Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Villeroy & Boch AG
  6. News
  7. Übersicht
    VIB3   DE0007657231   765723

VILLEROY & BOCH AG

(765723)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 24.06. 17:36:17
17.6 EUR   -0.28%
16.06.DGAP-DD  : Villeroy & Boch AG deutsch
DJ
16.06.Villeroy & Boch AG
DP
20.05.Villeroy & Boch AG
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Villeroy und Boch will Ideal Standard nicht mehr kaufen

19.03.2021 | 09:26

METTLACH (awp international) - Der Keramikhersteller Villeroy und Boch will den Konkurrenten Ideal Standard nicht mehr kaufen. "Die Villeroy & Boch AG bestätigt, dass keine Gespräche mehr mit Ideal Standard über eine mögliche Akquisition stattfinden", teilte der Konzern im saarländischen Mettlach mit. Man verfolge aber "weiterhin das Ziel, nachhaltig profitables Wachstum für den Konzern auch über Akquisitionen sicherzustellen". Dazu würden auch künftig Optionen geprüft, "die mit unseren Zielvorstellungen übereinstimmen".

Vor einem Monat hatte Villeroy und Boch noch gesagt, ein möglicher Erwerb von Ideal Standard sei weiterhin Thema. Man müsse aber zunächst prüfen, wie Ideal Standard durch die Corona-Krise gekommen sei. Dann werde man "noch mal bewerten, ob wir da weitermachen oder nicht", hatte Vorstandschef Frank Göring damals gesagt. Nun hat das Unternehmen diesen Plänen eine Absage erteilt. Gründe dafür wurden nicht mitgeteilt.

Anfang 2020 hatte Villeroy und Boch erstmals berichtet, dass es den Erwerb des Herstellers von Badezimmer-Keramik und Armaturen prüfe. Bei einer Übernahme von Ideal Standard hätte das Unternehmen aus dem Saarland nach Angaben aus 2020 seinen Umsatz rein rechnerisch auf mehr als 1,5 Milliarden Euro nahezu verdoppelt. Die in Brüssel ansässige Ideal Standard Gruppe ist im Besitz von Finanzinvestoren.

Villeroy und Boch erzielte in 2020 einen Umsatz von 800,9 Millionen Euro. Das operative Ergebnis lag bei 49,7 Millionen Euro. Unterm Strich stand ein Ergebnis von 22,9 Millionen Euro./rtt/DP/mis


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu VILLEROY & BOCH AG
16.06.DGAP-DD  : Villeroy & Boch AG deutsch
DJ
16.06.Villeroy & Boch AG
DP
20.05.Villeroy & Boch AG
DP
20.05.VILLEROY & BOCH AG  : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Pers..
EQ
22.04.VILLEROY & BOCH AG : Sehr gute Geschäftsentwicklung im ersten Quartal - Villeroy..
EQ
22.04.DGAP-NEWS  : Villeroy & Boch AG: Sehr gute Geschäftsentwicklung im ersten Quarta..
DJ
22.04.VILLEROY & BOCH AG : Sehr gute Geschäftsentwicklung im ersten Quartal - Villeroy..
DP
29.03.VILLEROY & BOCH AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
19.03.Villeroy und Boch will Ideal Standard nicht mehr kaufen
AW
18.03.DGAP-NEWS  : Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch bestätigt: Keine Gespräche mehr..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VILLEROY & BOCH AG
16.06.VILLEROY & BOCH AG  : Notification and public disclosure of transactions by pers..
EQ
20.05.VILLEROY & BOCH AG  : Notification and public disclosure of transactions by pers..
EQ
20.05.DGAP-DD  : Villeroy & Boch AG english
DJ
22.04.VILLEROY & BOCH AG : Excellent business performance in first quarter - Villeroy ..
EQ
22.04.PRESS RELEASE  : Villeroy & Boch AG: Excellent business performance in first qua..
DJ
18.03.PRESS RELEASE  : Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch confirms: No more talks wit..
DJ
18.03.VILLEROY & BOCH AG : Villeroy & Boch confirms: No more talks with Ideal Standard
EQ
16.03.VILLEROY & BOCH AG : Change in the Chairmanship of the Supervisory Board of Vill..
EQ
04.03.DGAP-DD  : Villeroy & Boch AG english
DJ
22.02.DGAP-DD  : Villeroy & Boch AG english
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 870 Mio 1 038 Mio -
Nettoergebnis 2021 35,3 Mio 42,1 Mio -
Nettoliquidität 2021 10,1 Mio 12,0 Mio -
KGV 2021 12,8x
Dividendenrendite 2021 3,86%
Marktkapitalisierung 465 Mio 554 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,52x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,49x
Mitarbeiterzahl 6 305
Streubesitz 44,0%
Chart VILLEROY & BOCH AG
Dauer : Zeitraum :
Villeroy & Boch AG : Chartanalyse Villeroy & Boch AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VILLEROY & BOCH AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 17,60 €
Mittleres Kursziel 34,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 93,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Frank Göring Chief Executive Officer
Markus Warncke Chief Financial Officer
Andreas G. Schmid Chairman-Supervisory Board
Ralf Runge Deputy Chairman-Supervisory Board
Alexander von Boch-Galhau Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
VILLEROY & BOCH AG22.57%557
GEBERIT AG24.18%26 729
ADVANCED DRAINAGE SYSTEMS, INC.29.01%7 777
CHINA LESSO GROUP HOLDINGS LIMITED58.15%7 527
ASTRAL LIMITED43.78%5 363
ZHEJIANG WEIXING NEW BUILDING MATERIALS CO., LTD.15.19%5 246