Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Qiagen N.V.    QGEN   NL0012169213

QIAGEN N.V.

(QGEN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Nach geplatzter Übernahme kauft Qiagen selbst zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.09.2020 | 11:18

HILDEN/ANN ARBOR (dpa-AFX) - Nach der geplatzten Übernahme durch den US-Laborausrüster Thermo Fisher Scientific geht das Biotechnologie- und Gendiagnostikunternehmen Qiagen wie bereits angekündigt selbst auf Einkaufstour. Der MDax-Konzern übernimmt auch die restlichen rund 80 Prozent der Anteile am US-Diagnostikspezialisten NeuMoDx. Dafür legt Qiagen 248 Millionen US-Dollar in bar hin, wie der MDax-Konzern und NeuMoDx am Donnerstagabend in Hilden und in Ann Arbot mitteilten.

Qiagen war bereits 2018 mit einem Minderheitsanteil bei den US-Amerikanern eingestiegen und hatte sich die Option auf einen Kauf der restlichen Anteile gesichert. NeuMoDx entwickelt spezielle Diagnostikgeräte auf Basis der sogenannten PCR-Technologie. Dabei handelt es sich um eine Labormethode, mit der die molekularen Feinstruktur der Erbsubstanz untersucht werden.

Der Deal mit Thermo Fisher war am Widerstand der Qiagen-Aktionäre gescheitert. Der Laborzulieferer mit operativem Sitz im nordrhein-westfälischen Hilden und Holding im niederländischen Venlo konzentriert sich nach dem Platzen des Deals nun auf die eigenen Wachstumsoptionen. Der Komplettkauf von NeuMoDx ist deshalb bedeutsam, da sich Qiagen damit auch die Vermarktungsrechte im wichtigen US-Markt sichert. Bislang hatte die Firma zwei Testplattformen der Amerikaner in Europa und in anderen Ländern außerhalb der USA vertrieben.

"Die vollständige Integration der NeuMoDx-Systeme wird Qiagen in die Lage versetzen, die Laboranforderungen in nahezu allen Bereichen der molekularen Diagnostik zu erfüllen", sagte Qiagen-Chef Thierry Bernard laut Mitteilung. Der Vorteil der Geräte liege unter anderem in ihrer Schnelligkeit gegenüber Konkurrenzprodukten.

Qiagen ist derzeit als Anbieter diverser Corona-Tests gefragt, was der Aktie deutlichen Auftrieb beschert hat. Seit Jahresbeginn ist der Qiagen-Kurs um rund 40 Prozent auf zuletzt rund 42 Euro angezogen. Ende August hatte das Papier bei 45 Euro den höchsten Kurs seit fast 20 Jahren markiert.

In Europa bietet Qiagen bereits für die beiden NeuMoDx-Geräte 13 Tests für diverse Infektionskrankheiten an. Darunter befindet sich auch ein COVID-19-Test, der zudem eine Notfallzulassung von der US-Gesundheitsbehörde FDA erhalten hat. Die Einführung eines neuen Multiplex-Tests für Influenza, das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) und das SARS-CoV-2-Virus ist für das vierte Quartal 2020 geplant./tav/ssc/stk

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MDAX -1.91%27165.35 verzögerte Kurse.-2.19%
QIAGEN N.V. -2.59%50.76 verzögerte Kurse.54.08%
THERMO FISHER SCIENTIFIC 1.58%472.62 verzögerte Kurse.43.21%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf QIAGEN N.V.
19.10.INDEX-MONITOR: Potenzielle Gewinner einer Dax-Aufstockung
DP
13.10.Aktien Frankfurt Schluss: Verluste - Anleger werden wieder vorsichtiger
DP
13.10.Aktien Frankfurt Schluss: Verluste - Anleger werden wieder vorsichtiger
AW
13.10.Jefferies belässt Qiagen auf 'Hold' - Ziel 46 Euro
DP
13.10.AKTIE IM FOKUS : Gewinnmitnahmen nach guten Quartalszahlen belasten Qiagen
DP
13.10.Qiagen setzt dank Corona-Tests mehr um als erwartet - Aktie verliert
AW
13.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
13.10.Qiagen setzt dank Corona-Tests mehr um als erwartet - Aktie verliert
DP
13.10.Qiagen setzt dank Corona-Tests mehr um als erwartet - Aktie verliert
AW
13.10.Aktien Frankfurt: Schwächer erwartete US-Börsen belasten den Dax
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu QIAGEN N.V.
14.10.QIAGEN NV : Kepler Cheuvreux maintains a Buy rating
MD
13.10.QIAGEN NV : Jefferies remains Neutral
MD
13.10.QIAGEN N : reports strong preliminary results for third quarter of 2020
BU
13.10.QIAGEN N.V. : QIAGEN reports strong preliminary results for third quarter of 202..
EQ
09.10.QIAGEN N.V. : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
05.10.QIAGEN : to Complement COVID-19 Testing Portfolio With Novel Kit That Simplifies..
BU
18.09.QIAGEN NV : Warburg Research reiterates its Neutral rating
MD
17.09.QIAGEN N : fully acquires NeuMoDx Molecular, Inc., rounding out portfolio of PCR..
BU
15.09.QIAGEN NV : DZ Bank reiterates its Neutral rating
MD
14.09.QIAGEN N.V. : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 802 Mio - 1 517 Mio
Nettoergebnis 2020 326 Mio - 274 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 017 Mio - 857 Mio
KGV 2020 37,2x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 11 913 Mio 11 913 Mio 10 033 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 7,18x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,18x
Mitarbeiterzahl 5 200
Streubesitz 92,9%
Chart QIAGEN N.V.
Dauer : Zeitraum :
Qiagen N.V. : Chartanalyse Qiagen N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse QIAGEN N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 55,82 $
Letzter Schlusskurs 52,08 $
Abstand / Höchstes Kursziel 26,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,18%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Thierry Bernard Chief Executive Officer
Lawrence A. Rosen Chairman-Supervisory Board
Barthold Piening Senior Vice President & Head-Global Operations
Roland Sackers Chief Financial Officer & Managing Director
Metin Colpan Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
QIAGEN N.V.54.08%11 913
LONZA GROUP AG64.78%47 655
SEAGEN INC.73.31%34 455
IQVIA HOLDINGS INC.12.29%33 260
CELLTRION, INC.34.81%28 816
MODERNA, INC.264.57%28 138