Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Niederlande
  4. Euronext Amsterdam
  5. ABN AMRO Bank N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    ABN   NL0011540547

ABN AMRO BANK N.V.

(A143G0)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Wdh: ABN Amro will Deutschlandgeschäft über Bethmann Bank ausbauen

26.05.2021 | 13:35

FRANKFURT (awp international) - Die niederländische Bank ABN Amro will ihr Deutschlandgeschäft mit der Tochter Bethmann Bank weiter ausbauen. "Wir werden noch einen Standort eröffnen dieses Jahr", sagte Bethmann-Vorstandschef Hans Hanegraaf am Dienstagabend im Internationalen Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten.

Im Moment ist die Frankfurter Privatbank in Deutschland an 13 Standorten vertreten. Es gebe in Deutschland viele kleinere Städte, wo es noch Bedarf für Angebote wie Vermögensverwaltung gebe und die sein Haus sehr interessant finde, sagte Hanegraaf. ABN-Amro-Chef Robert Swaak bekräftigte: "Mit dem Fokus auf Nordwesteuropa wird der deutsche Markt für ABN Amro von wachsender Bedeutung sein."

Das Corona-Jahr 2020 schloss die Bethmann Bank nach Hanegraafs Angaben mit einem Gewinn ab: "Ich kann bestätigen, dass wir schwarze Zahlen geschrieben haben." Eine genaue Zahl nannte der Manager nicht. Im Geschäftsbericht für das Jahr 2019, den die Bank im August veröffentlicht hatte, hatte der Vorstand für das Jahr 2020 "ein leicht negatives Ergebnis aus dem operativen Bankbetrieb" von minus fünf Millionen bis null Millionen Euro prognostiziert.

Das verwaltete Vermögen sei weiter gestiegen: von knapp 35 Milliarden Euro zur Jahresmitte 2020 auf gut 41 Milliarden Euro Ende April dieses Jahres. Zum Teil sei dies Folge der boomenden Börsen, "aber wir haben auch ziemlich viele neue Assets hinzugewonnen", bilanzierte Hanegraaf. Die Bethmann Bank gehört damit zu den führenden Adressen im Geschäft mit vermögenden Privatkunden ("Private Banking") in Deutschland./ben/DP/stk


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu ABN AMRO BANK N.V.
26.11.Fitch ändert den Ausblick von ABN AMRO von negativ auf stabil
MT
10.11.ABN AMRO Bank erwägt Aktienrückkauf im Jahr 2022
MT
10.11.ABN Amro meldet unerwarteten Anstieg des Nettogewinns im 3. Quartal um 14
MR
27.10.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
24.09.Moody's bestätigt den stabilen Ausblick der ABN Amro Bank aufgrund guter finanzieller F..
MT
20.09.Mowi schließt Kreditfazilität in Höhe von 2,1 Milliarden Dollar ab, die mit Nachhaltigk..
MT
06.09.ABN AMRO erstattet überschüssige Zinsen auf revolvierende Verbraucherkredite
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Börsen nach US-Inflationsdaten auf Rekordjagd
DJ
11.08.MÄRKTE EUROPA/DAX mit neuem Allzeithoch nach US-Preisdaten
DJ
11.08.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester vor US-Preisdaten
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ABN AMRO BANK N.V.
26.11.ABN AMRO BANK N : Update on phase-out of Ondernemerskrediet business loans
PU
26.11.Fitch Changes ABN AMRO's Outlook To Stable From Negative
MT
24.11.ABN AMRO BANK N : Simplified organisational structure and appointment Executive Board memb..
PU
18.11.ABN AMRO Bank N.V. Intends to Appoint Annerie Vreugdenhil as Chief Commercial Officer P..
CI
16.11.ABN AMRO BANK N : 1st supplement Program for the Issuance of Senior Preferred/Senior Non-P..
PU
16.11.ABN AMRO BANK N : score for DJSI announced
PU
16.11.ABN AMRO BANK N : Extraordinary General Meeting and Covid-19
PU
15.11.Rabobank faces punishment over customer anti-money-laundering checks
RE
15.11.ABN AMRO Bank N.V. Announces Resignation of Jurgen Stegmann from Supervisory Board
CI
10.11.GM Restructures Information Technology Into Two Groups
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ABN AMRO BANK N.V.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 350 Mio 8 318 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 012 Mio 1 145 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 11,8x
Dividendenrendite 2021 6,74%
Marktkapitalisierung 11 688 Mio 13 226 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,59x
Wert / Umsatz 2022 1,61x
Mitarbeiterzahl 19 700
Streubesitz 46,9%
Chart ABN AMRO BANK N.V.
Dauer : Zeitraum :
ABN AMRO Bank N.V. : Chartanalyse ABN AMRO Bank N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ABN AMRO BANK N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 12,43 €
Mittleres Kursziel 14,02 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Swaak Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Lars Kramer Chief Financial Officer
Tom de Swaan Chairman-Supervisory Board
Christian Bornfeld Chief Innovation & Technology Officer
J. S. Tjalling Tiemstra Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber