Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayerische Motoren Werke    BMW   DE0005190003

BAYERISCHE MOTOREN WERKE

(BMW)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

BMW ruft 480 000 Autos zur Airbag-Kontrolle zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.02.2019 | 18:22

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wegen möglicherweise gefährlicher Airbags ruft BMW weltweit 480 000 Autos in die Werkstätten, darunter rund 95 000 in Deutschland. Betroffen seien BMW 5er und X5 der Baujahre 2000 bis 2004 mit nicht serienmäßigen Lenkrädern, sagte ein Konzernsprecher am Montag in München. Airbags des inzwischen insolventen japanischen Zulieferers Takata könnten bei der Auslösung Fahrzeuginsassen durch Metallteile schwer verletzen.

Deshalb müssten die Lenkräder überprüft werden. Bei den meisten Fahrzeugen genüge eine kurze Kontrolle, bei den übrigen ein maximal einstündiger Werkstattaufenthalt, sagte der BMW-Sprecher dem Internet-Magazin "kfz-betrieb".

Zu kräftig auslösende Takata-Airbags, die Teile der Metallverkleidung sprengen und durch den Fahrzeuginnenraum schleudern können, machen der Autoindustrie seit Jahren zu schaffen. Allein in den USA musste die Branche deshalb mehr als 42 Millionen Fahrzeuge zurückrufen./rol/DP/edh

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYERISCHE MOTOREN WERKE 2.07%72.51 verzögerte Kurse.0.48%
TAKATA CORP -18.18%18 Schlusskurs.0.00%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
05:26SCHWIERIGKEITEN FÜR E-AUTOS : Neue Regeln treffen Ladesäulenbetreiber
DP
05:25TÜV-Gruppen fordern Treuhänder für Daten von Roboterautos
DP
20.02.BMW in Dingolfing plant 2000 Stellen im E-Motor- und Batteriebau
AW
20.02.TEILEN KOMMT AN : Carsharing-Branche registriert mehr Nutzer
DP
20.02.PLÄNE ZU FAHRVERBOTS-KONTROLLEN : Grüne prüfen Gang nach Karlsruhe
DP
20.02.CARSHARING-BRANCHE SIEHT SICH IM AUF : Mehr Nutzer-Konten
DP
20.02.Kritik an Plänen zur automatischen Kontrolle von Diesel-Fahrverboten
DP
20.02.Feinstaubbelastung in Stuttgart liegt weiter über EU-Grenzwert
DP
20.02.Carsharing-Anbieter blicken auf Markt - Breitet sich der Trend aus?
DP
19.02.Noch keine Genehmigung für Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
19.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
19.02.UK car production - Who builds what and where?
RE
18.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Preliminary announcement of the publicati..
EQ
18.02.EU does not see U.S. car imports as national security matter - Germany
RE
18.02.Renault Alliance Invests in Chinese Electric-Vehicle App Maker
DJ
16.02.Germany to extend electric company car tax incentives - paper
RE
15.02.EUROPA : Trade talk, bank support hopes send European shares to three-month high..
RE
15.02.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Release according to Article 40, Section ..
EQ
15.02.EUROPEAN PRESS ROUNDUP : Italian State-Backed Lender May Double TIM Stake, Ryana..
DJ
15.02.Proposed Washington tariffs could halve German car exports to U.S. - Ifo
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 97 060 Mio
EBIT 2018 9 072 Mio
Nettoergebnis 2018 7 055 Mio
Liquide Mittel 2018 15 732 Mio
Div. Rendite 2018 5,27%
KGV 2018 6,79
KGV 2019 6,84
Marktkap. / Umsatz 2018 0,32x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,30x
Marktkap. 47 184 Mio
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Laufzeit : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYERISCHE MOTOREN WERKE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 31
Mittleres Kursziel 82,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Harald Krüger Chairman-Management Board
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE0.48%53 463
TOYOTA MOTOR CORP9.87%197 086
VOLKSWAGEN5.59%82 595
DAIMLER12.74%61 210
GENERAL MOTORS CORPORATION16.86%55 717
HONDA MOTOR CO LTD8.32%49 241