Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  The Carlyle Group Inc.    CG

THE CARLYLE GROUP INC.

(CG)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 19.10. 22:00:00
27.7 USD   +0.07%
10.08.THE CARLYLE GROUP INC. : Ex-Dividende Tag
FA
07.07.BaFin prüft möglichen Insiderhandel mit Osram-Aktien
AW
07.07.CARLYLE : BaFin prüft möglichen Insiderhandel mit Osram-Aktien
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Spezialchemie-Konzern Atotech nimmt Börsengang in USA in Angriff

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
16.01.2020 | 11:25
Signs can be seen above the floor of the New York Stock Exchange

München (Reuters) - Der Berliner Spezialchemie-Konzern Atotech macht mit seinen Börsenplänen in den USA ernst.

Die ehemalige Tochter des französischen Ölkonzerns Total, die seit vier Jahren dem Finanzinvestor Carlyle gehört, reichte in der Nacht zum Donnerstag die Unterlagen für einen Börsengang an der New Yorker Börse ein. Begleitet werden soll die Emission von der Bank of America, Citigroup, Credit Suisse und JP Morgan. Carlyle hatte für Atotech 3,2 Milliarden Dollar gezahlt. Finanzkreisen zufolge soll der Börsengang bis Mitte Februar über die Bühne gehen.

Atotech gilt als Spezialist für Oberflächenbeschichtungen von Kunststoffen und Metallen und arbeitet dabei vor allem für die IT- und die Autobranche. Mehr als ein Drittel des Umsatzes mit Chemikalien entfallen auf die Smartphone-Industrie. Das Unternehmen mit rund 4000 Beschäftigten erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von 1,21 Milliarden Dollar und ein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebitda) von 391 (2017: 329) Millionen Dollar. Mit 1,9 Milliarden Dollar ist Atotech - wie für Firmen in Private-Equity-Hand üblich - relativ hoch verschuldet. In den USA sind Investoren dafür aber unempfindlicher als in Europa. Zudem sind in New York auch einige Rivalen wie Honeywell und Entegris gelistet.

Für den Börsengang wurde eine neue Holding in Großbritannien gegründet, operativer Firmensitz bleibt aber Berlin. Atotech hat seine Wurzeln in der Galvanotechnik-Sparte des Chemiekonzerns Schering, die 1993 an die französische Elf Atochem verkauft worden war.

Carlyle hatte den Börsengang bereits Ende 2018 vorbereitet und die begleitenden Banken ausgewählt, doch dann verzögerten sich die Pläne. Wie groß die Emission ausfällt, ist unklar. In ersten Treffen mit den Banken war aber von einem Volumen von rund 600 Millionen Dollar die Rede gewesen.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
5I5J HOLDING GROUP CO., LTD. 5.00%4.2 Schlusskurs.-2.55%
BANK OF AMERICA CORPORATION -2.15%23.72 verzögerte Kurse.-31.18%
CITIGROUP INC. -0.67%42.9 verzögerte Kurse.-45.94%
CREDIT SUISSE GROUP AG 4.38%9.816 verzögerte Kurse.-28.24%
ENTEGRIS, INC. -0.48%81.02 verzögerte Kurse.62.53%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.45%1.17677 verzögerte Kurse.4.50%
HONEYWELL INTERNATIONAL INC. -1.87%171.59 verzögerte Kurse.-1.21%
THE CARLYLE GROUP INC. 0.07%27.7 verzögerte Kurse.-13.72%
TOTAL SE -0.86%28.21 Realtime Kurse.-42.16%
UMICORE -2.40%36.19 verzögerte Kurse.-14.48%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf THE CARLYLE GROUP INC.
10.08.THE CARLYLE GROUP INC. : Ex-Dividende Tag
FA
07.07.BaFin prüft möglichen Insiderhandel mit Osram-Aktien
AW
07.07.CARLYLE : BaFin prüft möglichen Insiderhandel mit Osram-Aktien
RE
11.05.THE CARLYLE GROUP INC. : Ex-Dividende Tag
FA
28.02.Finanzinvestoren wittern Chance in Coronavirus-Krise
RE
28.02.Thyssenkrupp sucht Neuanfang nach Notverkauf der Aufzugsparte
RE
28.02.Thyssen-Chefin - Keine Schnellschüsse bei Mittelverwendung aus Aufzugs-Deal
RE
27.02.Thyssenkrupp will Aufzugsparte an Konsortium um Advent verkaufen
AW
27.02.Thyssenkrupp-Aufsichtsrat berät über Zukunft der Aufzugssparte
DP
27.02.MARTINA MERZ : Thyssenkrupp-Aufsichtsrat entscheidet über Verkauf der Aufzugsspa..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu THE CARLYLE GROUP INC.
19.10.PODCAST : Women @ RopesTalk: Conversation With Louise Dumican, The Carlyle Group
AQ
15.10.STANDARD LIFE ABERDEEN : Skeoch appointed interim chair of UK accounting watchdo..
RE
14.10.Siemens in talks with buyout groups over Flender business -sources
RE
12.10.LIVANOVA : Investor PrimeStone urges LivaNova to shake up business, says share p..
RE
12.10.Australia's Link soars nearly 30% on Carlyle, Pacific Equity's $2 bln takeove..
RE
09.10.It's Easier to Avoid Taxes When You Own a Business. Just Ask Donald Trump (an..
DJ
06.10.CARLYLE LP : Piramal Pharma Announces Completion of 20% Strategic Growth Investm..
PU
06.10.CARLYLE LP : AA Ireland embarks on next phase of development with new financial ..
PU
05.10.CARLYLE LP : The Carlyle Group to Announce Third Quarter 2020 Financial Results ..
PU
05.10.Macquarie, Siemens units create U.S. distributed energy joint venture
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 2 163 Mio - 1 838 Mio
Nettoergebnis 2020 643 Mio - 546 Mio
Nettoliquidität 2020 1 591 Mio - 1 352 Mio
KGV 2020 15,2x
Dividendenrendite 2020 3,61%
Marktkapitalisierung 9 659 Mio 9 659 Mio 8 208 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 3,73x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,72x
Mitarbeiterzahl 1 775
Streubesitz 52,5%
Chart THE CARLYLE GROUP INC.
Dauer : Zeitraum :
The Carlyle Group Inc. : Chartanalyse The Carlyle Group Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THE CARLYLE GROUP INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 14
Mittleres Kursziel 31,07 $
Letzter Schlusskurs 27,70 $
Abstand / Höchstes Kursziel 44,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel 1,08%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Kewsong Lee Chief Executive Officer & Director
William E. Conway Executive Co-Chairman
David M. Rubenstein Executive Co-Chairman
Christopher Finn Chief Operating Officer
Curtis L. Buser Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
THE CARLYLE GROUP INC.-13.72%9 652
THE BLACKSTONE GROUP INC.-0.29%38 587
LEGAL & GENERAL PLC-37.18%14 593
AMUNDI-12.30%14 430
FRANKLIN RESOURCES, INC.-9.58%11 633
HARGREAVES LANSDOWN PLC-26.69%8 682