfe vonnöten ist", sagt Shoqat Bunglawala von Goldman Sachs Asset Management. Am Vortag hatte US-Notenbankchef Jerome Powell zugesichert, dass die US-Notenbank die Wirtschaft weiter mit niedrigen Zinsen und Anleihekäufen stützen wird und dass dessen ungeachtet staatlicherseits Unterstützung für die Wirtschaft angezeigt ist.

Der Dow-Jones-Index liegt 0,4 Prozent zurück bei 31.300 Punkten. Der S&P-500 büßt 0,5 Prozent ein, die technologielastigeren Nasdaq-Indizes bewegen sich um die Vortagesschlussstände.

    Kraft Heinz von Verkauf gestützt 

Die Impulse für die Einzelkurse kommen weiter von der Berichtssaison. Diese sei bislang "phänomenal" verlaufen, sagt Daniel Morris von BNP Paribas Asset Management. Gleichwohl sind auch immer wieder Gewinnmitnahmen zu beobachten.

Der Getränkehersteller Pepsi (minus 1,0 Prozent) hat im vierten Quartal 2020 die Markterwartungen übertroffen und eine Dividendenerhöhung angekündigt. Gemischt sind die Zahlen von Tyson Foods ausgefallen. Während der Gewinn die Erwartungen übertraf, blieb der Umsatz des Hühnerfleischproduzenten dahinter zurück. Die Aktie verliert 5,9 Prozent.

Kraft Heinz gewinnen 5,5 Prozent, nachdem der Lebensmittelriese die Erwartungen übertroffen hat. Vor allem aber kommt der Verkauf des Nussgeschäft Planters für 3,35 Milliarden Dollar an den Wettbewerber Hormel Foods (minus 3,5 Prozent) gut am Markt an. Die Kellogg-Aktie gibt nach enttäuschenden Zahlen 1,9 Prozent nach.

Uber liegen wenig verändert. Wegen der Corona-Krise verbuchte der Fahrdienstanbieter einen kräftigen Umsatzrückgang und einen Verlust von fast 1 Milliarde Dollar.

Zu den Nutznießern der Pandemie gehört dagegen der Spieleanbieter Zynga (plus 8,3 Prozent). Im vierten Quartal hat Zynga bei Umsatz und Buchungen Rekorde erzielt.

Ein unerwartet optimistischer Ausblick auf das laufende erste Quartal verhilft der Aktie des Online-Marktplatzes für Immobilien Zillow zu einem Kurssprung von rund 15 Prozent.

Bank of New York Mellon gewinnen 2,4 Prozent. Die Bank hat angekündigt, sich auf Wunsch von Kunden im Vermögensgeschäft zukünftig auch im Bitcoin zu engagieren. Ähnliches ist auch von Mastercard (plus 2,8 Prozent) zu hören. Für den jüngsten Schub beim Bitcoin hatte Tesla mit der Ankündigung gesorgt, die Digitalwährung zukünftig als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

   Bitcoin auf Rekordhoch 

Die zunehmende Akzeptanz des Bitcoin hat dessen Kurs auf neue Rekordhochs getrieben. Bis zu 48.400 Dollar waren im Tagesverlauf für die Kryptowährung bereits fällig, gut 5 Prozent mehr als am Vortag. Der Dollar zeigt sich nach seinem schwächeren Vortagen kaum bewegt, nachdem der US-Notenbankchef am Mittwoch erneut eine für längere Zeit lockere Geldpolitik signalisiert hatte.

=== 
INDEX               zuletzt  +/- %  absolut  +/- % YTD 
DJIA              31.299,86  -0,44  -137,94       2,27 
S&P-500            3.897,74  -0,31   -12,14       3,77 
Nasdaq-Comp.      13.946,90  -0,18   -25,64       8,21 
Nasdaq-100        13.669,74   0,11    14,47       6,06 
 
 
US-Anleihen 
Laufzeit              Rendite   Bp zu VT    Rendite VT      +/-Bp YTD 
2 Jahre                  0,11        0,4          0,11           -0,8 
5 Jahre                  0,45        0,5          0,45            9,4 
7 Jahre                  0,80        1,3          0,79           15,4 
10 Jahre                 1,15        2,5          1,13           23,6 
30 Jahre                 1,93        2,5          1,91           28,6 
 
DEVISEN               zuletzt      +/- %  Do, 8:04 Uhr  Mi, 17:25 Uhr   % YTD 
EUR/USD                1,2125     +0,05%        1,2128         1,2133   -0,7% 
EUR/JPY                127,04     +0,19%        126,83         127,01   +0,8% 
EUR/CHF                1,0801     +0,10%        1,0793         1,0801   -0,1% 
EUR/GBP                0,8775     +0,15%        0,8756         0,8764   -1,7% 
USD/JPY                104,77     +0,14%        104,57         104,69   +1,4% 
GBP/USD                1,3818     -0,08%        1,3852         1,3843   +1,1% 
USD/CNH (Offshore)     6,4226     -0,11%        6,4212         6,4288   -1,2% 
Bitcoin 
BTC/USD             47.748,25     +5,58%     44.846,00      44.710,00  +64,4% 
 
 
ROHOEL                zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex               58,45      58,68         -0,4%          -0,23  +20,2% 
Brent/ICE               61,39      61,47         -0,1%          -0,08  +18,7% 
 
METALLE               zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.831,55   1.842,91         -0,6%         -11,36   -3,5% 
Silber (Spot)           27,02      27,08         -0,2%          -0,05   +2,4% 
Platin (Spot)        1.250,50   1.240,00         +0,8%         +10,50  +16,8% 
Kupfer-Future            3,77       3,77         -0,2%          -0,01   +7,0% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/raz

-0-

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

February 11, 2021 12:34 ET (17:34 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF NEW YORK MELLON CORPORATION (THE) 0.57%50.53 verzögerte Kurse.19.08%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.06%0.85347 verzögerte Kurse.-4.20%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.30%129.844 verzögerte Kurse.3.31%
HORMEL FOODS CORPORATION 1.27%47.87 verzögerte Kurse.2.68%
KELLOGG COMPANY 0.89%63.82 verzögerte Kurse.2.54%
MASTERCARD -0.42%391.12 verzögerte Kurse.10.18%
NASDAQ 100 -1.29%14934.522494 verzögerte Kurse.17.25%
PEPSICO, INC. 0.53%157.7 verzögerte Kurse.6.48%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.03%392.8531 verzögerte Kurse.48.21%
THE KRAFT HEINZ COMPANY -0.53%39.32 verzögerte Kurse.13.42%
TYSON FOODS, INC. 0.93%71.81 verzögerte Kurse.11.59%
UBER TECHNOLOGIES, INC. -2.72%45.51 verzögerte Kurse.-10.72%
ZILLOW GROUP, INC. -3.76%105.846 verzögerte Kurse.-22.20%
ZYNGA INC. -3.14%10.03 verzögerte Kurse.4.86%
Alle Nachrichten zu LONDON SUGAR
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
22.07.Aktien Schweiz von Roche und Nestle ins Minus gedrückt
DJ
22.07.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Berichtssaison und Hoffnung auf EZB stützen
DJ
21.07.MÄRKTE USA/Wall Street bleibt auf Erholungskurs
DJ
21.07.MÄRKTE USA/Wall Street baut Erholung aus
DJ
21.07.MÄRKTE USA/Zwischen Corona-Sorgen und starken Quartalszahlen
DJ
21.07.Coca-Cola übertrifft im 2Q Erwartungen und erhöht Prognose
DJ
19.07.Aktien Schweiz schließen schwach - Indexschwergewichte stabilisieren
DJ
16.07.Aktien Schweiz nach Schlussrally etwas fester - Richemont leichter
DJ
13.07.MÄRKTE USA/Störfeuer von Zinsseite unterbricht Rekordjagd
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LONDON SUGAR
26.07.Starbucks, Nestle Bringing Ready-to-Drink Coffee Beverages to New Markets
DJ
21.07.Coca-Cola Expects FX Tailwind to Boost Full-Year Earnings -- Currency Comment
DJ
13.07.Correction to Ags Week Ahead Article on Monday
DJ
13.07.PepsiCo Raises Full-Year Guidance, Sees Organic Revenue Growth of 6%
DJ
13.07.PepsiCo 2Q Profit Rises on North American Beverage Sales
DJ
12.07.AGS WEEK AHEAD : Grains Traders Await USDA Estimates
DJ
05.07.AGS WEEK AHEAD : Weather-Related Concerns to Grab Focus
DJ
01.07.Seres Therapeutics in Commercialization Pact With Nestle Health Science
DJ
01.07.Gap is Set to Leave UK While Primark Capitalizes on Its Exit in Covid-19 Afte..
DJ
01.07.AB Foods 3Q Revenue Jumped as Primark Stores Reopened -- Update
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart LONDON SUGAR
Dauer : Zeitraum :
London Sugar : Chartanalyse London Sugar | MarketScreener
Vollbild-Chart