Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Energiekontor AG
  6. News
  7. Übersicht
    EKT   DE0005313506   531350

ENERGIEKONTOR AG

(531350)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Energiekontor : Capital Dynamics erwirbt 12,6-MW-Windparkprojekt Sorbie von Energiekontor

15.04.2021 | 08:01
  • Die Realisierung der schottischen Pipeline nimmt Fahrt auf
  • Zweite Transaktion mit dem renommierten Investor Capital Dynamics
  • Das Projekt wird die Treibhausgasemissionen während seiner Lebensdauer schätzungsweise um mehr als 0,7 Millionen Tonnen reduzieren und dazu beitragen, dass Schottland die Netto-Null-Kohlenstoffziele erreicht

Bremen/London, 15. April 2021 - Energiekontor und Capital Dynamics, eine unabhängige, weltweit tätige private Vermögensverwaltungsgesellschaft, haben heute den Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung an dem Onshore-Windprojekt Sorbie von der Energiekontor AG bekannt gegeben. Sorbie, ein 13 MW sofort umsetzbares, subventionsfreies Onshore-Windprojekt in North Ayrshire, Schottland, stellt die zweite Akquisition von Capital Dynamics im Jahr 2021 von Energiekontor dar und folgt auf die Transaktion des 50 MW Windparks Longhill im März.

Es wird geschätzt, dass Sorbie die Treibhausgasemissionen während seiner Lebensdauer um mehr als 0,7 Millionen Tonnen reduzieren wird - das entspricht den Emissionen von mehr als 150.000 PKWs, die ein Jahr lang gefahren werden, oder dem Strom, mit dem über 110.000 Haushalte ein Jahr lang versorgt werden. Das Projekt wird im Juli 2021 mit dem Bau beginnen und voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 den kommerziellen Betrieb aufnehmen. Sobald das Projekt in Betrieb ist, wird es von der langjährigen Betriebsführungserfahrung und der Optimierungsunterstützung von Energiekontor und der Tochterplattform von Capital Dynamics' Clean Energy Infrastructure, Arevon Energy, profitieren.

'Wir freuen uns, dass unsere multidisziplinäre Zusammenarbeit mit Energiekontor zu einer zweiten erfolgreichen Transaktion im Jahr 2021 geführt hat, und wir freuen uns darauf, gemeinsam dieses wichtige britische Infrastrukturprojekt in Betrieb zu nehmen', sagte Barney Coles, Managing Director, Clean Energy Infrastructure bei Capital Dynamics. 'In diesem Jahr ist Schottland Gastgeber der UN-Klimakonferenz COP 26. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag dazu zu leisten, dass die Region die ehrgeizigen Netto-Null-Kohlenstoff-Ziele erreicht und den Plan des Vereinigten Königreichs zur 'grünen Erholung' nach der Pandemie zu unterstützen.'

'Wir haben unsere schottische Pipeline, die wir in den letzten Jahren aufgebaut haben, immer als sehr wertvoll angesehen. Mit dem Verkauf des Windparkprojekts Sorbie hat sich dieser Wert nun ein zweites Mal bestätigt', erklärt Peter Szabo, CEO von Energiekontor. 'Wir freuen uns über die erneute Zusammenarbeit mit einem so renommierten Investor wie Capital Dynamics.'

Über die Höhe des Kaufpreises haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Über die Energiekontor AG:

Eine solide Geschäftspolitik und viel Erfahrung in Sachen Erneuerbare Energien: Dafür steht Energiekontor seit über 30 Jahren. 1990 in Bremerhaven gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und ist heute einer der führenden deutschen Projektentwickler. Das Kerngeschäft erstreckt sich von der Planung über den Bau bis hin zur Betriebsführung von Windparks im In- und Ausland und wurde 2010 um den Bereich Solarenergie erweitert. Darüber hinaus betreibt Energiekontor Wind- und Solarparks mit einer Nennleistung von knapp 280 Megawatt im eigenen Bestand. Auch wirtschaftlich möchte die Energiekontor AG eine Pionierrolle einnehmen und in allen Zielmärkten schnellstmöglich die ersten Wind- und Solarparks unabhängig von staatlichen Förderungen zu Marktpreisen realisieren.

Neben dem Firmensitz in Bremen unterhält Energiekontor Büros in Bremerhaven, Hagen im Bremischen, Aachen, Augsburg, Bernau bei Berlin und Potsdam. Außerdem ist das Unternehmen mit Niederlassungen in England (Leeds), Schottland (Edinburgh, Glasgow), Portugal (Lissabon), USA (Austin/Texas und Rapid City/South Dakota) und Frankreich (Toulouse, Rouen) vertreten.

Die stolze Bilanz seit Firmengründung: 126 realisierte Windparks und zwölf Solarparks mit einer Gesamtleistung von über 1 Gigawatt. Das entspricht einem Investitionsvolumen von rund 1,7 Mrd. Euro.

Das Unternehmen ging am 25. Mai 2000 an die Börse. Die Aktie der Energiekontor AG (WKN 531350 / ISIN DE0005313506) ist im General Standard der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet und kann an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt werden.

Kontakt:

Investor Relations / Presse
Peter Alex
Tel.: +49 421 3304-126
E-Mail: Peter.Alex@energiekontor.de
www.energiekontor.de

Über Capital Dynamics

Capital Dynamics ist eine unabhängige globale Vermögensverwaltungsgesellschaft, die sich auf private Vermögenswerte einschließlich Private Equity, Private Credit und Clean Energy Infrastructure konzentriert.

Capital Dynamics' Clean Energy Infrastructure ist mit 6,6 Mrd. USD AUM einer der größten Investmentmanager für erneuerbare Energien weltweit und hat einen der längsten Track Records in der Branche. Die CEI-Strategie wurde entwickelt, um attraktive Investitionsmöglichkeiten im größten und am schnellsten wachsenden Sektor der globalen Infrastruktur zu nutzen - bewährte Technologien im Bereich der erneuerbaren Energien, vor allem in Nordamerika und Europa, in den Bereichen Solarenergie, Onshore-Windkraft, Energiespeicherung und der damit verbundenen Infrastruktur, wobei der Schwerpunkt sowohl auf Technologien für die Energieversorgung als auch für die dezentrale Erzeugung liegt. Die voll integrierte Asset-Management-Tochter der CEI-Plattform bietet hochspezialisierte Dienstleistungen, um eine optimale Performance und Wertschöpfung der Projekte zu gewährleisten. Die CEI-Strategie verwaltet derzeit 7,9 GW kontrahierte Bruttostromerzeugung in mehr als 150 Projekten in den USA und Europa und gehört zu den Top 3 der globalen Solar-PV-Eigentümer.

Als nachhaltiger Vermögensverwalter sind wir über die Standard-ESG-Anforderungen hinausgegangen, indem wir das Capital Dynamics R-Eye™ Rating System entwickelt, implementiert und zum Markenzeichen gemacht haben - ein einzigartiger, klassenbester Ansatz für die Sorgfalt und Bewertung jeder Investition auf der Grundlage der PRI-Prinzipien und der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung. Seit der Gründung der Clean Energy Infrastructure-Plattform von Capital Dynamics im Jahr 2010 wurden durch die Investitionen des Unternehmens in erneuerbare Energien über 19 Millionen Tonnen Treibhausgasemissionen vermieden. Dies entspricht den Emissionen von über 4 Millionen PKWs, die ein Jahr lang gefahren werden, oder dem Strom, mit dem über 3,2 Millionen Haushalte ein Jahr lang versorgt werden.

Im Jahr 2020 erhielt die CEI-Strategie von GRESB (dem ESG-Benchmark für Real Assets) eine Top-Bewertung für ihr Nachhaltigkeitsengagement, und 2019 wurde sie von Private Equity International als Global PE Energy Firm of the Year ausgezeichnet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.capdyn.com.

Kontakt:

Capital Dynamics
Nicholas Rust
Vizepräsident | Prosek Partners
NRust@prosek.com
T: +1 646 818 9252

Disclaimer

Energiekontor AG published this content on 15 April 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 15 April 2021 06:00:07 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu ENERGIEKONTOR AG
13.09.ENERGIEKONTOR AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
09.09.ENERGIEKONTOR : Aktivistischer Investor fordert von RWE Abtrennung der Braunkohl..
RE
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Korrektur einer Veröffentlichung vom 02.09.2021 gemäß § 40 Ab..
DJ
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Korrektur einer Veröffentlichung vom 02.09.2021 gemäß § 40 Ab..
EQ
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
02.09.ENERGIEKONTOR AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der euro..
DJ
01.09.ENERGIEKONTOR AG : Korrektur einer Veröffentlichung vom 29.06.2020 gemäß § 40 Ab..
EQ
30.08.ENERGIEKONTOR AG : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
23.08.DGAP-CMS : Energiekontor AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
DJ
16.08.ORIGINAL-RESEARCH : Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Bu..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ENERGIEKONTOR AG
13.09.ENERGIEKONTOR AG : Release of a capital market information
DJ
08.09.RWE : Exclusive-Activist ENKRAFT takes stake in RWE, calls for separation of lig..
RE
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Correction of a release from 02/09/2021 according to Article ..
EQ
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Correction of a release from 02/09/2021 according to Article ..
DJ
06.09.ENERGIEKONTOR AG : Release of a capital market information
EQ
02.09.ENERGIEKONTOR AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
01.09.ENERGIEKONTOR AG : Correction of a release from 29.06.2020 according to Article ..
DJ
30.08.ENERGIEKONTOR AG : Release of a capital market information
EQ
23.08.ENERGIEKONTOR AG : Release of a capital market information
EQ
16.08.ORIGINAL-RESEARCH : Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Bu..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu ENERGIEKONTOR AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 254 Mio 297 Mio -
Nettoergebnis 2021 28,9 Mio 33,9 Mio -
Nettoverschuldung 2021 238 Mio 280 Mio -
KGV 2021 26,8x
Dividendenrendite 2021 1,47%
Marktkapitalisierung 766 Mio 899 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 3,96x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,32x
Mitarbeiterzahl 165
Streubesitz 38,0%
Chart ENERGIEKONTOR AG
Dauer : Zeitraum :
Energiekontor AG : Chartanalyse Energiekontor AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ENERGIEKONTOR AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 54,50 €
Mittleres Kursziel 86,33 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 58,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Peter Szabo Chairman-Management Board & CEO
Bodo Wilkens Chairman-Supervisory Board
Günter Lammers Vice Chairman-Supervisory Board
Darius Oliver Kianzad Member-Supervisory Board
Alex Peter Head-Investor Relations