Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Pressestimme: 'Märkische Oderzeitung' zu Scheitern des Paritätsgesetzes

23.10.2020 | 19:44

FRANKFURT/ODER (dpa-AFX) - "Märkische Oderzeitung' zu Scheitern des Paritätsgesetzes:

"Es war ein Scheitern mit Ansage. Das Urteil des Landesverfassungsgerichtes gegen das Gesetz, das für mehr Frauen im Parlament sorgen sollte, hat selbst diejenigen nicht überrascht, die es 2019 durch den Landtag gedrückt haben. Die warnenden Stimmen von Rechtsexperten waren damals nicht zu überhören gewesen. Aber kurz vor der Landtagswahl wollten SPD und Linke die eigene Basis begeistern und sprangen auf einen Zug auf, den die Grünen aufs Gleis gesetzt hatten. Nachdem in Thüringen und Brandenburg zwei Gesetze auf Landesebene gescheitert sind, wird das Thema jetzt im anstehenden Bundestagswahlkampf wieder auftauchen. Ob das über reine Appelle hinausführt, ist fraglich."/al/DP/he


© dpa-AFX 2020
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
13:04CORONA-BLOG/RÖTTGEN : Impfgegner spalten Gesellschaft mehr als Impfpflicht
DJ
13:01Ex-SPD-Chefin Nahles soll Bundesagentur für Arbeit leiten - Bericht
DJ
12:53Länderchefs wollen deutlich verschärfte Gastronomie-Regelungen - Bericht
DJ
12:43EVP-Fraktionschef Weber fordert in Ukraine-Konflikt Ampel zum Handeln auf
DJ
12:33Wüst für Ablösung von Bundespräsident Steinmeier - SPD hält dagegen
DJ
12:33Einzelhandel mit Umsatz am zweiten Adventswochenende unzufrieden
DP
12:30Bitcoin stabilisiert sich nach Kurseinbruch - Nervosität bleibt
DP
12:25CORONA-BLOG/Künftiger Verkehrsminister Wissing rät von Weihnachtsreisen ab
DJ
12:22Ampel-Koalition behält stabile Mehrheit
DJ
12:08Mehrheit der Ungeimpften will sich nicht impfen lassen - Agentur
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"