Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA

(608340)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: -2-

23.03.2021 | 07:03

Flächenbereinigte Umsatzentwicklung der Hornbach Bau- und Gartenmärkte* (in %)

Geschäftsjahr 2020/21  1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal Gesamt 
Konzern                      17,5       21,4       19,7       -3,5   14,7 
Konzern Vorjahr               7,8        8,8        4,6        9,7    7,7 
Deutschland                  24,4       24,1       25,5       -4,9   18,6 
Deutschland Vorjahr           6,9        8,0        3,3        7,9    6,5 
Übriges Europa               10,3       18,6       14,0       -2,2   10,8 
Übriges Europa Vorjahr        8,7        9,6        5,9       11,6    8,9 

* ohne Währungskurseffekte

Auch im Bereich des Baustoffhandels war die Umsatzdynamik dank der Nachfrage seitens Bauwirtschaft und privater Bauherren im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. So verzeichnete der Teilkonzern Hornbach Baustoff Union GmbH im Geschäftsjahr 2020/21 einen Umsatzanstieg von 12,8 % auf 338 Mio. Euro. Die Zahl der Niederlassungen erhöhte sich durch die Übernahme von Wettbewerbern im Vergleich zum Vorjahr von 34 auf 36 Standorte.

Bereinigtes EBIT der Hornbach-Gruppe wächst auf rund 325 Mio. Euro

Die Hornbach-Gruppe hat ihre Ertragskraft im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020/21 dank des kräftigen flächenbereinigten Umsatzwachstums trotz pandemiebedingter Mehrkosten deutlich gesteigert. Nach ersten vorläufigen, noch ungeprüften Zahlen erreichte das um nicht-operative Ergebniseffekte bereinigte Konzernbetriebsergebnis (bereinigtes EBIT) einen Wert von voraussichtlich rund 325 Mio. Euro (Vorjahr: 227,0 Mio. Euro). Das entspricht einem Anstieg von mehr als 40 %. Im Teilkonzern Hornbach Baumarkt AG hat sich das bereinigte EBIT (Vorjahr: 181,8 Mio. Euro) nach den vorläufigen Daten um mehr als 50 % auf rund 280 Mio. Euro erhöht.

Die Details zur Ergebnisentwicklung und zum Jahresabschluss 2020/21 sowie der Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021/22 werden im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 27. Mai 2021 veröffentlicht.

Vorläufige, ungeprüfte Kennzahlen Hornbach Holding AG & Co. KGaA Konzern Geschäftsjahr Geschäftsjahr Veränderung 
(in Mio. Euro soweit nicht anders angegeben)                                   2020/21       2019/20        in % 
Nettoumsatz Hornbach-Gruppe                                                      5.456         4.729        15,4 
Nettoumsatz Teilkonzern Hornbach Baumarkt AG                                     5.117         4.428        15,6 
davon Deutschland                                                                2.654         2.245        18,2 
davon übriges Europa                                                             2.463         2.183        12,8 
Nettoumsatz Teilkonzern Hornbach Baustoff Union GmbH                               338           299        12,8 
Anzahl der Einzelhandels-Filialen^1)                                               163           160         1,9 
Verkaufsfläche nach BHB (in Tqm)                                                 1.918         1.889         1,5 
Anzahl der Filialen der Hornbach Baustoff Union GmbH                                36            34         5,9 
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hornbach-Gruppe^2)                             23.279        21.505         8,2 

1) Davon 161 Hornbach Bau- und Gartenmärkte und zwei Bodenhaus-Fachmärkte

2) Mitarbeiterzahl zum Stichtag 28. (29.) Februar, einschließlich passiver Beschäftigungsverhältnisse

Bei Prozentangaben und Zahlen können Rundungsdifferenzen auftreten. Prozentangaben sind auf Basis TEuro gerechnet. Kontakt: Axel Müller Leiter Group Communications und Investor Relations HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Tel. +49 (0) 6348 602444 axel.mueller@hornbach.com -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-03-23 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  Hornbach Holding AG & Co. KGaA 
              Hornbachstraße 11 
              76879 Bornheim 
              Deutschland 
ISIN:         DE0006083405 
WKN:          608340 
Indizes:      SDAX 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, 
              München, Stuttgart, Tradegate Exchange 
EQS News ID:  1177295 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1177295 2021-03-23

(END) Dow Jones Newswires

March 23, 2021 02:02 ET (06:02 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HORNBACH BAUMARKT AG -2.85%34.15 verzögerte Kurse.-4.61%
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA -0.42%95.9 verzögerte Kurse.21.86%
SDAX -0.76%16294.57 verzögerte Kurse.10.36%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.42%16320.54 verzögerte Kurse.10.54%
TQM CORPORATION PUBLIC COMPANY LIMITED -0.86%115 Schlusskurs.-14.50%
Alle Nachrichten zu HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
26.07.DGAP-ADHOC : HORNBACH Baumarkt AG: Vorstand beschließt Aktienrückkauf für Belegs..
DJ
20.07.HORNBACH : Stiftung „Menschen in Not“ hilft Hochwasser-Geschädigten
PU
20.07.HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Hornbach Stiftung 'Menschen in Not' hilft Hochw..
EQ
19.07.UPDATE : Hochwasser-Geschädigte erhalten von Hornbach unbürokratisch Soforthilfe
PU
16.07.HORNBACH : Hochwasser-Geschädigte erhalten von Hornbach unbürokratisch Soforthil..
PU
16.07.HORNBACH BAUMARKT AG : Hochwasser-Geschädigte erhalten von Hornbach unbürokratis..
DJ
14.07.KORREKTUR ZU HDE : Einzelhandelsumsatz wächst dieses Jahr um 1,5 Prozent
DJ
14.07.UPDATE/HDE : Einzelhandelsumsatz wächst dieses Jahr um 1,5 Prozent
DJ
14.07.HDE : Einzelhandelsumsatz wächst 2021 um 1,5%
DJ
14.07.HDE erwartet dieses Jahr 20% Plus im Onlinehandel
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
26.07.DGAP-ADHOC : HORNBACH Baumarkt AG: Board of Management resolves share buyback fo..
DJ
13.07.DGAP-AFR : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Preliminary announcement of the publi..
DJ
13.07.DGAP-AFR : HORNBACH Baumarkt AG: Preliminary announcement of the publication of ..
DJ
08.07.DGAP-PVR : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Release according to Article 40, Sect..
DJ
25.06.GLOBAL MARKETS LIVE : Facebook, Toshiba, Fedex, Nike, Microsoft...
25.06.HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Reports Earnings Results for the First quarter..
CI
25.06.PRESS RELEASE : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: -2-
DJ
25.06.PRESS RELEASE : Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach maintains sales growth ..
DJ
25.06.HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA : Hornbach maintains sales growth in first quarte..
EQ
25.06.HORNBACH Holding AG & Co. KGaA Provides Earnings Guidance for the Current 202..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 558 Mio 6 566 Mio -
Nettoergebnis 2022 142 Mio 168 Mio -
Nettoverschuldung 2022 967 Mio 1 143 Mio -
KGV 2022 10,8x
Dividendenrendite 2022 2,09%
Marktkapitalisierung 1 534 Mio 1 816 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 0,45x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,42x
Mitarbeiterzahl 24 243
Streubesitz 52,4%
Chart HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
HORNBACH Holding AG & Co. KGaA : Chartanalyse HORNBACH Holding AG & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 95,90 €
Mittleres Kursziel 111,33 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Albrecht Hornbach Chairman-Management Board
Karin Dohm Chief Financial Officer
John Feldmann Chairman-Supervisory Board
Simone Krah Member-Supervisory Board
Melanie Thomann-Bopp Member-Supervisory Board