Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Kuehne + Nagel International AG    KNIN   CH0025238863

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(KNIN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.02. 17:30:03
155.35 CHF   -2.20%
20.01.Kühne+Nagel stellt Asien-Geschäft neu auf
AW
2019Kühne+Nagel-Aktien werden für schwache FedEx-Zahlen in Sippenhaft genommen
AW
2019Kühne+Nagel kauft Geschäft in Holland zu
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Kühne+Nagel verdient 2018 mehr - Dividende erhöht

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
27.02.2019 | 07:02

Schindellegi (awp) - Der Logistikdienstleister Kühne+Nagel hat im vergangenen Jahr erneut einen höheren Umsatz und Reingewinn erzielt. Die Erwartungen der Analysten hat das Unternehmen knapp getroffen, die Aktionäre sollen an der positiven Geschäftsentwicklung nun mit einer höheren Dividende beteiligt werden.

Konkret stieg der Nettoumsatz um 11,7 Prozent auf 20,8 Milliarden Franken, nachdem nach den ersten neun Monaten allerdings bereits ein Plus von 13,6 Prozent resultiert hatte.

Mehr Aussagekraft hat der um die volatilen Frachtraten bereinigte Rohertrag. Dieser legte um 9,8 Prozent auf 7,71 Milliarden Franken zu, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Damit hat die Dynamik im vierten Quartal etwas abgenommen, denn für den Zeitraum von Januar bis September wurde ein Plus von 11,7 Prozent ausgewiesen.

"Erfolgreiches Jahr"

"Für Kühne + Nagel war 2018 ein weiteres erfolgreiches Jahr - trotz eines sich am Jahresende abschwächenden Marktes. Wir konnten Nettoumsatz, Rohertrag und EBIT erneut steigern", wurde Detlef Trefzger, CEO von Kühne+Nagel in der Meldung zitiert.

Der Gewinn auf Stufe EBIT erhöhte sich um 5,3 Prozent auf 987 Millionen Franken. Die sogenannte Konversionsmarge, die das Verhältnis von EBIT zu Rohertrag beschreibt und eine wichtige Kennzahl in der Branche ist, kam auf Gruppenebene bei knapp 13 Prozent zu liegen. Als neues Mittelfristziel möchte Kühne+Nagel die Marge in den nächsten Jahren bekanntlich auf über 16 Prozent steigern.

Der den Aktionären anrechenbare Reingewinn stieg um 4,5 Prozent auf 770 Millionen Franken. Mit dem Zahlenkranz wurden die Prognosen der Analysten grösstenteils knapp erreicht. Im Durchschnitt (AWP-Konsens) hatten die Experten einen Nettoumsatz von 20,8 Milliarden Franken, einen Rohertrag von 7,8 Mrd, einen EBIT von 1,0 Milliarden sowie einen Reingewinn nach Abzug der Minderheiten von 785 Millionen veranschlagt.

Der Generalversammlung schlägt der Verwaltungsrat die Ausschüttung einer höheren Dividende von 6,00 Franken je Aktie vor, im Vorjahr kamen 5,75 Franken zur Auszahlung. Hier hatten Analysten im Durchschnitt mit 5,97 Franken gerechnet.

Änderungen im Verwaltungsrat

Für das Geschäftsjahr 2019 zeigt sich die Konzernleitung optimistisch. Man blicke zuversichtlich in das Jahr 2019, wird Verwaltungsratspräsident Jörg Wolle in der Meldung zitiert. "Auch mittel- und langfristig bieten die tiefgreifenden und umfassenden Veränderungsprozesse in allen Bereichen der Weltwirtschaft für Kühne+Nagel grosse Chancen."

An der kommenden Generalversammlung wird ausserdem die Zuwahl von David Kamenetzky in den Verwaltungsrat vorgeschlagen, wie das Unternehmen am Mittwoch bekannt gab. Der 50-Jährige ist Mitglied des vierköpfigen Konzernvorstands des weltgrössten Bierproduzenten Anheuser-Busch InBev.

Er verantwortet dort den Bereich Strategie und Externe Angelegenheiten. Kamenetzky ist gemäss der Mitteilung Deutscher und Schweizer Staatsbürger und hat seinen ständigen Wohnsitz in den USA. Austreten werden aus dem Verwaltungsrat dagegen Jürgen Fitschen und Hans Lerch.

kw/gab

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
20.01.Kühne+Nagel stellt Asien-Geschäft neu auf
AW
2019Kühne+Nagel-Aktien werden für schwache FedEx-Zahlen in Sippenhaft genommen
AW
2019Kühne+Nagel kauft Geschäft in Holland zu
AW
2019Kühne+Nagel-Aktien widersetzen sich negativer Stimmung an der Börse
AW
2019Logistiker Kühne+Nagel verdient mehr trotz Rückgang in der Luftfracht
AW
2019Kühne+Nagel-Aktien nach Neunmonatszahlen klar höher
AW
2019KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Kühne + Nagel - Ergebnis stark verbessert
PU
2019Kühne+Nagel verbessert das Ergebnis im dritten Quartal klar
AW
2019AUSBLICK KÜHNE+NAGEL : Q3-Gewinn von 192 Millionen Franken erwartet
AW
2019Kühne+Nagel baut Pharma-Verteilzentrum im belgischen Geel aus
AW
Mehr News
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATION
20.01.BÖRSE WALL STREET : New problems found with Boeing’s 737 MAX, Tesla chooses Euro..
13.01.Maersk bets on cold storage to boost land transportation business
RE
2019KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel results greatly improved
PU
2019KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel expands its pharma hub in Belgium
PU
2019KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel offers CO2 neutral transports as of 202..
PU
2019EUROPA : European shares tread water with Fed decision looming
RE
2019KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : & Nagel International 1st Half Net Profit Falls..
DJ
2019GLOBAL MARKETS LIVE : Apple, Continental, Huawei, Facebook…
2019KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel launches AI-enabled freight platform et..
PU
2019KUEHNE UND NAGEL INTERNATIONAL : Vienna International Airport signs partnership ..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 21 316 Mio
EBIT 2019 1 045 Mio
Nettoergebnis 2019 789 Mio
Schulden 2019 1 582 Mio
Div. Rendite 2019 3,95%
KGV 2019 23,6x
KGV 2020 22,2x
Marktkap. / Umsatz2019 0,95x
Marktkap. / Umsatz2020 0,91x
Marktkap. 18 601 Mio
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KUEHNE + NAGEL INTERNATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 151,96  CHF
Letzter Schlusskurs 155,35  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 28,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,18%
Abstand / Niedrigsten Ziel -22,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Martin Kolbe Chief Information Officer
Klaus-Michael Kuehne Honorary Chairman