Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PFIZER, INC.

(852009)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Stiko empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen für Immungeschwächte

23.09.2021 | 20:54

BERLIN (dpa-AFX) - Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Eine Empfehlung für die sogenannten Booster nach Altersgruppen gebe das Gremium derzeit noch nicht, sagte der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens und bestätigte damit einen Bericht der Zeitungen der Funke Mediengruppe (Freitag).

Bei der Stiko-Empfehlung geht es laut Mertens um Menschen mit Immundefekten oder Erkrankungen, bei denen das Immunsystem medikamentös herunterreguliert wird, etwa bei Autoimmunerkrankungen oder nach einer Transplantation. Es soll aber innerhalb dieser Gruppen je nach Ausmaß der Immunsuppression differenziert werden, sagte Mertens der Deutschen Presse-Agentur. So solle sich der Zeitpunkt der Impfung danach richten, wie weit das Immunsystem geschwächt sei.

"Wann für Nichtrisikopatienten eine Auffrischungsimpfung nötig sein wird, ist wissenschaftlich deutlich schwerer zu beantworten", sagte Mertens. "Die Entscheidung über eine Empfehlung dazu wird zumindest noch etwas dauern." Stiko-Mitglied Fred Zepp erklärte dazu, die Stiko werde mit Unterstützung des Robert Koch-Instituts prüfen, wie häufig und wie ausgeprägt Covid-19-Erkrankungen aktuell in höheren Altersgruppen auftreten. "Sollte sich herausstellen, dass es ab einem bestimmten Alter gehäuft zu Impfdurchbrüchen kommt, könnte es auch zu einer allgemeinen Impf-Empfehlung etwa ab 60, 70 oder 80 Jahren kommen", sagte Zepp den Funke-Zeitungen.

Gültig werde die aktuelle Empfehlung, sobald sie veröffentlicht sei, sagte Mertens, er rechne damit in einigen Tagen. Das übliche Verfahren mit Stellungnahmen verschiedener Institutionen und Experten sei bereits gelaufen.

Vor rund drei Wochen waren die Auffrischungsimpfungen für Senioren und immungeschwächte Menschen bereits ohne Stiko-Empfehlung bundesweit gestartet. Dabei erhalten vollständig geimpfte Menschen eine weitere Dosis eines zugelassenen Impfstoffs. Damit soll das Immunsystem nochmals gegen Coronaviren gestärkt werden./hu/DP/jha


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -1.06%247.68 verzögerte Kurse.203.83%
JOHNSON & JOHNSON 0.74%161.3 verzögerte Kurse.2.49%
MODERNA, INC. -2.31%324.21 verzögerte Kurse.210.34%
PFIZER, INC. -0.43%41.49 verzögerte Kurse.13.20%
Alle Nachrichten zu PFIZER, INC.
15.10.Biontech beantragt EU-Zulassung von Corona-Impfstoff für Kinder
DJ
15.10.Biontech und Pfizer beantragen Impfstoff-Zulassung für Kinder
DP
15.10.Pfizer und BioNTech reichen bei der Europäischen Arzneimittelagentur Daten zum Impfstof..
MT
15.10.MEDIEN :  US-Einreisestopp endet zum 8. November
DP
15.10.Biontech und Pfizer beantragen bei der Europäischen Arzneimittelagentur die Zulassung d..
MT
15.10.Biontech und Pfizer beantragen Impfstoff-Zulassung für Kinder in Europa
DP
15.10.RBC über den bevorstehenden Tag in Kanada; BoC-Gouverneur hält weitgehend an seinen Ans..
MT
15.10.CSL bekräftigt Verpflichtung zur Herstellung von 50 Millionen Dosen des AstraZeneca-Imp..
MT
15.10.USA spenden der Afrikanischen Union über 17 Millionen Dosen COVID-19 Jab von Johnson & ..
MT
14.10.CORONA-BLOG/US-Experten empfehlen Corona-Drittimpfung auch mit Moderna
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PFIZER, INC.
10:24PFIZER : United States Donates 1.6 Million More COVID-19 Pfizer Vaccines to Egypt This is ..
AQ
16.10.MODERNA : U.S. administers 407.4 mln doses of COVID-19 vaccines -CDC
RE
15.10.PFIZER : States can reserve COVID-19 shots for younger kids next week
AQ
15.10.FDA panel recommends J&J COVID-19 booster for all recipients who got first shot
AQ
15.10.MODERNA : COVID SCIENCE-Statins may slightly lower COVID-19 death risk; using a different ..
RE
15.10.PFIZER : FDA panel endorses booster shot for J&J COVID-19 vaccine
AQ
15.10.MODERNA : U.S. FDA delays decision on Moderna's COVID-19 vaccine for adolescents - WSJ
RE
15.10.PFIZER : FDA panel takes up tough questions on J&J COVID-19 boosters
AQ
15.10.MODERNA : U.S. FDA advisers to vote on J&J COVID-19 vaccine booster
RE
15.10.THE LATEST : Pfizer seeks European OK for child vaccines
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PFIZER, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 81 101 Mio - 69 915 Mio
Nettoergebnis 2021 18 457 Mio - 15 911 Mio
Nettoverschuldung 2021 29 308 Mio - 25 265 Mio
KGV 2021 12,3x
Dividendenrendite 2021 3,80%
Marktkapitalisierung 233 Mrd. 233 Mrd. 201 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 3,23x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,68x
Mitarbeiterzahl 78 500
Streubesitz 59,3%
Chart PFIZER, INC.
Dauer : Zeitraum :
Pfizer, Inc. : Chartanalyse Pfizer, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PFIZER, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 41,49 $
Mittleres Kursziel 45,72 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albert Bourla Chairman, Chief Executive & Operating Officer
Frank A. D'Amelio Chief Financial Officer & EVP-Global Supply
Mikael Dolsten Chief Scientific Officer & Research President
Lidia L. Fonseca Executive VP, Chief Digital & Technology Officer
Aida Habtezion Chief Medical Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PFIZER, INC.13.20%232 621
JOHNSON & JOHNSON2.49%424 619
ROCHE HOLDING AG16.59%339 442
NOVO NORDISK A/S54.22%234 792
ELI LILLY AND COMPANY40.89%215 657
MERCK & CO., INC.-4.24%198 283