Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

EZB/Elderson: Banken erfüllen Erwartungen hinsichtlich Klimarisiken nicht

16.06.2021 | 11:22

Von Hans Bentzien

FRANKFURT (Dow Jones)--Die von der Europäischen Zentralbank (EZB) direkt beaufsichtigten Banken des Euroraums erfüllen die von der EZB kommunizierten Erwartungen zum Umgang mit Klimarisiken nach Aussage von EZB-Direktor Frank Elderson nicht. Elderson sagte laut veröffentlichtem Redetext bei einer Konferenz, zwar hätten nahezu alle Institute Pläne für die Berücksichtigung dieser Risiken, doch sei das Bild insgesamt eher enttäuschend. "Keine der von uns beaufsichtigten Banken erfüllt alle unsere Erwartungen", sagte Elderson.

Alles in allem sei die große Mehrheit der europäischen Banken nicht einmal annähernd dort, wo sie sein sollte, und sie wisse es. "90 Prozent der berichteten Praktiken werden von den Banken selbst als nur teilweise oder gar nicht mit den aufsichtsrechtlichen Erwartungen der EZB übereinstimmend eingestuft", berichtete Elderson. Mehr als die Hälfte habe keinen Ansatz für die Bewertung der Auswirkungen von Klimarisiken. Dieser Befund sei umso bemerkenswerter, als von den 20 Prozent der Banken, die über eine systematische Methode zur Bewertung der Klimarisiken verfügten, fast alle feststellten, dass Klimarisiken bereits einen wesentlichen Einfluss für ihr Risikoprofil hätten oder haben würden.

Elderson zufolge ist "die Trägheit, die eine Reihe von Banken bisher in Bezug auf Klimafragen gezeigt hat", auch eine klare Warnung an die Aufsichtsbehörden. "Es ist eine Erinnerung daran, dass die Solidität des globalen Finanzsystems auch davon abhängt, dass wir die Banken für die Art und Weise, wie sie mit Klimarisiken umgehen, zur Verantwortung ziehen", sagte er.

Die EZB wird im nächsten Jahr einen Klimastresstest bei Banken durchführen, dessen Ergebnisse laut Elderson "qualitativ bewertet" werden sollen. Auch sollen Klimarisiken zunächst nur Teil der so genannten "zweiten Aufsichtssäule" werden. Elderson versicherte aber, dass dies noch nicht das Ende der EZB-Bemühungen sein werde.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/kla

(END) Dow Jones Newswires

June 16, 2021 05:21 ET (09:21 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.25%0.62368 verzögerte Kurse.-0.66%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.08%1.17037 verzögerte Kurse.4.43%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.10%0.674673 verzögerte Kurse.5.01%
DJ INDUSTRIAL 0.24%35144.31 verzögerte Kurse.14.56%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.01%0.011392 verzögerte Kurse.1.84%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.25%0.849178 verzögerte Kurse.3.75%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
10:52Impfkampagne in Deutschland kommt nur schleppend voran
DJ
10:49Israels Verteidigungsminister berät mit französischer Amtskollegin über Späh-Affäre
DJ
10:46OLYMPIA/FALL FÜR DIPLOMATIE : Botschaft setzt sich für Radprofi Geschke ein
DP
10:46IG METALL : Teile der Autoindustrie wollen Standorte in Niedriglohnländer verlagern
DJ
10:42EZB/Panetta will mehr Freiheiten für europäische Finanzpolitik
DJ
10:40Mehr als 53 000 Auszubildende in neuem Pflegeberuf
DP
10:32Bayerns Innenminister gegen Grundgesetzänderung zum Katastrophenschutz
DJ
10:31BAFIN NEWS : Handelsplattform algofgain.com: BaFin untersagt der AlgofGain den unerlaubt erbrachten Eigenhandel
DP
10:28OTS : Coface Deutschland / Chemie, Metall, Holz: Volle Auftragsbücher befeuern ...
DP
10:27Erstes Urteil in Hongkong nach umstrittenem Sicherheitsgesetz
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"