Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Aurubis AG
  6. News
  7. Übersicht
    NDA   DE0006766504   676650

AURUBIS AG

(676650)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Peking verhindert Wiederaufnahme der Rohstoff-Hausse

16.06.2021 | 11:22

FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Rohstoff-Aktien haben am Mittwoch erneut den Kürzeren gezogen. Für Abgabedruck sorgte China, wo sich die Regierung weiter gegen einen drohenden Inflationsanstieg angesichts des jüngsten Booms der Rohstoffpreise stemmt.

Laut der zuständigen Behörde will China bald staatliche Kupfer-, Zink und Aluminium-Bestände an Metallproduzenten verkaufen. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet, sollen zudem staatliche chinesische Unternehmen auf Anordnung der Regierung ihre Abhängigkeit von ausländischen Rohstoffmärkten verringern.

Für den europäischen Rohstoffsektor, der Anfang Mai noch auf ein Hoch seit 2011 geklettert war, ging es am Mittwoch um 1,2 Prozent nach unten. Damit notiert er aber noch über seinem Zwischentief von Ende Mai. Der erwartete Konjunkturaufschwung nach der Pandemie und das Wiederhochfahren der Wirtschaft hatte die Nachfrage nach Rohstoffen in den vergangenen Monaten stark steigen lassen - mit ein Grund für die in den Industrieländern stark anziehende Teuerung. Zuletzt gerieten die Metallpreise aber unter Druck. Am Vortag etwa fiel der Kupferpreis auf ein Siebenwochentief.

Zur Wochenmitte verloren nun in London Minenaktien wie BHP, Rio Tinto und Antofagasta jeweils um etwa ein Prozent, Anglo American um mehr als zwei Prozent.

Am deutschen Markt gaben die Titel der Kupferhütte Aurubis um weitere 1,6 Prozent nach und Salzgitter um mehr als ein Prozent. Auch bei den Papieren des Stahlhändlers Klöckner & Co ist die Luft erst einmal raus. Sie sackten um weitere zweieinhalb Prozent ab, so wie auch Thyssenkrupp mit einem Minus von rund vier Prozent abermals sehr schwach waren und zeitweise erstmals seit Ende Januar wieder weniger als neun Euro kosteten./ajx/mis/fba


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANGLO AMERICAN PLC -3.11%3190.5 verzögerte Kurse.31.59%
ANTOFAGASTA PLC -2.48%1494.5 verzögerte Kurse.3.75%
AURUBIS AG -1.86%85.3 verzögerte Kurse.33.99%
BHP GROUP 0.30%53.49 Schlusskurs.26.07%
RIO TINTO PLC -2.94%6101 verzögerte Kurse.11.54%
S&P GSCI ALUMINUM INDEX -1.18%164.9923 verzögerte Kurse.31.80%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -0.91%688.8059 verzögerte Kurse.26.45%
SALZGITTER AG 1.05%32.78 verzögerte Kurse.51.06%
THYSSENKRUPP AG -2.50%8.408 verzögerte Kurse.3.50%
Alle Nachrichten zu AURUBIS AG
28.07.ASPA : Aurubis führt effizientere Art des Recyclings ein
PU
28.07.AURUBIS AG : ASPA: Aurubis führt effizientere Art des Recyclings ein
EQ
28.07.DGAP-NEWS : Aurubis AG: ASPA: Aurubis führt effizientere Art des Recyclings ein
DJ
28.07.AURUBIS AG : ASPA: Aurubis führt effizientere Art des Recyclings ein
DP
27.07.XETRA-SCHLUSS/Peking verunsichert die Investoren
DJ
26.07.Baader Bank belässt Aurubis auf 'Buy' - Ziel 80 Euro
DP
19.07.Flutkatastrophe trifft auch viele Unternehmen hart
AW
19.07.Flutkatastrophe trifft auch Unternehmen in NRW
DP
16.07.XETRA-SCHLUSS/DAX bleibt in Konsolidierungsstimmung
DJ
16.07.AKTIE IM FOKUS : Aurubis schwach - Produktionsstopp in Stolberg, Gewinnmitnahmen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AURUBIS AG
30.07.DGAP-PVR : Aurubis AG: Release according to -3-
DJ
30.07.DGAP-PVR : Aurubis AG: Release according to -2-
DJ
30.07.DGAP-PVR : Aurubis AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [t..
DJ
30.07.AURUBIS AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
28.07.ASPA : Aurubis introduces more efficient way of recycling
PU
28.07.AURUBIS AG : ASPA: Aurubis introduces more efficient way of recycling
EQ
28.07.PRESS RELEASE : Aurubis AG: ASPA: Aurubis introduces more efficient way of recyc..
DJ
28.07.Aurubis AG Announces Construction of Recycling Facility at its Beerse Site in..
CI
21.07.AURUBIS : Ecobat's Stolberg lead plant in Germany declares force majeure
RE
19.07.AURUBIS : Force majeure, Production at Aurubis Stolberg GmbH & Co. KG has to be ..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 15 282 Mio 18 138 Mio -
Nettoergebnis 2021 288 Mio 341 Mio -
Nettoverschuldung 2021 57,7 Mio 68,5 Mio -
KGV 2021 12,0x
Dividendenrendite 2021 1,75%
Marktkapitalisierung 3 722 Mio 4 415 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,25x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,24x
Mitarbeiterzahl 7 181
Streubesitz 66,2%
Chart AURUBIS AG
Dauer : Zeitraum :
Aurubis AG : Chartanalyse Aurubis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AURUBIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 85,30 €
Mittleres Kursziel 76,15 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,7%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Roland Harings Chief Executive Officer
Rainer Verhoeven Chief Financial Officer
Fritz Vahrenholt Chairman-Supervisory Board
Thomas Bünger Chief Technology Officer
Heiko Arnold Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AURUBIS AG33.99%4 415
ZHEJIANG HUAYOU COBALT CO., LTD65.20%24 728
GROUPE BRUXELLES LAMBERT SA18.88%17 681
GEM CO., LTD.70.96%8 846
WESTERN SUPERCONDUCTING TECHNOLOGIES CO., LTD.-2.64%5 286
IMERYS0.98%3 924