Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. MAG Silver Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    MAG   CA55903Q1046

MAG SILVER CORP.

(460241)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : MAG Silver Corp.: MAG Silver berichtet Finanzergebnisse des zweiten Quartals

12.08.2021 | 06:50

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

11. August 2021 - Vancouver, B.C. MAG Silver Corp. (TSX / NYSE American: MAG) ("MAG" or the "Company" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/mag-silver-corp/) gibt die ungeprüften Finanzergebnisse des Unternehmens für die drei und sechs Monate zum 30. Juni 2021 bekannt. Einzelheiten zum ungeprüften verkürzten Konzernzwischenabschluss und zum Lagebericht (Management's Discussion and Analysis) für die drei und sechs Monate zum 30. Juni 2021 finden Sie in den Unterlagen des Unternehmens bei SEDAR (www.sedar.com) oder EDGAR (www.sec.gov).

Sofern nicht anders angegeben, sind alle Beträge in Tausend US-Dollar ("USD").

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE - 30. JUNI 2021 UND NACH QUARTALSENDE

BERGBAUBETRIEBE

- Während des Quartals zum 30. Juni 2021 wurden positive Fortschritte beim Bau der Aufbereitungsanlage Juanicipio mit Kapazität von 4.000 Tonnen pro Tag (tpd) und den Bauarbeiten erzielt.:

o Die mechanische Installation der Flotationszellen und Filter wurde im 2. Quartal 2021 abgeschlossen;

o Die SAG- und Kugelmühlen wurden im 2. Quartal 2021 installiert; und,

o Die Untertageentwicklung hat ungefähr 40 km (25 Meilen) erreicht, und der erst Firstenbau mit Versatz wurden eröffnet und ein Probe-Langlochstollen wird getestet.

- Laut Berichten des Betreibers Fresnillo wird die Anlage in Juanicipio voraussichtlich im Rahmen des Budgets liegen und planmäßig im vierten Quartal 2021 mit der Inbetriebnahme beginnen und bis Ende des Jahres 2021 40 bis 50 % ihrer Nennkapazität von 4.000 Tonnen pro Tag ("tpd") erreichen und 90 bis 95 % der Nennkapazität im Jahr 2022 erreichen.

- Eine regelmäßig aktualisierte Fotogalerie zum Baufortschritt auf Juanicipio finden Sie unter https://magsilver.com/projects/photo-gallery/#photo-gallery.

- Die Chargenaufbereitung von vererztem Material aus den Entwicklungsvortriebsstollen in der nahen Anlage in Fresnillo wird an zwei Tagen pro Monat mit kontinuierlicher Verarbeitung für eine erwartete nominale Rate von 16.000 Tonnen pro Monat fortgesetzt.

- In den drei Monaten bis zum 30. Juni 2021 auf 100 %-Basis:

o 44.435 Tonnen vererztes Material wurden in der Anlage Fresnillo aufbereitet, wobei 404.518 förderbare Unzen Silber, 709 förderbare Unzen Gold, 133 Tonnen Blei und 209 Tonnen Zink produziert und verkauft wurden; und,

o Die vorkommerziellen Produktionsumsätze beliefen sich im Quartal auf 11.256 USD (abzüglich der Aufbereitungs- und Verarbeitungskosten), abzüglich der Bergbau- und Transportkosten von 2.373 USD, was einem Nettogewinn von 8.883 USD entspricht, der von Minera Juanicipio im Quartal als Bruttogewinn ausgewiesen wurde.

- In den sechs Monate bis zum 30. Juni 2021 auf 100 %-Basis:

- 80.830 Tonnen vererztes Material wurden in der Anlage Fresnillo aufbereitet, wobei 835.706 förderbare Unzen Silber, 1.340 förderbare Unzen Gold, 270 Tonnen Blei und 408 Tonnen Zink produziert und verkauft wurden;

- Durchschnittlicher Silbergehalt des aufbereiteten Materials von 405 Gramm pro Tonne ("g/t"); und

- Vorkommerzielle Produktionsumsätze in Höhe von 21.341 USD für den Sechsmonatszeitraum (abzüglich der Aufbereitungs- und Verarbeitungskosten) abzüglich 4.259 USD an Bergbau- und Transportkosten, was einem Nettogewinn von 17.082 USD entspricht, der seit Jahresbeginn von Minera Juanicipio als Bruttogewinn ausgewiesen wurde.

- Seit August 2020 wurden in der Anlage Fresnillo 152.689 Tonnen vererztes Erschließungsmaterial verarbeitet. Dies wird voraussichtlich:

§ einen Beitrag zum Cashflow leisten, um einen Teil des ursprünglichen Projektkapitals auszugleichen; und

§ den Projektanlauf erheblich beschleunigen, da das Risiko für Juanicipios metallurgische Leistung reduziert wird.

- Die Investitionen von Juanicipio werden zum 1. Januar 2018 auf 440.000 USD (100 %-Basis) geschätzt, abzüglich etwa 313.400 USD an Entwicklungsausgaben, die von da an bis zum 30. Juni 2021 angefallen sind. Damit verbleiben zum 30. Juni 2021 auf 100 %-Basis ca. 126.600 USD des restlichen Anfangskapitals (MAGs 44 % werden auf 55.704 USD geschätzt). Der erforderliche Bargeldbetrag wird reduziert durch:

o Bestehende Barmittel, die zum 30. Juni 2021 in Minera Juanicipio gehalten wurden (15.107 USD auf 100 %-Basis); und,

o Erwarteter Cashflow aus vererztem Material, das in der Aufbereitungsanlage Fresnillo verarbeitet wird, bis die Aufbereitungsanlage Juanicipio im vierten Quartal 2021 in Betrieb genommen wird.

- Weitere 14.207 Tonnen Entwicklungsmaterial wurden im Juli 2021 aufbereitet.

EXPLORATION

- Trotz vorübergehender COVID-19-Beschränkungen, die von der mexikanischen Regierung im Jahr 2020 festgelegt wurden, wurde das vollständige Explorationsprogramm Juanicipio 2020 wie geplant mit 33 Bohrungen über Tage (27.900 m und 77 Definitionsbohrungen unter Tage (11.800 m) abgeschlossen. Nach dem Quartalsende wurden Analyseergebnisse gemeldet (siehe Pressemitteilung vom 5. August 2021) und das Programm hat erfolgreich:

o Eine detailliertere und zuverlässigere Modellierung der hochgradigen Silberressource in den oberen Teilen der Valdecañas Bonanza Zone (wie in der PEA 2017 definiert) bestätigt und ermöglicht, wo die ersten Jahre des Abbaus stattfinden werden;

o Eine verbesserte Modellierung der kontinuierlichen, mächtigen Vererzung der Valdecañas Deep Zone (wie in der PEA 2017 definiert) bestätigt, erweitert und ermöglicht; und

o Eine verbesserte Modellierung des sich an Ausmaß zunehmenden Erzgang Anticipada bestätigt, erweitert und ermöglicht.

- Das Explorationsprogramm Juanicipio 2021 ist auf 100 %-Basis mit 6 Millionen USD veranschlagt, die gleichmäßig auf weitere Step-out- und Infill-Bohrungen im Erzgangsystem Valdecañas (einschließlich unabhängiger Zielerstellung in der Erzgangfamilie Venadas und im Erzgang Anticipada) und drei Hauptzielgebiete an anderer Stelle auf dem Joint-Venture-Gelände aufgeteilt werden.

- Derzeit sind gleichzeitig zu weiteren Definitionsbohrungen unter Tage fünf Bohrgeräte an der Oberfläche im Einsatz.

- Projekt Deer Trail in Utah:

o Phase-I-Bohrungen wurden im zweiten Quartal 2021 abgeschlossen, die Analyseergebnisse stehen noch aus und werden voraussichtlich im dritten Quartal 2021 veröffentlicht.

o Im Anschluss an das Quartalsende wurde ein Phase-II-Bohrprogramm mit 5 Bohrungen/5.000 Bohrmeter begonnen und ist im Laufen.

LIQUIDITÄT UND KAPITALRESSOURCEN

- Zum 30. Juni 2021 verfügte MAG über liquide Mittel in Höhe von 66.342 USD, während Minera Juanicipio auf 100 %-Basis über liquide Mittel in Höhe von 15.107 USD verfügte.

UNTERNEHMEN

- MAG erneuert seinen Board of Directors weiterhin, da Herr Derek White auf der Jahreshaupt- und Sonderversammlung des Unternehmens am 21. Juni 2021 nicht zur Wiederwahl angetreten ist und nach Quartalsende am 3. August 2021 wurde Herr Dale Peniuk in den Board of Directors berufen.

- Herr Peniuk ist Chartered Professional Accountant (CPA, CA, Wirtschaftsprüfer) und Unternehmensdirektor. Herr Peniuk ist derzeit im Board of Directors und Vorsitzender des Prüfungsausschusses von Lundin Mining Corporation, Capstone Mining Corp. und Argonaut Gold Inc. und ist seit 2006 Mitglied des Board of Directors und Vorsitzender des Prüfungsausschusses zahlreicher anderer kanadischer börsennotierter Bergbauunternehmen. Herr Peniuk erwarb seinen Bachelor of Commerce an der University of British Columbia im Jahr 1982 und seine Ernennung zum Chartered Accountant vom Institute of Chartered Accountants of British Columbia (jetzt Chartered Professional Accountants of British Columbia) im Jahr 1986. Er verbrachte mehr als 20 Jahre bei KPMG LLP Chartered Accountants und Vorgängerfirmen. In den letzten 10 Jahren war er als Assurance-Partner mit Schwerpunkt auf Bergbauunternehmen, einschließlich der führenden KPMG-Bürobergbaugruppe Vancouver, tätig.

JUANICIPIO - PROJEKTUPDATE

Aufbereitungsanlagenbau und Inbetriebnahme

Im zweiten Quartal 2021 wurden beim Bau der Verarbeitungsanlage Juanicipio weitere Fortschritte erzielt. Die SAG- und Kugelmühlen wurden während des Quartals installiert und die mechanische Installation der Flotationszellen und Filter wurde im zweiten Quartal 2021 abgeschlossen. Alle wichtigen mechanischen Teile wurden jetzt installiert. Die Tailings- und Konzentrateindicker stehen kurz vor der Fertigstellung. Beim ersten Tailings-Lager sowie beim Feinerzbehälter und der Staubabdeckung der Halde wurden erhebliche Fortschritte erzielt. Die Blei- und Zinkflotationszellenreihen wurden installiert und werden nun für Luft-, Wasser- und Schaumfluss verrohrt. Die Untertageerschließung in Juanicipio erstreckt sich bis dato über ungefähr 40 km (25 Meilen), wobei der Zugang zum oberen Teil der Ressource nun erreicht ist. Zu den Prioritäten der untertägigen Erschließung zählen der kontinuierliche Vortrieb der drei internen spiralförmigen Produktionsrampen im Liegenden, die für den Zugang zur gesamten Streichlänge des Erzgangsystems Valdecañas ausgelegt sind. Die ersten Entwicklungsarbeiten deuten darauf hin, dass der Gehalt und die Mächtigkeit des Ganges mit früheren aus Bohrungen abgeleiteten Schätzungen übereinstimmen.

Laut Fresnillo, dem Betreiber, wird die Anlage in Juanicipio voraussichtlich im Rahmen des Budgets liegen und planmäßig im vierten Quartal 2021 mit der Inbetriebnahme beginnen und bis Ende des Jahres 2021 40 bis 50 % ihrer Nennkapazität erreichen und 90 bis 95 % der Nennkapazität im Jahr 2022 erreichen.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

August 12, 2021 00:49 ET (04:49 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MAG SILVER CORP. 0.10%20.89 verzögerte Kurse.-19.99%
PLATINUM -1.73%963 verzögerte Kurse.-11.10%
Alle Nachrichten zu MAG SILVER CORP.
17:57MAG SILVER CORP. : MAG Silver schließt 46 Millionen US$ Stammaktienangebot ab
DP
15:48MAG Silver sammelt 46 Millionen US-Dollar durch ein Angebot von Stammaktien ein
MT
23.11.MAG SILVER CORP. : MAG Silver gibt 40 Millionen US-Dollar garantierte Finanzierungsplatzie..
DP
22.11.MAG Silver legt 40 Millionen Dollar für ein Bought Deal Angebot fest
MT
22.11.MAG Silver fällt nachbörslich um 2 %, da das Unternehmen 40 Millionen US-Dollar aus ein..
MT
16.11.MT NEWSWIRES KANADA AKTIEN ZU BEOBAC : Bitfarms Down 8,8% in US Pre-Mkt; Field Trip Health..
MT
16.11.MAG SILVER CORP. : MAG Silver meldet Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021
DP
15.11.MAG SILVER CORP. : MAG Silver sichert revolvierende Kreditlinie in Höhe von 40 Millionen U..
DP
27.10.MAG Silver steigt im Handel in den USA und Kanada und meldet die Q3-Produktion in der M..
MT
27.10.MAG SILVER CORP. : MAG Silver meldet Vorkommisionierung der Inbetriebnahme von Juanicipio ..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MAG SILVER CORP.
21:21MAG SILVER : MATERIAL CHANGE REPORT - Form 6-K
PU
16:51MAG SILVER : Closes US$46 Million Common Share Offering - Form 6-K
PU
15:48MAG Silver Raises US$46 Million via Common Share Offering
MT
15:03MAG Silver Closes US$46 Million Common Share Offering
AQ
26.11.MAG SILVER : UNDERWRITING AGREEMENT - Form 6-K
PU
23.11.Mag Silver Announces Us$40 Million Bought Deal Financing
AQ
22.11.MAG Silver Sets $40 Million Bought Deal Offering
MT
22.11.MAG Silver Down 2% After Hours as It Seeks US$40 Million from a Bought-Deal Share Offer..
MT
22.11.MAG Silver Corp Announces US$40 Million Bought Deal Financing
GL
22.11.MAG Silver Corp Announces US$40 Million Bought Deal Financing
GL
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 7,80 Mio - 6,92 Mio
Nettoliquidität 2021 39,2 Mio - 34,8 Mio
KGV 2021 1 629x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 1 548 Mio 1 549 Mio 1 374 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 -
Marktkap. / Umsatz 2022 4,91x
Mitarbeiterzahl 8
Streubesitz 88,7%
Chart MAG SILVER CORP.
Dauer : Zeitraum :
MAG Silver Corp. : Chartanalyse MAG Silver Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MAG SILVER CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 16,29 $
Mittleres Kursziel 22,76 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 39,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
George N. Paspalas President, CEO & Non-Independent Director
Larry Taddei Chief Financial Officer
Peter Derek Barnes Chairman
Daniel T. MacInnis Independent Director
Jill Leversage Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MAG SILVER CORP.-19.99%1 549
BHP GROUP-9.10%135 054
RIO TINTO PLC-16.96%100 382
GLENCORE PLC51.07%61 523
ANGLO AMERICAN PLC8.68%43 046
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.0.63%30 087