Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. ALSO Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    ALSN   CH0024590272

ALSO HOLDING AG

(A0JJW1)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Also steigert Neunmonatsgewinn um 57% - Erhöhte Prognose für Gesamtjahr

21.10.2016 | 10:06

Zürich (awp) - Der IT-Logistiker Also hat in den ersten neun Monaten den Umsatz und insbesondere den Gewinn deutlich gesteigert. Deshalb wurde die Veröffentlichung des Zwischenberichts um eine Woche vorgezogen. Auch für das Gesamtjahr zeigt sich das Management sehr zuversichtlich. Die Aktie tendiert im frühen Handel über dem Marktdurchschnitt.

Der Umsatz stieg von Januar bis September 2016 um 1,9% auf 5,59 Mrd EUR. Der Gewinn vor Steuern (EBT) legte um 39% auf 63,6 Mio EUR zu, und der Konzerngewinn verbesserte sich gar um 57% auf 44,5 Mio EUR. Begünstigt hätten das Ergebnis unter anderem geringere Abschreibungen und der Wegfall von Einmalbelastungen des Vorjahres, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag.

PROFITABLERE AUFTRÄGE

"Mit der Entwicklung sind wir zufrieden", lässt sich CEO Gustavo Möller-Hergt zitieren. Die Geschäfte entwickelten sich den Erwartungen entsprechend. Wegen der signifikanten Steigerung gewisser Kennzahlen habe man entschieden, diese bereits heute und nicht - wie ursprünglich geplant - am 27. Oktober zu veröffentlichen.

Im Marktsegment Zentraleuropa wurde bei leicht rückläufigen Umsätzen von 3,47 Mrd EUR (-3,7%) ein Gewinn vor Steuern von 54,3 Mio erreicht (+71%). Die EBT-Marge verbesserte sich somit auf 1,6% von zuvor 0,9%. Diese Entwicklung sei vor allem auf einen verbesserten Geschäftsmix im Kernmarkt Deutschland zurückzuführen und auf die "bewusste Entscheidung des Managements, auf einige hochvolumige Aufträge im Retailbereich zugunsten einer höheren Profitabilität zu verzichten", heisst es.

INVESTITIONEN IN NORD- UND OSTEUROPA

Der Umsatz im Marktsegment Nord-/Osteuropa stieg hingegen auf 2,34 Mrd EUR (+16%), während der Gewinn vor Steuern auf 10,4 Mio EUR zurückging (-54%). Damit sank die EBT-Marge auf 0,4% nach 1,1% im gleichen Zeitraum 2015. Wie bereits im vergangenen Quartal hielten die Anlaufinvestitionen in Polen, Benelux und Finnland an, was sich kurzfristig negativ auf die Gewinnentwicklung auswirke, so Also. Operativ würden sich die Aktivitäten in diesen Märkten jedoch "sehr erfreulich" entwickeln.

Die Vorjahreszahlen für die Segmente wurden unterdessen angepasst, weil Also International B.V. und Also Nederland B.V. (Benelux) neu dem Segment Nord-/Osteuropa angehören und nicht mehr länger dem Segment Zentraleuropa.

Zu Produktkategorien oder verschiedenen Geschäftsmodellen wurden indes keine Details veröffentlicht.

Mit Blick auf das Gesamtjahr rechnet Also weiterhin mit einem höheren Konzerngewinn. Es heisst am Freitag gar neu: Man sei zuversichtlich, 2016 den Konzerngewinn im Vergleich zum Vorjahr "deutlich" zu steigern.

AKTIE DEUTLICH IM PLUS

An der Börse können die Titel zwar nicht extrem zulegen, tendieren aber durchaus klar über dem Gesamtmarkt. Also gewinnen am Freitag gegen 9.35 Uhr 1,5% auf 88,60 CHF, während der Gesamtmarkt gemessen am SPI kaum verändert steht (+0,01%).

Vontobel bestätigt im Nachgang der Zahlenvorlage die Kaufempfehlung für die Aktie sowie das Kursziel von 110 CHF. Er erwarte "ein anhaltendes zweistelliges Gewinnwachstum in einem anspruchsvollen Umfeld", so der zuständige Analyst, trotz der negativen Auswirkungen durch gezielte Wachstumsinvestitionen und Lancierungskosten. Diese würden zudem ab dem vierten Quartal 2016 erste Früchte tragen.

Konkret sei Zentraleuropa in den ersten Monaten "Profitabilitätstreiber" gewesen - wahrscheinlich wegen verbesserter Performance in der Schweiz und in Frankreich sowie fortgesetzter Leistungsstärke in Deutschland. Nord-/Osteuropa sei "Umsatztreiber" gewesen und der EBITDA-Rückgang weniger gravierend als erwartet ausgefallen.

ys/cp


© AWP 2016
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALSO HOLDING AG 0.00%277.5 verzögerte Kurse.9.68%
VONTOBEL HOLDING AG -0.43%81.1 verzögerte Kurse.16.03%
Alle Nachrichten zu ALSO HOLDING AG
21.09.ALSO entwickelt Kodex für Familien und Kinder
DP
21.09.ALSO entwickelt Kodex für Familien und Kinder
DJ
20.09.WAAS TERMINSERVICE : Wie Reseller mit ALSO komplette IT-Arbeitsplätze im Abomodell risikof..
PU
17.08.Also schliesst Übernahme von PIN Computers ab
AW
17.08.ALSO : erreicht nächsten Meilenstein bei der Expansion in Osteuropa
EQ
17.08.ALSO erreicht nächsten Meilenstein bei der Expansion in Osteuropa
DP
17.08.EQS-NEWS : ALSO erreicht nächsten Meilenstein bei der Expansion in Osteuropa
DJ
12.08.CYBERSECURITY STÄRKEN : ALSO ermöglicht besseren Schutz gegen Cyber-Angriffe mit IntSights
EQ
12.08.EQS-NEWS : Cybersecurity stärken: ALSO ermöglicht besseren Schutz gegen Cyber-Angriffe mit..
DJ
12.08.CYBERSECURITY STÄRKEN : ALSO ermöglicht besseren Schutz gegen Cyber-Angriffe mit IntSights
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ALSO HOLDING AG
21.09.EQS-NEWS : ALSO develops code of conduct for families and children
DJ
01.09.Euro zone bond yields at six-week highs as ECB unease takes hold
RE
31.08.Euro zone inflation surges to 10-year-high, in headache for ECB
RE
17.08.EQS-NEWS : ALSO reaches next milestone in Eastern European expansion
DJ
17.08.ALSO Holding AG completed the acquisition of Pin Computers Doo Novi Sad.
CI
12.08.STRENGTHENING CYBERSECURITY : ALSO enables better protection against cyberattacks with Int..
EQ
12.08.EQS-NEWS : Strengthening cybersecurity: ALSO enables better protection against cyberattack..
DJ
30.07.MARKETMIND : Ready for a summer lull?
RE
27.07.CITRIX : ALSO To Distribute Citrix's Products In Eastern Europe
MT
27.07.EQS-NEWS : Citrix and ALSO Enable Remote Work in Eastern Europe
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ALSO HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 12 717 Mio 14 902 Mio -
Nettoergebnis 2021 150 Mio 176 Mio -
Nettoliquidität 2021 74,0 Mio 86,7 Mio -
KGV 2021 23,7x
Dividendenrendite 2021 1,38%
Marktkapitalisierung 3 558 Mio 3 845 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,27x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,25x
Mitarbeiterzahl 4 071
Streubesitz 48,5%
Chart ALSO HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
ALSO Holding AG : Chartanalyse ALSO Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ALSO HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 277,50 €
Mittleres Kursziel 318,57 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gustavo Möller-Hergt Chairman-Supervisory Board & CEO
Ralf Retzko CFO & Investor Relations Contact
Joachim Streitberg Chief Information Officer
Rudolf Marty Member-Supervisory Board
Walter P. J. Droege Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ALSO HOLDING AG9.68%3 851
DELL TECHNOLOGIES INC.40.11%78 570
HP INC.13.79%32 247
GOERTEK INC.19.37%23 512
SEAGATE TECHNOLOGY HOLDINGS PLC36.81%19 217
HEWLETT PACKARD ENTERPRISE COMPANY13.42%17 580