Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Airbus SE    AIR   NL0000235190   938914

AIRBUS SE

(938914)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Eurofighter-Partner bieten Schweiz bei Auftrag große Kooperation

19.11.2020 | 14:39

GENF (dpa-AFX) - Die Partnerländer des Kampfflugzeugs Eurofighter, darunter Deutschland, haben um einen Auftrag der Schweizer Armee geworben. Der deutsche Botschafter Michael Flügger stellte der Schweiz zusammen mit Diplomaten der Partnerländer Großbritannien, Italien und Spanien am Donnerstag in Bern eine umfangreiche Kooperation in Aussicht. Es gehe nicht nur um ein militärisches, sondern auch ein industrielles und politisches Kooperationsmodell. Die Partnerländer wollten unter anderem eine Endmontage in der Schweiz aufbauen, von der die heimische Industrie profitieren könne.

Bei der Schweizer Armee waren bis zum Ablauf der offiziellen Bewerberfrist am Mittwochabend vier Angebote für die Erneuerung der Kampfjetflotte eingegangen. Neben Airbus mit dem Eurofighter bewerben sich um den Auftrag auch die französische Firma Dassault mit ihrem Modell Rafale sowie die US-Hersteller Boeing mit dem F/A-18 Super Hornet und Lockheed Martin mit dem F-35. Die Schweiz will für maximal sechs Milliarden Franken (5,6 Mrd Euro) 30 bis 40 Kampfjets kaufen, um ihre alte Flotte von F/A-18-Kampfjets bis 2030 zu ersetzen. Die Entscheidung soll voraussichtlich im Frühjahr 2021 fallen.

"Eine Entscheidung der Schweiz für den Eurofighter würde (...) erhebliche Synergien realisieren und neue Horizonte für die Zusammenarbeit im Bereich der Luftverteidigung eröffnen", sagte Botschafter Flügger./oe/DP/jha


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIRBUS SE 0.12%91.3 Realtime Kurse.1.57%
LOCKHEED MARTIN CORPORATION -1.66%341.5 verzögerte Kurse.-2.17%
THE BOEING COMPANY 3.13%210.71 verzögerte Kurse.-4.55%
Alle Nachrichten auf AIRBUS SE
19:58OHB verliert bei Galileo-Auftrag gegen Airbus und Thales - Presse
DJ
19:01KREISE : Triebwerksbauer MTU hat Interesse an Rolls-Royce-Tochter ITP Aero
AW
17:18MEDIEN : OHB geht bei Auftrag für Galileo-Satelliten leer aus
DP
14.01.XETRA-SCHLUSS/DAX pausiert weiter unter 14.000er Marke
DJ
13.01.AIRBUS : hat mit Intelsat einen Vertrag über den Bau von zwei OneSat-Satelliten ..
PU
13.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
12.01.WDH : Boeing mit rabenschwarzer Absatz- und Auftragsbilanz für 2020
AW
12.01.AIRBUS : lässt Boeing 2020 weiter hinter sich
DJ
12.01.Boeing erhält Bestellung für totgesagten Fracht-Jumbo 747-8
DP
12.01.Barclays belässt Airbus auf 'Overweight' - Ziel 99 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AIRBUS SE
20:39AIRBUS : Treasury nominee Yellen says markets should determine value of dollar
RE
17.01.AIRBUS : France wants suspension of 'poisonous' U.S.-Europe trade spat
RE
16.01.BOEING'S OTHER BIG PROBLEM : Fixing Its Space Program
DJ
15.01.AIRBUS : UK Skynet Satellite Project to Move On to Critical Design Review Stage
MT
15.01.AIRBUS : All Nippon Helicopter's H160 completes first flight
PU
15.01.AIRBUS : All Nippon Helicopter's (ANH) H160 has performed its first flight test,..
PU
15.01.EXCLUSIVE : AirAsia X shows court creditors' support for restructuring plan
RE
15.01.EXCLUSIVE : AirAsia X shows court creditors' support for restructuring plan
RE
14.01.UK trade minister seeks early meeting with U.S. trade czar on whisky tariffs
RE
14.01.AIRBUS : Skynet 6A successfully passes Preliminary Design Review
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 46 911 Mio 56 889 Mio -
Nettoergebnis 2020 -1 494 Mio -1 812 Mio -
Nettoliquidität 2020 1 264 Mio 1 533 Mio -
KGV 2020 -51,0x
Dividendenrendite 2020 0,03%
Marktkapitalisierung 71 511 Mio 86 680 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,50x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,33x
Mitarbeiterzahl 134 071
Streubesitz 74,1%
Chart AIRBUS SE
Dauer : Zeitraum :
Airbus SE : Chartanalyse Airbus SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AIRBUS SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 98,28 €
Letzter Schlusskurs 91,30 €
Abstand / Höchstes Kursziel 52,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -36,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Guillaume Faury Chief Executive Officer
René Richard Obermann Chairman
Michael Schöllhorn Chief Operating Officer
Dominik Asam Chief Financial Officer
Luc Hennekens Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AIRBUS SE1.57%86 262
THE BOEING COMPANY-4.55%115 345
TEXTRON INC.1.26%11 201
DASSAULT AVIATION0.33%9 038
AVIC ELECTROMECHANICAL SYSTEMS CO.,LTD.8.12%7 484
AVICHINA INDUSTRY & TECHNOLOGY COMPANY LIMITED41.04%7 410