Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Facebook Inc    FB

FACEBOOK INC

(FB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Medien: US-Regierung prüft chinesische Erfolgs-App Tiktok

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
03.11.2019 | 14:10

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung lässt die erfolgreiche chinesische App Tiktok Medienberichten zufolge auf eine mögliche Gefährdung der nationalen Sicherheit hin untersuchen. Zwei Jahre nach dem Verkauf des US-Start-ups Musical.ly an die chinesische Firma ByteDance prüfe eine Kommission für ausländische Investitionen die Übernahme, berichteten die "New York Times" und die "Washington Post" am Freitag unter Berufung auf Regierungskreise. Dabei gehe es auch um die angebliche Weitergabe von Daten an Behörden in China, hieß es.

ByteDance hatte demnach bei der Übernahme zugesagt, die bei Teenagern beliebte App Musical.ly für Karaoke- und andere Kurzvideos separat von seinen chinesischen Apps weiter zu betreiben. Ein Jahr später wurde das amerikanische Angebot jedoch in eine ähnliche App der Firma namens Tiktok integriert. Ein ByteDance-Sprecher erklärte der "New York Times" zufolge, das Vertrauen der Nutzer und Behörden in den USA habe für das Unternehmen oberste Priorität. Tiktok sende keine Nutzerdaten nach China, hieß es demnach. Tiktok soll in den USA bereits rund 110 Millionen Mal heruntergeladen worden sein.

Die jüngste Prüfung wurde von Beschwerden im Kongress ausgelöst. Der demokratische Senator Chuck Schumer und der Republikaner Tom Cotton hatten den US-Geheimdienstkoordinator (DNI) Ende Oktober zur Einleitung einer Untersuchung aufgefordert. Die Experten sollten "eine Einschätzung der Gefährdung der nationalen Sicherheit durch Tiktok und andere Plattformen in chinesischer Hand in den USA" abgegeben, forderten die Senatoren. Obwohl Tiktok nicht in China erhältlich sei, müsse ByteDance den chinesischen Gesetzen Folge leisten, inklusive der Unterstützung der Geheimdienste. Dies könne ein mögliches Einfalltor für chinesische Spionage sein, hieß es.

Tiktok war zuletzt auch kritisiert worden, weil in der Videoplattform kaum Aufnahmen der Proteste in Hongkong zu sehen gewesen waren. Mark Zuckerberg, der Chef des konkurrierenden Internetkonzerns Facebook, der auch Instagram betreibt, warf Tiktok daher Zensur vor, die sogar in den USA zu spüren sei. Die Firma wies den Vorwurf zurück./jbz/DP/edh

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FACEBOOK INC -4.08%272.6 verzögerte Kurse.38.02%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf FACEBOOK INC
14:12JPMorgan hebt Ziel für Facebook auf 315 Dollar - 'Overweight'
DP
11:25Swiss Re setzt Analyseplattform zur Coronaforschung ein
AW
27.10.US-Berufungsgericht lehnt Eilantrag auf sofortiges WeChat-Verbot ab
RE
27.10.Morning Briefing - International
AW
27.10.Tagesvorschau International
AW
26.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 27. Oktober 2020
DP
26.10.SAP kürzt seine Ziele zusammen - und stürzt an der Börse ab
DP
26.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
26.10.BULGARIEN : Coronainfizierter Regierungschef Borissow im guten Zustand
DP
26.10.FACEBOOK INC : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FACEBOOK INC
16:10BÖRSE WALL STREET : S&P 500, Dow sink to late-September lows on virus woes
RE
15:16APPLE : Faces Antitrust Complaint in France Over Privacy Changes in iPhones
DJ
14:12FACEBOOK INC : JP Morgan keeps its Buy rating
MD
12:15Futures fall as rising virus cases spark lockdown fears
RE
10:45Social Media CEOs to Come Under Senate Scrutiny
DJ
00:59FACEBOOK : U.S. agency needs new powers to protect local news industry, senator ..
RE
00:38Lawmakers Want to Protect Local Newspapers From Google, Facebook -- 2nd Updat..
DJ
00:26FACEBOOK : U.S. agency needs new powers to protect local news industry - senator
RE
27.10.Justice Department Cites Treatment of Hunter Biden Articles in Call to Change..
DJ
27.10.BÖRSE WALL STREET : S&P 500, Dow slip on worries about earnings, U.S. stimulus o..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 80 392 Mio - 68 571 Mio
Nettoergebnis 2020 23 361 Mio - 19 926 Mio
Nettoliquidität 2020 62 539 Mio - 53 343 Mio
KGV 2020 35,1x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 807 Mrd. 807 Mrd. 688 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 9,26x
Marktkap. / Umsatz 2021 7,25x
Mitarbeiterzahl 52 534
Streubesitz 83,8%
Chart FACEBOOK INC
Dauer : Zeitraum :
Facebook Inc : Chartanalyse Facebook Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FACEBOOK INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 49
Mittleres Kursziel 298,05 $
Letzter Schlusskurs 283,29 $
Abstand / Höchstes Kursziel 20,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,21%
Abstand / Niedrigstes Ziel -57,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Mark Elliot Zuckerberg Chairman & Chief Executive Officer
Sheryl Kara Sandberg Chief Operating Officer & Director
David M. Wehner Chief Financial Officer
Michael Todd Schroepfer Chief Technology Officer
Atish Banerjea Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FACEBOOK INC38.02%807 041
TWITTER59.97%40 439
MATCH GROUP, INC.53.18%32 705
LINE CORPORATION0.19%12 462
SINA CORPORATION6.91%2 550
NEW WORK SE-19.52%1 563