Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Volkswagen AG
  6. News
  7. Übersicht
    VOW3   DE0007664039   766403

VOLKSWAGEN AG

(766403)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen

26.11.2021 | 16:00

VW erhält Genehmigung für Europcar-Übernahme aus Frankreich

Volkswagen hat von der französischen Finanzmarktaufsicht grünes Licht für die Übernahme des Autovermieters Europcar erhalten. Wie der Konzern mitteilte, hat die Autorite des marches financiers (AMF) das Übernahmeangebot des Konsortiums um VW freigegeben.

Audi haftet doch für Abgasmanipulationen bei zugeliefertem VW-Motor

Audi muss nun doch für die Abgasmanipulationen bei dem von Volkswagen zugelieferten, aber in eigenen Autos verbauten Motor EA 189 haften. Neben VW habe auch Audi die Zulassungsbehörden und seine Kunden sittenwidrig getäuscht, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Audi-Werk in Brüssel stellt wegen Corona-Fällen vorübergehend Produktion ein

Im Brüsseler Werk des Automobilherstellers Audi stehen in dieser Woche die Bänder still: Wegen sich mehrender Corona-Infektionsfälle in der Belegschaft habe das Werk beschlossen, die Produktion die ganze Woche auszusetzen, teilte ein Sprecher laut der Nachrichtenagentur Belga mit. "Die Gesundheit unserer Mitarbeiter hat höchste Priorität", betonte der Sprecher.

Traton beruft Vlaskamp in den Vorstand als Nachfolger für Tostmann

Der Nutzfahrzeughersteller Traton hat Alexander Vlaskamp in den Vorstand berufen. Er übernehme den Sitz von Andreas Tostmann, der gleichzeitig auch Vorstandsvorsitzender der MAN Truck & Bus SE war. Vlaskamp sei auch als Chef von MAN Truck & Bus vorgesehen.

Daimler erwartet auch 2022 boomenden Automarkt in China

Daimler rechnet nach einem erneut guten Marktwachstum in China dieses Jahr auch 2022 mit einer starken Entwicklung des weltgrößten Automarktes. "Ich bin äußerst optimistisch für China auch im kommenden Jahr", sagte Hubertus Troska, der das China-Geschäft des DAX-Konzerns verantwortet. Es spreche derzeit alles dafür, dass China auch 2022 ein "super Markt" sein werde. Die Nachfrage vor allem nach Premiumfahrzeugen sei enorm, betonte der Manager.

Blackrock steigt bei Ladenetzbetreiber von Audi, BMW und Daimler ein

Der Vermögensverwalter Blackrock ist beim Ladenetzbetreiber Ionity eingestiegen. Zusammen mit den bisherigen Eignern wurden durch den US-Investor laut Mitteilung 700 Millionen Euro in das Unternehmen investiert. An dem 2017 gegründeten Joint Venture sind BMW, Mercedes-Benz, Audi, Porsche sowie Ford und Hyundai beteiligt.

Bosch zunehmend von Chip-Krise belastet

Bosch könnte im Autozuliefergeschäft dieses Jahr wegen der sich zuspitzenden Engpässe von Halbleitern womöglich erneut einen Verlust verzeichnen. In der Sparte Mobility Solutions strebe der Konzern die Rückkehr zu einer positiven Rendite an, sagte Finanzvorstand Stefan Asenkerschbaumer der Börsen-Zeitung. Das sei aber schwierig. "Die Lage hat sich in den vergangenen Wochen weiter verschärft", so der Manager.

Elon Musk verkauft weitere Tesla-Aktien für 1 Milliarde Dollar

Tesla-Chef Elon Musk hat sich von weiteren Aktien des Unternehmens getrennt. Wie aus einer Eingabe bei der US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht, hat Musk 934.000 Anteile für insgesamt rund 1,05 Milliarden US-Dollar verkauft. Damit hat der Manager seit dem 8. November etwa 9,2 Millionen Aktien im Wert von 9,85 Milliarden Dollar veräußert.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla

(END) Dow Jones Newswires

November 26, 2021 10:00 ET (15:00 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER AG -1.73%71.93 verzögerte Kurse.6.42%
TESLA, INC. -5.26%943.9 verzögerte Kurse.-10.68%
TRATON SE -2.26%22.44 verzögerte Kurse.1.36%
VOLKSWAGEN AG -1.63%187.62 verzögerte Kurse.5.71%
Alle Nachrichten zu VOLKSWAGEN AG
21.01.Volkswagen einigt sich mit Ohio (USA) auf einen Vergleich im Abgasskandal
MT
21.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
21.01.Aktien Frankfurt: Inflations- und Zinssorgen ziehen Dax nach unten
AW
21.01.MAN verdreifacht Kapazität des Lkw-Werks in Krakau
DP
21.01.Deutsche Unternehmen üben in China-Streit Druck auf Litauen aus
RE
21.01.Aktien Frankfurt: Dax mit nächstem Kursrutsch wegen Zinssorgen
AW
20.01.Magazin - Personal im VW-Werk Wolfsburg sinkt bis 2030 um 3000 Stellen
RE
20.01.VW-Finanzsparte schließt Joint Venture mit BNP im Flottengeschäft
DJ
19.01.Pariser Berufungsgericht bestätigt Verfahren gegen VW im Dieselskandal
DJ
19.01.MAN holt neue Finanzchefin von Zulieferer SAF-Holland
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
21.01.Volkswagen Agrees To Settle Emission Scandal Lawsuit With Ohio, US
MT
21.01.China's local COVID cases fall while infections grow in Beijing city
RE
21.01.FAW-Volkswagen plant in Tianjin resumes production
RE
21.01.Sony seeks new partners for transformative EV project -executive
RE
21.01.Sony seeks new partners for transformative EV project -executive
RE
20.01.VOLKSWAGEN : Respect, tolerance, diversity lived out – these are the objectives of t..
PU
19.01.MARKETSCREENER’S WORLD PRESS REVIEW : January 19, 2022
19.01.S.Korea's LG Energy Solution sees record retail demand for IPO
RE
19.01.New purchase in the MarketScreener USA Portfolio
19.01.Sales of Hyundai Motor, Kia in Europe Surpass 1 Million in 2021
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VOLKSWAGEN AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 247 Mrd. 280 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 13 866 Mio 15 729 Mio -
Nettoliquidität 2021 30 035 Mio 34 068 Mio -
KGV 2021 6,78x
Dividendenrendite 2021 3,98%
Marktkapitalisierung 115 Mrd. 131 Mrd. -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,34x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,29x
Mitarbeiterzahl 645 318
Streubesitz -
Chart VOLKSWAGEN AG
Dauer : Zeitraum :
Volkswagen AG : Chartanalyse Volkswagen AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VOLKSWAGEN AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 187,62 €
Mittleres Kursziel 241,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Herbert Diess Chairman-Management Board
Arno Antlitz Head-Finance & Information Technology
Hans Dieter Pötsch Member-Management Board
Thomas Schmall-von Westerholt Head-Technology
Kurt Michels Chief Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VOLKSWAGEN AG5.71%130 696
TOYOTA MOTOR CORPORATION8.50%277 446
DAIMLER AG6.42%87 278
FORD MOTOR COMPANY4.24%82 522
GENERAL MOTORS COMPANY-9.13%77 355
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG7.99%70 434