1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. E.ON SE
  6. News
  7. Übersicht
    EOAN   DE000ENAG999   ENAG99

E.ON SE

(ENAG99)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  16/05 17:41:00
9.930 EUR   +0.36%
14.05.Habeck fordert Bayern zu Umdenken bei Windkraft auf
DP
14.05.KREISE/EU-KOMMISSION : Staatlicher Deckel könnte gegen hohe Gaspreise helfen
DP
13.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest dank Aussagen von Fed-Powell
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Gazprom Germania-Tochter Wingas betont Liefertreue

13.05.2022 | 07:49
ARCHIV: Gesamtansicht eines Gasspeichers in der Nähe der norddeutschen Stadt Rehden, Deutschland, 7. Januar 2009. REUTERS/Christian Charisius

Düsseldorf (Reuters) - Das zur Gazprom Germania Gruppe gehörende Kasseler Gashandelsunternehmen Wingas hält nach eigenen Angaben trotz des von Russland verhängten Gaslieferstopps seine eigenen Verpflichtungen aufrecht.

"Von den Sanktionen der Russischen Föderation sind auch die Unternehmen der Gazprom Germania Gruppe betroffen", teilte Wingas am Donnerstagabend auf Anfrage der Nachrichtenagentur Reuters mit. Einige Tochter-Gesellschaften, darunter Wingas, erhielten keine Gasmengen mehr aus Russland. "Die Wingas GmbH greift zur Belieferung ihrer Kunden auf ein diversifiziertes Portfolio zurück und beschafft an verschiedenen europäischen Handelspunkten. Kunden erhalten weiterhin zuverlässig ihre vertraglich vereinbarten Mengen."

Russland hatte am Mittwoch insgesamt 31 Unternehmen auf eine Sanktionsliste gesetzt. Auf der Liste stehen auch die Handels- und Speicher-Töchter von Gazprom Germania. Deutschland hatte die Firma zur Sicherung der Gasversorgung unter die Treuhandschaft der Bundesnetzagentur gestellt, nachdem der russische Energieriese Gazprom das Unternehmen aufgeben wollte. Die Sanktionen gelten auch als Gegenreaktion auf das deutsche Vorgehen.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
E.ON SE 0.36%9.93 verzögerte Kurse.-18.55%
PJSC GAZPROM 3.69%244.2 Schlusskurs.-28.86%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 3.88%394.75 Schlusskurs.-27.54%
RWE AG 3.23%41.2 verzögerte Kurse.15.34%
UNIPER SE 0.41%24.26 verzögerte Kurse.-41.96%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.00%64.6344 verzögerte Kurse.-13.93%
Alle Nachrichten zu E.ON SE
14.05.Habeck fordert Bayern zu Umdenken bei Windkraft auf
DP
14.05.KREISE/EU-KOMMISSION : Staatlicher Deckel könnte gegen hohe Gaspreise helfen
DP
13.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest dank Aussagen von Fed-Powell
DJ
13.05.XETRA-SCHLUSS/DAX mit versöhnlichem Wochenausklang
DJ
13.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Fortum und Uniper mit Kurssprung
DJ
13.05.MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus
DJ
13.05.E.ON SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
13.05.E.on se
DP
13.05.E.ON SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
13.05.E.on se
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu E.ON SE
07:41UK Regulator to Update Energy Price Cap Quarterly
DJ
13.05.E.ON SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
13.05.E.ON SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
12.05.E.ON SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
11.05.E.ON CFO 'extremely confident' on 2022 outlook, shares rebound
RE
11.05.E.ON shares rise after CFO says confident about 2022 guidance
RE
11.05.TRANSCRIPT : E.ON SE, Q1 2022 Earnings Call, May 11, 2022
CI
11.05.German utility E.ON says hedged 84% of Isar 2 nuclear site's 2022 output
RE
11.05.E.ON Reiterates FY22 Guidance As Q1 Profit Grows On Higher Sales
MT
11.05.E.ON 1Q Profit Rose, Backs 2022 View
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu E.ON SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 78 982 Mio 82 170 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 159 Mio 2 246 Mio -
Nettoverschuldung 2022 37 055 Mio 38 551 Mio -
KGV 2022 11,3x
Dividendenrendite 2022 5,13%
Thesaurierung 25 813 Mio 26 855 Mio -
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,80x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,80x
Mitarbeiterzahl 67 634
Streubesitz 83,7%
Chart E.ON SE
Dauer : Zeitraum :
E.ON SE : Chartanalyse E.ON SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends E.ON SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 9,89 €
Mittleres Kursziel 12,24 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Leonhard Birnbaum CEO & Chairman-Management Board
Marc Spieker Head-Investor Relations
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Markus Nitschke Head-Technology & Innovation, Sustainable Cities
Victoria E. Ossadnik Chief Operating Officer & Member-Management Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
E.ON SE-18.85%26 869
NATIONAL GRID PLC15.12%54 433
SEMPRA ENERGY21.76%50 622
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY PJSC0.00%40 406
PUBLIC SERVICE ENTERPRISE GROUP, INC.2.77%34 239
ELECTRICITÉ DE FRANCE-14.16%32 967