Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

RKI registriert 96 367 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 466,0

30.09.2022 | 05:37

BERLIN (dpa-AFX) - Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am Freitagmorgen mit 466,0 angegeben. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.00 Uhr wiedergeben. Am Vortag hatte der Wert der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche bei 409,9 gelegen (Vorwoche: 294,7; Vormonat: 247,1). Allerdings liefern diese Angaben nur ein sehr unvollständiges Bild der Infektionszahlen. Experten gehen seit einiger Zeit von einer hohen Zahl nicht vom RKI erfasster Fälle aus - vor allem weil bei weitem nicht alle Infizierte einen PCR-Test machen lassen. Nur positive PCR-Tests zählen in der Statistik. Zudem können Nachmeldungen oder Übermittlungsprobleme zu einer Verzerrung einzelner Tageswerte führen.

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI zuletzt 96 367 Corona-Neuinfektionen (Vorwoche: 50 800) und 140 Todesfälle (Vorwoche: 93) innerhalb eines Tages. Vergleiche der Daten sind auch hier wegen des Testverhaltens, Nachmeldungen oder Übermittlungsproblemen nur eingeschränkt möglich. Generell schwankt die Zahl der registrierten Neuinfektionen und Todesfälle deutlich von Wochentag zu Wochentag, da insbesondere am Wochenende viele Bundesländer nicht ans RKI übermitteln und ihre Fälle im Wochenverlauf nachmelden. Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 33 312 373 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden./ppz/DP/zb


© dpa-AFX 2022
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
22:48FTX finanziert heimlich Krypto-Nachrichtenseite - Axios
MR
22:21Baerbock ruft London zum Einlenken im Nordirland-Streit auf
DP
22:15MÄRKTE USA/Wall Street dreht nach unten ab
DJ
21:33Selenskyj: Russland hat 'Hölle' in die Ukraine gebracht
DP
21:22UPDATE/Korruptionsermittlungen : Vizepräsidentin des EU-Parlaments festgenommen - Kreise
DJ
21:10Devisen: Euro gibt etwas nach - US-Preisdaten stützen Dollar
DP
21:09Gaspreisdeckel Thema auf EU-MED9-Gipfel - Wasserstoff-Röhre bis 2030
DP
20:54Griechische Vize-Präsidentin des EU-Parlaments festgenommen - Kreise
DJ
20:51Biden steht im Streit mit Microsoft über den Activision-Deal vor einer schwierigen Aufgabe
MR
20:50Air India steht kurz vor der Unterzeichnung eines Vertrags über 150 Boeing 737 Max Jets - Economic Times
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"