Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Vodafone Group Plc    VOD   GB00BH4HKS39

VODAFONE GROUP PLC

(VOD)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 27.11. 17:35:18
124.9 GBX   -0.62%
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
26.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
26.11.UBS belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 192 Pence
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Chinesischer Smartphone-Anbieter Oppo kommt mit Vodafone nach Europa

18.05.2020 | 10:18

SHENZHEN/LONDON (dpa-AFX) - Der chinesische Smartphone-Anbieter Oppo nutzt die Probleme seines Rivalen Huawei durch US-Sanktionen für einen Angriff in Europa. In einer Kooperation mit dem Mobilfunk-Anbieter Vodafone bringt Oppo seine Geräte unter anderem nach Deutschland, Großbritannien, Spanien und die Niederlande, wie die Unternehmen am Montag mitteilten.

Huawei, dem weltweit zweitgrößten Smartphone-Anbieter nach Samsung, macht außerhalb Chinas zu schaffen, dass er wegen der US-Sanktionen keine neuen Modelle mit Google-Diensten auf den Markt bringen kann. Dadurch muss Huawei unter anderem auch Googles Plattform zum App-Download durch eigene Infrastruktur ersetzen und Entwickler von Anwendungen an Bord holen.

Oppo wurde dank der Stärke im riesigen chinesischen Markt bereits zu einem der größten Smartphone-Anbieter der Welt. Im ersten Quartal sah die Marktforschungsfirma Strategy Analytics Oppo auf Platz fünf mit 22,6 Millionen verkauften Smartphones.

Im Heimatmarkt China kam Huawei Experten zufolge unterdessen bisher besser durch den Nachfragerückgang in der Corona-Krise als seine lokalen Konkurrenten. Nach Berechnungen der Analysefirma Canalys konnte Huawei den Absatz stabil halten und baute den Marktanteil dadurch von 34 auf 41 Prozent ausbauen. Bei Oppo bracht der Absatz dagegen um ein Viertel ein und der Marktanteil sank von 19 auf 17 Prozent./so/DP/nas


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 1.30%1787.02 verzögerte Kurse.33.42%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. 2.10%68000 Schlusskurs.21.86%
VODAFONE GROUP PLC -0.62%124.9 verzögerte Kurse.-14.90%
Alle Nachrichten auf VODAFONE GROUP PLC
27.11.TELEFONICA DEUTSCHLAND IM FOKUS : Wohin fließen die Verkaufserlöse?
DP
26.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
26.11.UBS belässt Vodafone auf 'Buy' - Ziel 192 Pence
DP
26.11.GLASFASER-DIREKTANSCHLÜSSE : Vodafone ändert Strategie
DP
26.11.Morning Briefing International
AW
24.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 24.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
24.11.NETZPROBLEME BEI VODAFONE : SIM-Karten aus dem Netz geworfen
DP
24.11.VODAFONE IM FOKUS : Funkturmbörsengang weckt Hoffnungen - Tücken im Kabelgeschäf..
DP
24.11.Mehr als 100.000 Vodafone-Kunden drei Stunden ohne Netz
RE
24.11.BT : Großbritannien - Geldstrafe bei Einsatz von Huawei-Komponenten
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VODAFONE GROUP PLC
27.11.VODAFONE : Ireland Says Currently Experiencing Interruptions On Some Of Data Ser..
RE
26.11.VODAFONE : Buy rating from UBS
MD
25.11.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : VODAFONE NETWORK TAKES TO THE SKY TO ENSURE SA..
AQ
23.11.Vodafone hit by three-hour mobile network outage in Germany
RE
23.11.VODAFONE : says German mobile network operations returning to normal
RE
23.11.VODAFONE : says has mobile network outages across Germany
RE
23.11.VODAFONE : Pledges Net Zero by 2040
DJ
23.11.VODAFONE : commits to net zero carbon emissions by 2040
PU
20.11.EXCLUSIVE : German draft IT security law strives for consensus on telecoms vendo..
RE
20.11.German draft IT security law strives for consensus on telecoms vendor risks
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 43 148 Mio 51 614 Mio -
Nettoergebnis 2021 2 157 Mio 2 580 Mio -
Nettoverschuldung 2021 42 841 Mio 51 246 Mio -
KGV 2021 18,7x
Dividendenrendite 2021 6,47%
Marktkapitalisierung 38 336 Mio 45 930 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,88x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,81x
Mitarbeiterzahl 105 263
Streubesitz 92,7%
Chart VODAFONE GROUP PLC
Dauer : Zeitraum :
Vodafone Group Plc : Chartanalyse Vodafone Group Plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VODAFONE GROUP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 1,90 €
Letzter Schlusskurs 1,39 €
Abstand / Höchstes Kursziel 84,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -26,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Nicholas Jonathan Read Group Chief Executive Officer & Executive Director
Jean-François M. L. van Boxmeer Chairman
Margherita Della Valle Group Chief Financial Officer & Director
Pierre Klotz Finance Director
Johan Wibergh Group Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VODAFONE GROUP PLC-14.90%45 930
AT&T INC.-25.82%206 555
T-MOBILE US64.17%159 790
SOFTBANK GROUP CORP.49.05%126 414
CHINA MOBILE LIMITED-27.25%125 877
NTT DOCOMO, INC.27.52%119 956