Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Daimler    DAI   DE0007100000

DAIMLER (DAI)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

Daimler-Chef soll am Montag zu Dieselskandal Zahlen vorlegen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
06.06.2018 | 16:43
Daimler CEO Dieter Zetsche speaks during a world premiere for new Mercedes Benz A-Class L Sedan in Beijing

Berlin/Frankfurt (Reuters) - Daimler-Chef Dieter Zetsche soll am Montag erneut im Bundesverkehrsministerium vorsprechen und Klarheit über das Ausmaß des mutmaßlichen Dieselabgasskandals bei Mercedes schaffen.

Der Konzernchef solle "konkrete Zahlen auf den Tisch legen", bei wie vielen Fahrzeugen eine unzulässige Abgasreinigung eingebaut sei, teilte ein Ministeriumssprecher am Mittwoch in Berlin mit. Ein Unternehmenssprecher bestätigte das Treffen in der kommenden Woche. Verkehrsminister Andreas Scheuer hatte Zetsche bei einem ersten Termin eine 14-tägige Frist gesetzt. Er wies das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) an, nach dem Rückruf von rund 4900 Exemplaren des Kleintransporters Vito weitere Mercedes-Modelle zu prüfen.

Das KBA hatte die Funktion beim Vito als unzulässige Abschalteinrichtung eingestuft. Daimler widerspricht dieser Rechtsauffassung und will das notfalls vor Gericht klären lassen.

Über die Zahl der betroffen Mercedes-Pkw kursierten in Medien verschiedene Zahlen. Die Wochenzeitung "Die Zeit" berichtete am Mittwoch vorab, es könnten bis zu 900.000 Fahrzeuge sein, darunter das Modell C-Klasse. Ein Daimler-Sprecher erklärte, zu solchen Spekulationen werde sich das Unternehmen nicht äußern. Nach einem Bericht des "Spiegel" soll Scheuer von rund 750.000 verdächtigen Fahrzeugen ausgehen. Der Minister habe Zetsche ein Ordnungsgeld von bis zu 5000 Euro pro Auto angedroht, was sich auf 3,75 Milliarden Euro summieren könnte. Daimler-Ingenieure seien zu einer Anhörung ins KBA über 80.000 Wagen der C-Klasse einbestellt worden. Dazu erklärte ein Daimler-Sprecher, der Autobauer stehe im dauerhaften Austausch mit dem KBA. "Aber eine amtliche Anhörung zur Vorstufe eines Rückrufs gibt es nicht", ergänzte er.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER 0.70%57.61 verzögerte Kurse.-18.63%
RENAULT -2.13%76.33 Realtime Kurse.-9.03%
VOLKSWAGEN 1.23%154.38 verzögerte Kurse.-7.25%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu DAIMLER
23.09.GESAMT-SCHEUER : Bis Ende der Woche Klarheit über Maßnahmen für Diesel
DP
23.09.WDH/VDA : Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen
DP
23.09.VDA : Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen
DP
23.09.Merkel berät mit Auto-Konzernchefs Maßnahmen gegen Fahrverbote
DP
23.09.DAIMLER : Mercedes-AMG gewinnt frühzeitig die Team- und Herstellerwertung
PU
23.09.Porsche steigt aus Diesel aus - Autobosse bei Merkel
DP
23.09.UMWELTBUNDESAMT : Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos
DP
22.09.DAIMLER : Paul Di Resta übernimmt Meisterschaftsführung vor Gary Paffett
PU
21.09.DAX beendet Woche trotz Hexensabbat freundlich – Daimler und E.ON deutlich fe..
MA
21.09.CAX GOES AIAX : Künstliche Intelligenz lernt von Experten
PU
Mehr News
News auf Englisch zu DAIMLER
23.09.GERMANY, CARMAKERS TO CONTINUE DIESE : transport minister
RE
23.09.DAIMLER : Mercedes-AMG wrap up the win in the team and constructors‘ class..
PU
22.09.DAIMLER : Paul Di Resta takes championship lead from Gary Paffett
PU
22.09.DAIMLER : Thomas Built Buses layoffs
AQ
21.09.DAIMLER : Correction to Taxify Story on Sunday
DJ
21.09.CAX GOES AIAX : Artificial Intelligence learns from experts
PU
21.09.Merkel to hold diesel talks as allies demand hardware fix
RE
21.09.DAIMLER : Unique Unimog on the rails in Magdeburg
PU
21.09.DAIMLER : Proterra Closes $155 Million Investment from Daimler, Tao Capital Part..
AQ
21.09.MERCEDES-BENZ GLOBAL FASHION ENGAGEM : Tiziano Guardini makes his runway debut a..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 168 Mrd.
EBIT 2018 13 388 Mio
Nettoergebnis 2018 9 191 Mio
Fin.Schuld. 2018 15 671 Mio
Div. Rendite 2018 6,18%
KGV 2018 6,62
KGV 2019 6,30
Marktkap. / Umsatz 2018 0,27x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,27x
Marktkap. 61 633 Mio
Chart DAIMLER
Laufzeit : Zeitraum :
Daimler : Chartanalyse Daimler | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAIMLER
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 29
Mittleres Kursziel 69,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Dieter Zetsche Chairman-Management Board
Manfred Bischoff Chairman-Supervisory Board
Bodo K. Uebber Head-Finance & Controlling
Frank Lindenberg Head-Finance & Controlling
Clemens A. H. Boersig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
DAIMLER-18.63%72 403
TOYOTA MOTOR CORP-4.11%202 828
VOLKSWAGEN-7.25%90 469
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-1.22%65 470
HONDA MOTOR CO LTD-11.06%56 154
GENERAL MOTORS CORPORATION-13.83%50 905