Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Hamburger Hafen und Logistik AG    HHFA   DE000A0S8488

HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG

(HHFA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.02.2019 | 07:35

DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis

07.02.2019 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Hamburg, 7. Februar 2019

Vorläufige Geschäftszahlen 2018

HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis

- Umsatz und Gewinn steigen

- Leichter Anstieg beim Containerumschlag, Transportvolumen auf hohem Vorjahresniveau

- Vorstandsvorsitzende Titzrath: Die prognostizierten Ziele wurden erreicht und teilweise sogar übertroffen

Zu den heute veröffentlichten, vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) für das Geschäftsjahr 2018 erklärt die Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath: "Die HHLA hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr ungeachtet eines sich in der zweiten Hälfte eintrübenden Marktumfeldes sehr erfolgreich entwickelt. Die von uns vor einem Jahr prognostizierten anspruchsvollen Ziele wurden erreicht und teilweise sogar übertroffen. Diese Ergebnisse bestätigen unsere auf die Stärkung der Gestaltungskraft und Zukunftsfähigkeit der HHLA ausgerichtete Strategie. Wir werden diese konsequent weiter umsetzen. Die HHLA soll das Tor zur Zukunft sein."

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat im Geschäftsjahr 2018 nach vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen ihren Konzernumsatz um 3 Prozent auf 1,29 Mrd. Euro (im Vorjahr: 1,25 Mrd. Euro) gesteigert. Das Betriebsergebnis (EBIT) des Konzerns von 204 Mio. Euro (im Vorjahr: 173 Mio. Euro) wuchs um 18 Prozent.

Der börsennotierte Teilkonzern Hafenlogistik erzielte Umsatzerlöse von 1,26 Mrd. Euro (im Vorjahr: 1,22 Mrd. Euro) und ein Betriebsergebnis (EBIT) in Höhe von 188 Mio. Euro (im Vorjahr: 157 Mio. Euro, darin enthalten waren Einmalaufwendungen von insgesamt rund 25 Mio. Euro für einen Organisationsumbau und für die Harmonisierung bestehender Altersversorgungssysteme).

An den HHLA-Containerterminals wurden im Geschäftsjahr 2018 insgesamt 7,3 Mio. Standardcontainer (TEU) bzw. 1,9 Prozent mehr umgeschlagen als im Vorjahreszeitraum (7,2 Mio. TEU). Der Containerumschlag der drei Hamburger Containerterminals konnte das hohe Niveau des
Vorjahres erneut erreichen, während die internationalen HHLA-Containerterminals in Odessa (Ukraine) und Tallinn (Estland) den Umschlag gesteigert haben. Der im vergangenen Jahr erworbene größte estnische Terminalbetreiber TK Estonia wurde erfolgreich in den HHLA-Konzern integriert.

Die HHLA-Intermodalaktivitäten konnten mit einem Transportvolumen von 1,48 Mio. TEU (im Vorjahr: 1,48 Mio. TEU) das starke Vorjahresergebnis wiederholen. Getragen wurde dieses Ergebnis durch die Bahntransporte, die Straßentransporte waren rückläufig.

Den Geschäftsbericht für 2018 sowie einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr wird die HHLA am Mittwoch, den 27. März 2019, um 7:30 Uhr veröffentlichen.



Kontakt:
Stefanie Steiner
Leiterin Investor Relations

HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
Bei St. Annen 1, D-20457 Hamburg, www.hhla.de

Tel: +49-40-3088-3397
Fax: +49-40-3088-55-3397
E-mail: investor-relations@hhla.de


07.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Hamburger Hafen und Logistik AG
Bei St. Annen 1
20457 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40-3088-0
Fax: +49 (0)40-3088-3355
E-Mail: info@hhla.de
Internet: www.hhla.de
ISIN: DE000A0S8488
WKN: A0S848
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

773343  07.02.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=773343&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
14.04.SENATOR WESTHAGEMANN : 2022 ist Elbvertiefung fertig
DP
12.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Nachtfahrten entlasten Straßen und Umwelt
PU
10.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Siemens liefert zehn Lokomotiven an Metrans
PU
02.04.Umschlag beim Containerterminalbetreiber Eurogate leicht rückläufig
DP
27.03.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA will 2019 weiter wachsen
PU
27.03.Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht Dividende und will weiter wachsen
DP
27.03.AKTIE IM FOKUS : HHLA stark - Commerzbank von Ausblick positiv überrascht
DP
27.03.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Hafenkonzern HHLA erwartet höheren Gewinn - Divid..
RE
27.03.Hamburger Hafenkonzern HHLA erhöht Dividende
DP
27.03.Hamburger Hafenkonzern HHLA stellt Jahresbilanz vor
DP
Mehr News
News auf Englisch zu HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
12.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : CTD alleviates road traffic and protects environm..
PU
10.04.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Siemens delivers ten locomotives to Metrans
PU
27.03.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA aims for further growth in 2019
PU
22.03.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : annual earnings release
07.02.HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA exceeds strong previous year's result
EQ
2018HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Torben Seebold appointed to the Executive Board
PU
2018HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : Pest-free vehicle exports
PU
2018HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA and Hyperloop establish joint venture
PU
2018HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK : HHLA exceeds strong previous year's result
PU
2018HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG : HHLA exceeds strong previous year's result
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 1 293 Mio
EBIT 2019 195 Mio
Nettoergebnis 2019 101 Mio
Schulden 2019 200 Mio
Div. Rendite 2019 3,83%
KGV 2019 15,29
KGV 2020 14,40
Marktkap. / Umsatz 2019 1,35x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,31x
Marktkap. 1 548 Mio
Chart HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG
Laufzeit : Zeitraum :
Hamburger Hafen und Logistik AG : Chartanalyse Hamburger Hafen und Logistik AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HAMBURGER HAFEN UND LOGIST
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 23,7 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Angela Titzrath Chairman-Executive Board
Rüdiger Grube Chairman-Supervisory Board
Jens Hansen Chief Operating Officer
Roland Lappin Chief Financial Officer
Frank Winkenwerder Head-Information Systems
Branche und Wettbewerber