Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Korea Stock Exchange  >  Samsung Electronics Co., Ltd.    A005930   KR7005930003

SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.

(A005930)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Samsung bringt Pannen-Smartphone Note 7 in Südkorea wieder auf Markt

02.07.2017 | 14:35

SEOUL (dpa-AFX) - Samsung <KR7005930003> will sein Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 in einer überarbeiteten Version in den nächsten Tagen wieder auf den Markt bringen. Das Gerät solle in Südkorea als Galaxy Note FE (Fan Edition) und mit geringerer Akkuleistung am 7. Juli in den Handel kommen, teilte der Smartphone-Marktführer am Sonntag mit. In dem Gerät seien überarbeitete oder ungenutzte Teile des Note 7 verbaut. Nach Akku-Bränden hatte Samsung im vergangenen Herbst eine weltweite Rückruf-Aktion für das Note 7 eingeleitet.

Die Auflage des Note FE sei auf 400 000 Stück limitiert. Über den Verkauf im Ausland will das südkoreanische Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden. Südkoreanische Medien hatten bereits vor wenigen Tagen von dem geplanten Verkaufsstart berichtet.

Das Note FE soll knapp unter 700 000 Won (etwa 535 Euro) kosten - es ist damit um etwa 30 Prozent günstiger als das Original. Laut Samsung kommt das Gerät auf den Markt, "um die Auswirkung der Galaxy Note 7-Geräte auf die Umwelt gering zu halten". Umweltschützer hatten den ursprünglichen Plan kritisiert, die Millionen Smartphones komplett zu verschrotten.

Mit seinem Vorzeigegerät Note 7 hatte Samsung ein im Smartphone-Markt beispielloses Fiasko erlebt. Nach der ersten Rückruf-Aktion mussten auch noch vermeintlich Geräte mit Ersatz-Akkus wieder eingezogen werden, weil auch sie Feuer fingen. Samsung und unabhängige Experten waren im Januar zu dem Schluss gekommen, dass allein die Akkus für die Überhitzungsgefahr gesorgt hatten./dg/DP/tos


© dpa-AFX 2017
Alle Nachrichten auf SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
17.11.SAMSUNG ELECTRONICS : Huawei trennt sich Billig-Smartphonesparte Honor
RE
12.11.KORREKTUR/Vodafone erhöht Ausbauziel für 5G - Telekom sieht sich vorne
DP
12.11.Warburg Research belässt Varta auf 'Sell' - Ziel 80 Euro
DP
12.11.Varta profitiert weiter kräftig von Kopfhörer-Boom und hebt Prognosen
DP
12.11.Vodafone erhöht 5G-Ausbauziel für 2020 um 50 Prozent
DP
11.11.Apple greift traditionellen PC-Markt mit eigenem Chip an
DP
11.11.Apple stellt erste Mac-Computer mit hauseigenem Prozessor vor
DP
10.11.Elektronikhandel macht im Corona-Jahr gute Geschäfte
DP
10.11.Nachfrage nach Smartphones kühlt sich in der Schweiz ab
AW
09.11.Samsung bringt neues Smartphone früher auf den Markt
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
11:40LG to spin off affiliates as break-up looms at South Korean conglomerate
RE
11:08LG to spin off affiliates as break-up looms at S.Korean conglomerate
RE
08:05S.Korea shares jump on Samsung boost, economic recovery hopes
RE
25.11.SAMSUNG ELECTRONICS : Strengthens Its Smart TV Voice Capabilities
AQ
25.11.SAMSUNG ELECTRONICS : Travel Virtually through Samsung's The Frame TV, Featuring..
AQ
25.11.EXCLUSIVE : India import hurdles hit Apple iPhone, Xiaomi devices from China - s..
RE
24.11.ANALOG DEVICES : shares dip as Huawei ban complicates 5G growth in China
RE
24.11.SK TELECOM : Samsung and SK Telecom Complete Next-Generation 5G Core Development..
AQ
24.11.Xiaomi's profit jumps as smartphone shipments surge
RE
23.11.Smelling blood, Huawei?s Chinese mobile rivals look to capitalise on its U.S...
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 238 478 Mrd. 215 Mrd. 181 Mrd.
Nettoergebnis 2020 27 228 Mrd. 24,6 Mrd. 20,7 Mrd.
Nettoliquidität 2020 95 304 Mrd. 86,1 Mrd. 72,3 Mrd.
KGV 2020 16,1x
Dividendenrendite 2020 2,20%
Marktkapitalisierung 447 619 Mrd. 404 Mrd. 340 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 1 877x
Marktkap. / Umsatz 2021 1 693x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 82,9%
Chart SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Samsung Electronics Co., Ltd. : Chartanalyse Samsung Electronics Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 40
Mittleres Kursziel 77 375,00 KRW
Letzter Schlusskurs 66 600,00 KRW
Abstand / Höchstes Kursziel 35,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,91%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Hyun-Suk Kim Co-President, Co-CEO & Director
Dongjin Koh Co-President, Co-CEO & Director
Kinam Kim President, Co-CEO & Director
Tae Moon Roh Co-President & Head-Research & Development
Jae-Wan Park Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.19.35%404 415
APPLE INC.56.88%1 972 719
XIAOMI CORPORATION142.58%81 355
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD11.90%19 598
FITBIT, INC.9.44%1 959
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-16.42%1 028