Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. LIQUIDNET SYSTEMS
  5. Volkswagen AG
  6. News
  7. Übersicht
    VW   DE0007664005   766400

VOLKSWAGEN AG

(766400)
  Bericht
ÜbersichtNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Abgas-Ermittlungen gegen Ex-Continental-Manager nochmals erweitert

24.11.2021 | 14:48

HANNOVER (awp international) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat ihre Ermittlungen wegen einer möglichen Verstrickung früherer Spitzenmanager von Continental in den VW -Abgasskandal noch einmal ausgeweitet. Inzwischen richteten sich die Untersuchungen gegen vier ehemalige Top-Führungskräfte des Autozulieferers, hiess es am Mittwoch bei den Strafverfolgern. In der vergangenen Woche war zunächst von drei zusätzlichen Verfahren zu diesem Thema die Rede gewesen.

"Es geht unter anderem um den Verdacht der Beihilfe zum Betrug", sagte ein Ermittler. Man vermute, dass Conti mit dem Wissen der betreffenden Manager Motorsteuergeräte mit einer Eignung für illegale Abschalteinrichtungen an Volkswagen lieferte. Die Affäre um die Manipulation von Diesel-Abgaswerten durch eine Täuschungs-Software war im September 2015 bei VW aufgeflogen, sie reicht aber bis weit in die 2000er Jahre zurück. Verdachtsmomente gegen sieben Ingenieure und zwei Projektleiter hatten bereits zu Razzien bei Continental geführt.

Über die jetzt erweiterten Prüfungen der Ermittlungsbehörde hatte zuvor die "Wirtschaftswoche" berichtet. Der Dax -Konzern hatte betont, mit der Staatsanwaltschaft eng zusammenzuarbeiten. Der langjährige Finanzvorstand Wolfgang Schäfer musste kürzlich abtreten, weil sich laut Conti "Defizite bei der andauernden Aufklärung" in einer intern angestossenen Untersuchung zu den Dieselvorwürfen ergeben hatten. Die Beschuldigten oder ihre Anwälte äusserten sich bisher nicht./jap/DP/eas


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CONTINENTAL AG -2.65%83.37 verzögerte Kurse.-10.46%
VOLKSWAGEN AG -1.43%183.6 verzögerte Kurse.3.45%
VOLKSWAGEN AG 0.00%Schlusskurs.0.00%
Alle Nachrichten zu VOLKSWAGEN AG
28.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
28.01.Toyota 2021 erneut weltgrößter Autokonzern vor Volkswagen
DJ
28.01.VW-Eigentümerholding Porsche SE bekommt Finanzvorstand
AW
28.01.Volkswagen beruft Ex-Richter Philip Haarmann zum Chefjustiziar
AW
28.01.Daimler-Chef Källenius macht Tempo bei selbstfahrenden Autos
AW
28.01.Morning Briefing - International
AW
28.01.Toyota behält die Nase vorn - bleibt größter Autoverkäufer vor VW
DP
28.01.Toyota behält die Nase vorn - bleibt grösster Autoverkäufer vor VW
AW
28.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
28.01.STUDIE : Bei Elektroautos gibt es Fünf-Millionen-Lücke bis 2030
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu VOLKSWAGEN AG
28.01.Shaky start for Stellantis bid to grab larger China stake
AQ
28.01.Toyota remains world's top car seller, beats VW
RE
28.01.Toyota remains world's biggest car seller, widens lead on VW
RE
28.01.URGENT : Toyota group tops global auto sales for 2nd straight yr in 2021
AQ
27.01.Switch to platinum by automakers will weigh on palladium prices
RE
27.01.Renault-Nissan to place $26 bln electric bet
RE
27.01.LiveOne Expands Podcast Content Available to Tesla Drivers
DJ
27.01.Magna Says eDrive Systems Hit the Market on Volkswagen's MEB Platform
MT
27.01.Volkswagen Starts EV Production At Renovated Plant In Germany
MT
27.01.ID.5 IN SERIES PRODUCTION : Volkswagen successfully transforms Zwickau site into an electr..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VOLKSWAGEN AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 247 Mrd. 275 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 13 876 Mio 15 467 Mio -
Nettoliquidität 2021 30 178 Mio 33 640 Mio -
KGV 2021 6,63x
Dividendenrendite 2021 4,07%
Marktkapitalisierung 112 Mrd. 125 Mrd. -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,33x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,28x
Mitarbeiterzahl 645 318
Streubesitz -
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 183,60 €
Mittleres Kursziel 241,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Herbert Diess Chairman-Management Board
Arno Antlitz Head-Finance & Information Technology
Hans Dieter Pötsch Member-Management Board
Thomas Schmall-von Westerholt Head-Technology
Kurt Michels Chief Compliance Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VOLKSWAGEN AG0.00%127 605
TOYOTA MOTOR CORPORATION2.73%258 926
VOLKSWAGEN AG3.45%127 605
DAIMLER AG3.37%84 888
FORD MOTOR COMPANY-5.92%78 127
GENERAL MOTORS COMPANY-14.31%74 698